on the road in east america

USA

1 Woche

Oktober 2006

Ada C.

28.05.2008

weiter
Foto vergrößern

Start: Washington

Washington ist das politische Zentrum. Man kann am White House und am Kapitol vorbeischlendern und einen Abstecher zum Pentagon, dem Verteidigungsministerium, unternehmen, man kann viele verschiedene Museen besuchen oder in Georgetown shoppen und essen gehen.

Foto vergrößern

Station 2: Baltimore

Ein toller Blick auf die Stadt und den Hafen bietet sich von der Aussichtsterrasse des höchsten, fünfeckigen Bauwerkes des berühmten Architekten I.M.Pei .Wassertaxis fahren zum Marinemuseum und zum Aquarium und zum Amüsierviertel Fells Point.

Fotos:
Foto vergrößern

Ziel: Philadelphia

Älteste Stadt der USA mit lebendiger Gegenwart - was sehe ich mir zuerst an: den Italian Market oder das Rodin Museum oder, oder?

Fotos: