Ihr Reise-Experte: Raphael Meese
+49-221-56797-706
  • 09:00 - 18:00 Uhr (Montag - Freitag)
Öffnungszeiten

Bundesweite Feiertage und Feiertage in Nordrhein-Westfalen sind hiervon ausgenommen.

CamperDays

Wohnmobil mieten Las Vegas

Jedes Jahr lockt die Spielermetropole und größte Stadt des Bundesstaates Nevada rund 35 Millionen Besucher an – und das sicherlich nicht nur aufgrund der zahlreichen Casinos! Haben Sie hier Pech im Spiel, winkt vielleicht das Glück in der Liebe, denn in keiner anderen Stadt wird so oft geheiratet wie in Las Vegas. Die Stadt in der Wüste Nevadas überzeugt aber auch mit anderen Attraktionen, die Ihnen einen unvergesslichen Urlaub bescheren werden. Für einen individuellen Urlaub heißt es: Ein Wohnmobil mieten und Las Vegas auf vier Rädern erkunden!

Las Vegas: Bunt, aufregend und laut

Las Vegas ist wohl der einzige Ort, an dem Sie eine Partynacht im antiken Rom verbringen und am nächsten Morgen in Paris aufwachen können. Zu den originalgetreu nachgebauten Sehenswürdigkeiten zählt aber nicht nur der Eiffel-Turm: Selbst die New Yorker Skyline wurde hier inklusive Freiheitsstatue nachgebildet.

Neben diesen spektakulären architektonischen Highlights der großen Hotelkomplexe erwartet Sie Las Vegas vor allem mit einem bunten und vielfältigen Programm an Veranstaltungen aller Art. Ob Musical, Tanz, Konzert, Magie oder Artistik: Hier wird für jeden Geschmack ein umfangreiches Programm geboten, das Unterhaltung auf höchstem Niveau garantiert.

Tipp: Tauchen mit Haien
Ein Erlebnis der besonderen Art erwartet Sie im SharkReef Aquarium. Neben den sowieso schon atemberaubenden Wasserwelten, die Sie hier bestaunen können, werden 45-minütige Tauchgänge mit rund 30 Haien angeboten. Ein Tauchschein ist erforderlich!

Wohnmobil mieten und Las Vegas ungezwungen erleben

Erfahren Sie die Freiheit auf vier Rädern, indem Sie ein Wohnmobil mieten und Las Vegas für aufregende Touren durch das Land der unbegrenzten Möglichkeiten nutzen. Verlassen Sie die Stadt beispielsweise für eine mehrwöchige Tour nach Denver:

  • Route nach Denver (1204 km)

    Las Vegas – St. George – Cedar – Fishlake National Forest – Green River – Grand Junction – Glenwood Springs – Dotsero – Frisco – Georgetown – Lakewood – Denver

Von Ihrem RV Rental in Las Vegas geht es zunächst nach St. George, wo Sie mit dem St. George Temple der älteste Tempel der Mormonen erwartet. Ihre Kinder werden sich dagegen über einen Besuch des interaktiven Children’s Museums freuen! Legen Sie außerdem einen Stopp bei dem Cedar Breaks National Monument ein, dessen außergewöhnliche Erosionsformen im Sandstein Sie zum Staunen bringen. Eine Auszeit in der puren Naturidylle sollten Sie sich im malerischen Fishlake National Forest gönnen, der Sie mit endlosen Wäldern und zahlreichen Seen erwartet.

Über Green River mit seinen wunderschönen Wanderwegen geht es nach Grand Junction, das mit dem Allen Unique Auto Museum ein echtes Highlight für Autobegeisterte bereithält. Action und Spaß in der Natur stehen schließlich in Glenwood Springs mit Kayak- und Kanufahrten sowie dem Outdoorpool Glenwood Hot Springs Pool auf dem Programm. Während Sie in Dotsero mit dem Schlauchboot über den Colorado River fahren können, bietet der Freizeitpark in Frisco Spaß für die ganze Familie. Vorbei an Georgetown und Lakewood geht es schließlich in die Metropole Denver: Zahlreiche Museen und Sehenswürdigkeiten locken in der Hauptstadt Colorados, zum Beispiel das Buffalo Bills Memorial Museum.

Stellplätze in und um Las Vegas

Sie möchten einen Camper mieten? Las Vegas-Urlauber können ihr Reisemobil an folgenden Stellplätzen parken, um die Stadt über mehrere Tage zu erkunden:

Oasis Las Vegas RV Resort (Tel.: (702) 260-2000)

  • Entfernung zur Innenstadt: 17,8 km

  • Kosten pro Nacht: $45-$82

  • Besonderes: Preis gilt für 4 Personen, weitere je $2

  • Adresse: 2711 West Windmill Road, Las Vegas 89123

Hitchin' Post RV Park (Tel.: (702) 644-1043)

  • Entfernung zur Innenstadt: 8,1 km

  • Kosten pro Nacht: $29,70

  • Besonderes: Kostenloser Internetzugang

  • Adresse: 3640 Las Vegas Boulevard, Las Vegas 89115

Las Vegas RV Resort (Tel.: (866) 846-5432)

  • Entfernung zur Innenstadt: 11,6 km

  • Kosten pro Nacht: $33-$51

  • Besonderes: Pool im Park

  • Adresse: 3890 S. Nellis Boulevard, Las Vegas 89120

Las Vegas: Passendes Wohnmobil mieten und in den Urlaub starten

Suchen Sie in Las Vegas nach „RV Rental“, wenn Sie auf der Suche nach einem Reisemobil sind. In der Regel haben Sie dort verschiedene Fahrzeugtypen zur Auswahl.

Wenn Sie einen Urlaub mit der gesamten Familie planen, sind große Wohnmobile die erste Wahl. Sie bieten neben einer umfangreichen Ausstattung aus Kochstelle, WC, Dusche und mehreren Doppelbetten genügend Platz für alle Mitreisenden. Zudem haben Sie in den USA den Vorteil, dass sowohl Straßen als auch Campingplätze auf breite Fahrzeuge ausgelegt sind.

Wer ein besonders komfortables Reisen bevorzugt, sollte ein Luxus-Wohnmobil mieten und Las Vegas von der exklusivsten Seite kennen lernen. Eine hochwertige Ausstattung und ein großzügiges Raumangebot machen diese Wohnmobile zum idealen Begleiter für anspruchsvolle Urlauber.

Versorgung vor Ort

Bevor Sie ein Wohnmobil mieten und Las Vegas für eine Tour verlassen, sollten Sie Ihren Reiseproviant aufstocken – beispielsweise in diesen Supermärkten:

  • Trader Joe’s: 2101 S Decatur Boulevard, Las Vegas, NV 89102

  • Walmart: 3075 E Tropicana Avenue, Las Vegas, NV 89121

Ebenfalls sinnvoll ist es, das Reisemobil vor der Abfahrt vollzutanken. Dafür bieten sich unter anderem diese Tankstellen an:

  • Rebel Oil: 845 N Decatur Boulevard, Las Vegas, NV 89107

  • Smith’s: Tropicana Marketplace, 6130 W Tropicana Ave, Las Vegas, NV 89103

Las Vegas von seiner schönsten Seite kennenlernen

Las Vegas liegt inmitten der steinigen Wüstenlandschaft Nevadas. Dadurch ist die Stadt von einem trockenen und warmen Klima geprägt. Insbesondere in den Sommermonaten kann es sehr heiß werden. Wer 40 °C im Schatten nicht verträgt, sollte eher in den Wintermonaten nach Las Vegas reisen. Dann liegen die Temperaturen bei etwa 15 bis 20 °C , nachts kann es aber sogar bis 0 °C herunterkühlen. Grundsätzlich kann Las Vegas aber zu jeder Jahreszeit bereist werden.

Anreise

Möchten Sie Ihre Wohnmobil-Reise in Las Vegas starten, können Sie problemlos mit dem Flugzeug anreisen. Achten Sie dabei aber auf die Einreisebestimmungen der USA. Über einen Online-Antrag müssen Sie eine Reisegenehmigung (ESTA) beantragen, die Ihnen eine Aufenthaltsdauer von 90 Tagen ermöglicht.

Diese Blogbeiträge könnten Sie interessieren