Anrufen
Ihr Reise-Experte: Raphael Meese
Ihr Reise-Experte
Raphael Meese

Erreichbar unter

+49-221-56797-706
Öffnungszeiten

Bundesweite Feiertage und Feiertage in Nordrhein-Westfalen sind hiervon ausgenommen.

Wohnmobil mieten Calgary

Calgary ist mit über einer Million Einwohnern die größte Stadt der Provinz Alberta. Pulsierendes Großstadtleben und Wildnisabenteuer treffen hier aufeinander und machen den unvergleichlichen Charme der Stadt aus. Nur eine halbe Stunde Autofahrt entfernt liegen die kanadischen Rockies und der Banff Nationalpark

Ob Wandern, Skifahren oder Reiten, für Outdoor-Fanatiker ist Calgary der optimale Ausgangspunkt für einen Abenteuerurlaub. Daher lohnt es sich, ein Wohnmobil zu mieten: Calgary und das malerische Umland können so ganz flexibel erkundet werden.

Reichhaltiges Kulturleben und „Wilder Westen“

Zwischen den majestätischen Rocky Mountains und dem weitläufigen Flachland im Osten liegt Calgary, das seine Besucher mit der typischen Gastfreundschaft einer Westernstadt empfängt. Zu den zahlreichen Touristenattraktionen gehören die Sportstätten der Winter-Olympiade von 1988 oder der Calgary Tower, von dem Sie einen faszinierenden Ausblick über die Stadt haben.

Mehr über die Geschichte Calgarys und Kanadas erfahren Sie im Heritage Park oder Glenbow Museum. Das Kulturleben ist außerdem geprägt von zahlreichen Theatern, Festivals und Musikveranstaltungen. Wer in die Westernkultur eintauchen möchte, kann eine der umliegenden Ranches und Farmen besuchen.

Wohnmobil mieten in Calgary: Auf vier Rädern durch Kanada

Wenn Sie einen Camper mieten, um Calgary und Umgebung zu erkunden, können Sie Kanada ganz ungezwungen kennenlernen. Für einen mehrwöchigen Trip bietet sich eine Tour nach Winnipeg an, der Hauptstadt der Provinz Manitoba.

  • Route nach Winnipeg (1.326 km)

    Calgary – Medicine Hat – Swift Current – Moose Jaw – Regina – Indian Head – Whitewood – Brandon – Portage la Prairie – Winnipeg

Als erste Station auf dieser Reise bietet sich Medicine Hat an. Im Medalta Töpfereimuseum und im Windmill Garden Centre erfahren Sie mehr über die Kultur der Region. Freunde des Golfsports kommen auf dem Chinook Golf Course in Swift Current voll auf ihre Kosten. Das Burrowing Owl Interpretive Center in Moose Jaw ist eine Auffangstation für Eulen und ein Highlight für die ganze Familie.

Über Regina mit seinem Globe Theatre geht es nach Indian Head. Hier erwartet Sie ein actionreicher Tag beim Paintball! Ebenso viel Spaß bringt der Besuch des Freizeitbads Splash Park in Whitewood. Bei diesem Stopp sollten Sie außerdem einen Besuch des Old George’s Museums einplanen. Ein ganzes Dorf hat George, der Besitzer, hier nachgebaut.

Weiter geht es nach Brandon, wo Sie in der Art Gallery of Southwestern Manitoba regionale Kunstwerke bestaunen können. Winnipeg wartet schließlich mit einigen Attraktionen auf Sie, der Assiniboine Park mit Zoo und der Freizeitpark Tinkertown Family Fun Park sind nur einige davon.

Stellplätze für Ihr Reisemobil

Möchten Sie ein Wohnmobil mieten und Calgary für mehrere Tage besichtigen, sollten Sie Ihr Fahrzeug auf einem geeigneten Stellplatz parken:

Stellplatz für ReisemobileAnzahl der PlätzeEntfernung zur InnenstadtKosten pro NachtBesonderesAdresse
Oasis Mobile Home Park (Tel.: 403-272-0437)609,2 km(Auf Anfrage)Elliston Regional Park in der Nähe (2,7 km)37-2106 50 St SE
Calgary, AB T2B 1M7
Calgary West Campground (Tel.: 403-288-0411)32016,6 km$48–$58 (+Steuern)Kostenloses WiFi221–101 Street SW
Calgary, Alberta, Canada T3B 5T2
Mountain View Calgary Camping (Tel.: 1-403-293-6640)19017,3 km$42 -$50Maximal zwei Tiere erlaubt244024 Range Road 284
Calgary, AB

Camper mieten in Calgary: Das passende Gefährt für Ihre Reise

Ihre Reise beginnt in Calgary? Ein RV Rental hat verschiedene Camper-Optionen für Sie zur Auswahl:

Pick-Up-Wohnmobile: In der Regel verfügen diese Fahrzeuge über einen Allradantrieb, sodass unwegsames Gelände keine Schwierigkeiten bereitet. Auf der Ladefläche des Truck-Campers befindet sich eine gut ausgestattete Wohnkabine für zwei bis vier Personen.

Campingbus: Klein, kompakt und wendig ist dieses Fahrzeug, in dem bis zu drei Personen ausreichend Platz finden. Kochstelle und Doppelbett gehören hier zu Ausstattung.

Große Wohnmobile und Luxus-Wohnmobile: Für Familien oder Gruppen lohnt es sich besonders, ein großes Wohnmobil oder einen Camper der Luxusklasse zu mieten. Calgary kann so sehr entspannt erkundet werden, da hier Platz und Komfort an erster Stelle stehen.

Calgary RV Rental: Stationen in Stadtnähe

Möchten Sie ein Wohnmobil mieten, um Calgary als Start für eine Reise durch Kanada zu nutzen, können Sie folgende Mietstationen aufsuchen:

Calgary RV RentalAdresseÖffnungszeiten
Cruise Canada2980 26TH Street, NE
AB T1Y 6R7 Calgary
Abholzeiten
  • täglich: 13 – 16 Uhr
Rückgabezeiten
  • täglich: 9 – 11 Uhr
Fraserway RV536 Kingsview Way SE
T4A0B3 Calgary (Airdrie)
Abholzeiten
  • täglich: 8.30 – 15 Uhr
Rückgabezeiten
  • täglich: 8.30 – 12 Uhr

Versorgung vor Ort

Haben Sie sich entschieden, einen Camper zu mieten, um Calgary und Umgebung zu bereisen, sollten Sie sich vor der Abfahrt mit Proviant eindecken:

SupermarktAdresse
WalmartDeerfoot Mall,1110 57 Ave NE, Calgary, AB T2E 9B7
SafewayGlenmore Landing Vision Center,1600 90 Ave SW, Calgary, AB T2V 5A8

Wenn Sie Ihr Fahrzeug bei einem Motorhome Hire in Calgary abgeholt haben, sollten Sie es vor der Abreise volltanken:

TankstelleAdresse
Shell4216 72 Ave SE, Calgary, AB T2C 2C1
Esso9835 Mcleod Trail S W, Calgary, AB T2J 0P6

Calgary besitzt einen internationalen Flughafen, sodass eine unkomplizierte Anreise möglich ist.

Reisetipps für Kanada

Besonders angenehm ist das Wetter in Kanada zwischen Juni und Oktober, als ideale Reisemonate gelten Juli und August. Wenn Sie ein Wohnmobil mieten, um Calgary und Alberta zu erkunden, sollten Sie Ihre Reise in diesen Zeitraum legen. Dann sind die Wälder sattgrün und es wird erst spät dunkel, sodass Sie viele Freizeitaktivitäten im Freien einplanen können.

In Alberta herrscht Bergklima – die Temperaturen im Sommer liegen tagsüber zwischen 14 und 22 Grad. Nachts können sie sogar bis einige Grade unter Null sinken, sodass Sie in jedem Fall warme Kleidung einpacken sollten.

Angemessenes Trinkgeld

Speisen Sie in einem Restaurant, sollte das Trinkgeld zwischen 15 und 20 Prozent liegen. Schauen Sie beim Erhalt der Rechnung zunächst, ob bereits eine Servicepauschale von 15 Prozent aufgeschlagen wurde – zusätzliches Trinkgeld muss dann nicht bezahlt werden. Bestellen Sie am Tresen, etwa bei einer Coffee Bar, muss kein Tip bezahlt werden.