Ihr Reise-Experte: Raphael Meese
+49-221-56797-706
  • 09:00 - 18:00 Uhr (Montag - Freitag)
Öffnungszeiten

Bundesweite Feiertage und Feiertage in Nordrhein-Westfalen sind hiervon ausgenommen.

CamperDays

Wohnmobil mieten Edinburgh

Campervan Hire in Edinburgh – Schottische Highlands und Highlights

Sehnsuchtsort Schottland: Der nördliche Teil Großbritanniens zieht jedes Jahr Millionen Besucher in seinen Bann. Einzigartige Landschaften, reiche Kultur und Attraktionen von Nessie bis Whiskey erleben Sie auf einer Rundreise im Wohnmobil von Edinburgh aus. Die Routen führen entlang der Highlands, vorbei an prähistorischen Stätten und in die aufregendsten Citys.

Die schönsten Seiten der Hauptstadt: Edinburgh kennenlernen

Als eine der schönsten europäischen Städte bietet Edinburgh eine immense Vielfalt an Geschichte, Kultur und Sehenswürdigkeiten. Die schottische Hauptstadt erstreckt sich über sieben Hügel und wird überragt vom imposanten Edinburgh Castle. Veranstaltungsorte laden zu Opern, Theater oder Kunst und die Pubs der Region zum gastfreundlichen Austausch mit Einheimischen ein. Zu den beliebtesten Highlights gehören Arthur's Seat, die Old Town, botanische Gärten, Destillerien sowie die Galerien, Kirchen und Festungen, die in eine graue Vorzeit entführen. UNESCO-Weltkulturerben, das Camera-Obscura und die heimische Küche machen die To-Do-Liste komplett. Die Stadt wird Nachtschwärmer, Geschichtsfanatiker und Entdecker gleichermaßen begeistern.

Im Camper ab Edinburgh – Die Route zu den interessantesten Stationen

Eine Rundreise im Camper von Edinburgh bis in die Highlands zeigt alle Facetten Schottlands:

  • Stationen Ihrer Rundreise
    Edinburgh – Glasgow – Skye – Ullapool – Edinburgh

Fakten zu Ihrer Rundreise:

  • Distanz: ca. 1.050 km

  • Reine Fahrtzeit: ca. 15 Std.

  • Stationen: 4

  • Empfohlene Reisedauer: 12 – 16 Tage

Im Camper von Edinburgh in die schottischen Weiten

Nach einigen Tagen in Edinburgh führt die Route im Motorhome zur größten Stadt Schottlands: Glasgow ist bekannt für seine Musik- und Kunstszene, das Stadtdesign und seine historischen Wahrzeichen.

Die Isle of Skye, die Insel des Nebels vor der Westküste, gilt als das schönste Eiland Schottlands. Wilde Kulissen, Wasserfälle und unbeschreibliche Felsküsten laden nicht nur Wikinger zu Ausflügen im Herzen der Natur ein.

Die Hafenstadt Ullapool markiert das Tor zur Wildnis und ist zugleich die größte Siedlung der nordwestlichen Highlands. In der rauen Natur wandern Sie von Ihrem WoMo zu Höhlen, Bergen, Schluchten und Wasserfällen.

Nach einem obligatorischen Abstecher zum Monster von Loch Ness geht es über typisch schottische Ortschaften wie Pitlochry, Perth oder Newcastle, die zu charmanten Abstechern einladen, zurück nach Edinburgh.

Stell- oder Campingplatzadresse:

  • Red Deer Village Holiday Park: 1 Village Drive, Clayhouse Road, Stepps, Glasgow G33 6FQ

  • Glenbrittle Campsite: Skye, East Kilbride, Glasgow G74 2BX

  • Broomfield Holiday Park: West Lane, IV26 2UT Ullapool

  • Edinburgh Caravan Club Side: 35-37 Marine Drive, EH4 5EN Edinburgh

  • Mortonhall Caravan & Camping Park: 38 Mortonhall Gate, EH16 6TJ Edinburgh

Das richtige Wohnmobil: Edinburgh ganz flexibel erleben

Zum Campervan Hire in Edinburgh soll es das ideale Wohnmobil sein? Entscheidende Faktoren sind Budget, Anzahl der Reisenden und grob geplante Route. Suchen Sie Ihren Camper unter den folgenden Modellen:

  • Der Campingbus: Wendige Modelle für Touren zu zweit
    Perfekt für Paare, Freunde oder Familien mit einem Kind bieten diese wendigen Modelle Fahrspaß und Flexibilität. Auch auf längeren Trips durch die Highlands ist hier das Wichtigste immer dabei.

  • Große Wohnmobile: Urlaub mit Freunden oder der Familie
    Raffinierte Raumaufteilung. Dieser Klassiker bietet extra viel Freiraum und eignet sich auch für längere Touren. Meist befinden sich zusätzliche Schlafplätze im Alkoven über der Fahrerkabine.

  • Luxus-Wohnmobile: Reise im WoMo genießen
    Wer auch bei der Reise auf vier Rädern viel Wert auf Komfort legt, kann auch bei Wohnmobilen in Edinburgh die Luxus-Variante wählen. Neben gut ausgestatteten Bad- sowie Küchenbereichen hält das Modell Platz für bis zu acht Personen bereit.

Tipp: Goodbye Right Side
In Schottland herrscht, wie auch auf dem gesamten Rest der Insel, Linksverkehr. Nutzen Sie die Einweisung und üben Sie bei der Vermietstation und auf unbefahrenen Straßen.

Die wichtigsten Reiseinformationen für Camper in Edinburgh

Die Hauptsaison für schottische Abenteuer mit dem Campervan Hire in Edinburgh und dem Rest des Landes liegt zwischen April und Oktober. Doch auch das restliche Jahr kann in lauschigen Campern und Fahrerkabinen bequem genossen werden. Praktisch für Touristen: Die Leistungen des Gesundheitswesens stehen Ihnen ebenfalls kostenlos zur Verfügung. Als Nachweis reicht eine europäische Versichertenkarte.

Mit unseren Reise-Experten an Ihr Ziel

Haben Sie Fragen zur Miete von Wohnmobilen, den Bedingungen oder Modellen? Unsere Experten von CamperDays stehen Ihnen werktags von 9 – 18 Uhr gerne zur Verfügung. Nutzen Sie den Service völlig unverbindlich und natürlich kostenlos.

Diese Blogbeiträge könnten Sie interessieren