Wohnmobil Venedig mieten (Venetien) | billiger-mietwagen.de

Wohnmobil in Venedig mieten

Wohnmobil mieten Venedig
Suchformular:Rückgabe an einem anderen Ort?

Wohnmobil mieten Venedig

Von Gondeln und Lagune - Venedig mit dem Wohnmobil bereisen

Italien ist dank warmem Klima, Meer und mediterraner Küche immer eine gute Idee. Innerhalb des Landes gehört vor allem Venedig zu den beliebtesten Reisezielen. Unter anderem auch, weil es sich von den unterschiedlichsten Punkten aus erreichen lässt: Nehmen Sie einen Flug von Neapel aus oder den Zug von Montegrotto Terme oder Bardolino am Gardasee. Selbst aus dem griechischen Igoumenitsa und Patras können Sie mit Fähren anreisen. Es bietet sich also an, ein Wohnmobil zu mieten und Venedig und die Umgebung auf eigene Faust zu erkunden.

Mit dem Wohnmobil Venedig entdecken

Aufgrund der historischen Bauten, verschlungenen Wasserstraßen und den darauf fahrenden Gondolieri strahlt die Stadt etwas Mystisches aus und atmet Geschichte. Hier können Sie sich in die Zeit der Dogen sowie Venedigs Blütezeit als Weltmacht zurückversetzen lassen und gleichzeitig romantisches Flair genießen. Spazieren Sie am Canal Grande entlang, besuchen Sie den Markusplatz und überqueren Sie die Seufzerbrücke – an weltberühmten Sehenswürdigkeiten mangelt es Ihnen hier in keinem Fall! Mit einem Camper sind Sie flexibel und können auch die umliegenden Sehenswürdigkeiten besuchen.

Mieten Sie ein Wohnmobil in Venedig und starten Sie Ihre Reise durch Italiens Norden

Norditalien bietet eine Vielzahl von Städten voller Kultur und Geschichte, die Sie während einer Camping-Tour auf eigene Faust erkunden können:

Stationen Ihrer Rundreise

Venedig – Padua – Verona – Mailand - Turin

Fakten zu Ihrer Rundreise
Distanz ca. 405 km
Reine Fahrtzeit ca. 04:00 h
Stationen 4
Empfohlene Reisedauer 5 Tage

 

Von Venedig aus Richtung Osten

Nur 30 Kilometer von Venedig entfernt und ebenfalls noch in der Region Venezien gelegen, befindet sich mit Padua eine der ältesten Städte Italiens. Schon in der Antike gegründet, finden sich hier Zeitzeugen verschiedenster Epochen, allen voran natürlich verschiedene prunkvolle Basiliken, aber auch Paläste und botanische Gärten.

Weiter geht es nach Verona, die Stadt, welche vor allem die Liebesgeschichte von Romeo und Julia geprägt hat. In der „Casa di Giulietta“ können Touristen dementsprechend nicht nur auf dem „Original-“ Balkon Julias stehen, sondern der Dramenheldin auch Briefe mit Wünschen hinterlassen. Im Amphitheater der Stadt werden im Sommer eindrucksvoll inszenierte Opern aufgeführt.

Der nächste Stopp, Mailand, ist vor allem als Modemetropole bekannt. Wer aber nicht gerade zur Fashion Week hierhin reist, kann neben zahlreichen Museen und Theatern auch die ausgesprochen moderne Architektur der Stadt bewundern, die immer wieder mit Preisen ausgezeichnet wurde.

Die Reise endet in Turin, das viele wohl in erster Linie mit dem hier gefundenen, sagenumwobenen Turiner Grabtuch verbinden. Aber auch darüber hinaus besticht die Universitätsstadt mit verschiedenen Museen und historischen Bauwerken.

Stell- oder Campingplatz Adresse
Wohnmobilstellplatz Padova Via Telemaco Signorini, 35133 Padova
Camping Vicenza Via U. Scarpelli, 35, 36100 Vicenza
Area Sosta Camper - Porta Palio Via Gianattilio dalla Bona, 8, 37138 Verona
Camping Castel San Pietro Via Castel San Pietro, 2, 37129 Verona
New Park Milano Via Luigi Tüköry, 6, 20161 Mailand
Milano Camper Park Via Valtellina, 7, 20159 Mailand
Gest.Camp. S.A.S. Via Monteu da Po, 6, 10132 Torino
Camping Bella Torino Via Grange, 71, 10044 Pianezza

 

Den richtigen Wohnmobiltypen wählen

Damit Sie auch mit Sicherheit das richtige Gefährt mieten, finden Sie im Folgenden eine kurze Übersicht der verschiedenen Grundtypen:

  • Der Campingbus: Flexibles Modell für Paare
    Kompakt, wendig und auf jedem Wohnmobilstellplatz unterzubringen ist der Campingbus. Für Paare eignet er sich für eine Städtetour besonders gut, da er leicht durch den geschäftigen Verkehr zu rangieren ist.
  • Großes Wohnmobil: Für Unternehmungen mit der Familie
    Für Familien mit vier bis sechs Personen eignet sich diese Variante, die Sie dank integrierter Küche und Nasszelle für mehrere Tage unabhängig von einem besser ausgestatteten Campingplatz macht.
  • Luxus Wohnmobile: Komfort auf vier Rädern
    Hier werden Reisende glücklich, denen Platz und Ausstattung eines Standardmobils nicht ausreichen. Dieses Wohnmobil bietet nämlich besonders viel Platz und ein hochwertiges Design.

In Venedig ein Wohnmobil mieten – hier werden Sie fündig

Grundvoraussetzung für die gesamte Reise ist natürlich das Anmieten eines geeigneten Wohnmobils in Venedig. Zu diesem Zweck können Sie sich zum Beispiel an den folgenden Vermieter wenden:

Wohnmobilvermietung Adresse
McRent Vicenza - Guglielmi Autocaravan Via San Feliciano 36, 36045 Alonte Vicenza/Venezia
Tipp:

Sowohl das Wohnmobil selbst als auch etwaige Stellplätze sollten, gerade in der Hauptsaison, rechtzeitig gebucht werden, um böse Überraschungen zu vermeiden.

 

Nützliche Informationen für Ihre Reise

In der Hauptsaison gehört Venedig zu den absoluten Touristen-Hotspots und ist dementsprechend stark überlaufen. Aufgrund des warmen Klimas im Frühjahr und Herbst bietet sich eine Reise zu diesen Jahreszeiten eher an.

Wie in jeder großen Metropole gilt natürlich auch hier: Immer auf die eigenen Wertsachen achten! Gerade im sommerlichen Touristen Getümmel haben Taschendiebe leichtes Spiel.

Stellen Sie uns Ihre Fragen!

Sie haben noch Fragen bezüglich Venedig oder Wohnmobil-Themen im Allgemeinen? Dann wenden Sie sich gerne an unsere kostenfreie Hotline, wo Ihnen unser Expertenteam werktags von 9 – 18 Uhr gerne weiterhilft!

Sie haben Fragen rund ums Wohnmobil oder wollen ein Wohnmobil buchen?

Kostenfreie Beratung0221 - 167 90 120

Raphael Meese
Ihr Reiseberater

CamperDays vergleicht für Sie

Sie werden zu unserem Partner CamperDays weitergeleitet.

    zurück zur Länderauswahl