Wohnmobile in Portugal im Preisvergleich

Wohnmobil mieten in Portugal

Wohnmobile Portugal
Suchformular:Rückgabe an einem anderen Ort?

Wohnmobile Portugal

Portugal ist ein vielseitiges Land, das Sie am besten bei einer Rundreise erkunden können. Holen Sie Ihr gebuchtes Wohnmobil bei der Wohnmobilvermietung Portugal ab und erleben Sie faszinierende Landschaften und malerische Fischerdörfer. Entdecken Sie mit einem der gut ausgestatteten Wohnmobile Portugal, besuchen Sie die schönen Strände im Süden des Landes oder lernen Sie die kulturellen Sehenswürdigkeiten der Städte kennen. Da Portugal eines der ältesten Länder ist, können Sie dort viele beeindruckende historische Bauwerke besichtigen. In der Stadt Porto finden Sie beispielsweise die berühmte Brücke Ponte Maria Pia, die im Jahr 1877 gebaut wurde. Die kleine Stadt Obidos gehört zu den interessantesten historischen Städten. Sehenswert sind die mittelalterlichen Stadtmauer, die Kirche Santa Maria und die im 13. Jahrhundert gebaute Burg. Wenn Sie mit dem Wohnmobil in Portugal unterwegs sind, können Sie jeden Tag einen neuen Ort kennenlernen.

 

Attraktionen und Sehenswürdigkeiten in Portugal

Die Algarve im Süden des Landes ist eines der beliebtesten touristischen Reiseziele. Das ganzjährig milde Klima, das azurblaue Wasser des Atlantiks und die langen Sandstrände bieten perfekte Bedingungen für einen Badeurlaub. Im bergigen Hinterland können Sie bei Wanderungen die wilde Vegetation der Region erkunden. Parken Sie Ihr Wohnmobil in der Nähe der lebhaften Provinzhauptstadt Faro, dort gibt es zahlreiche Geschäfte, Cafés und Restaurants. Viele Sport- und Freizeitangebote finden Sie auch in den Küstenstädten Portimao, Vilamoura und Albufeira. Wer beim Wohnmobil mieten Portugal entdeckt und einen ruhigen, einsamen Strand sucht, sollte an die Westküste des Atlantiks fahren. Nur wenige Touristen reisen in den Norden Portugals, dabei gibt es dort viel zu entdecken. Mieten Sie sich eines der komfortablen Wohnmobile in Portugal und fahren Sie in das wunderschöne Douro-Tal, die Heimat des Portweins. Im Penada-Geres Nationalpark können Sie während einer Wanderung die artenreiche Bergwelt erkunden.

 

Mit dem Wohnwagen nach Portugal – wo liegen die Unterschiede?

Einen Wohnwagen zu mieten und Portugal zu bereisen, ist eine beliebte Urlaubsoption. Viele Reisende sind aber unsicher, ob Sie ein autonomes Wohnmobil oder einen Caravan mieten sollen. Wir erklären Ihnen daher die wesentlichen Unterschiede:

Wird der Wohnwagen oder Caravan eher von Paaren und Familien gemietet, die mehrere Wochen auf einem Campingplatz bleiben möchten, können Sie dagegen mit einem Wohnmobil spontan mit der gesamten Ausrüstung durch das Land reisen. Reisemobile bis 25 Fuß Länge gewährleisten eine gute Rangierbarkeit und eine problemlose Stellplatzauswahl. Größere Motorhomes bieten einen geräumigen Innenraum, dafür ist zum Manövrieren etwas Erfahrung sinnvoll.

Für Wohnmobilreisen in Portugal gilt der deutsche Führerschein. Haben Sie Ihren Führerschein (Klasse 3) vor 1999 erworben, dürfen Sie damit Reisemobile bis zu einer Gesamtmasse von 7,5 Tonnen steuern. Ist Ihr Führerschein (Klasse B) nach 1999 ausgestellt worden, dürfen Sie nur Wohnmobile bis zu 3,5 Tonnen fahren.

Diese Gewichtsgrenze gilt ebenfalls für Wohnwagengespanne: Ist das Zugfahrzeug ein großer SUV, kann das zulässige Gewicht des Caravans begrenzt sein. Alternativ müssen Sie die Führerschein-Erweiterung B96 für PKW mit Wohnwagen erwerben.

Mit dem Wohnmobil Portugal entdecken

Auch ein Besuch der portugiesischen Hauptstadt Lissabon lohnt sich, wenn Sie mit dem Wohnmobil Portugal durchqueren. Das Wahrzeichen der Stadt ist der Turm von Bélem, der sich am Hafen befindet. Besonders viele schöne Bauwerke finden Sie in den mittelalterlichen Stadtvierteln Mouraria und Alfama. Nicht weit von Lissabon entfernt befindet sich das romantische Sintragebirge, eine eindrucksvolle Natur- und Kulturlandschaft. Dort können Sie im historische Dorf Paläste und Herrenhäuser aus der maurischen Zeit besichtigen. In der Landesmitte, der Region Centro, gibt es mehrere sehenswerte Städte. In Batalha steht eines der gotischen Meisterwerke Portugals - das Kloster Santa Maria da Vitoria, in Aveiro gibt es zahlreiche kleine Kanäle und eine sehenswerte Architektur. Wer die Freiheit und Unabhängigkeit liebt, sollte beim Wohnmobile mieten Portugal kennenlernen. Mit einem der Wohnmobile in Portugal werden Sie eine Menge Spaß haben.

Sie haben Fragen rund ums Wohnmobil oder wollen ein Wohnmobil buchen?

Kostenfreie Beratung0221 - 167 90 120

Raphael Meese
Ihr Reiseberater

CamperDays vergleicht für Sie

Mietwagen Portugal

21 Tage Mietdauer ab 28.01.2019, Mini-Klasse,Beispiel gestern gefunden.

Sie werden zu unserem Partner CamperDays weitergeleitet.

    zurück zur Länderauswahl