Startseite Spanien Online-ReiseführerBeliebte Ausflüge in Spanien Ibiza mit Kindern: Tipps für einen perfekten Familienurlaub

Ibiza mit Kindern: Tipps für einen perfekten Familienurlaub

Ibiza mit Kindern erleben

Ibiza hat einen Ruf als schillernde Partyinsel. Daher verwundert es nicht, dass viele Familien bei dem Gedanken an einen Urlaub auf Ibiza mit Kindern zunächst zurückschrecken. Doch die von Clubgängern und Discofreunden umjubelte Baleareninsel kann auch anders. Denn abseits der Partyzentren haben wir zahlreiche Orte gefunden, die den perfekten Rahmen für einen entspannten Familienurlaub bieten. Hier stellen wir Ihnen die beliebtesten Family-Hotspots vor.

Ibiza mit Kindern: Familienurlaub auf der Balearischen Trauminsel
1. Badeparadies für Groß und Klein
2. Santa Eulàlia: Eldorado für einen Ibiza-Urlaub mit Kindern
3. Ausflüge und Freizeitaktivitäten auf Ibiza mit Kindern
4. Flower-Power-Feeling auf Ibizas Hippie-Märkten
5. Familienfreundliche Unterkünfte und Hotels


 

1. Badeparadies für Groß und Klein

Mit paradiesischen Küstenstreifen, imposanten Gebirgszügen und ausgedehnten Pinienwäldern präsentiert sich Ibiza als ein vielfältiges Naturjuwel, das mit mehr als über 300 Sonnenstunden pro Jahr mediterrane Leichtigkeit verströmt. Angesichts dieses reizvollen Ambientes verwundert es nicht, dass Ibiza bei Urlaubern weltweit hoch im Kurs steht. Vor allem Partyurlauber haben die Trauminsel für sich entdeckt und tanzen in den angesagten Clubs und Diskotheken von Ibiza-Stadt und San Antonio bis zum Morgengrauen.

Wenn Sie einen Urlaub auf Ibiza mit Kindern planen und nicht vom feierwütigen Partyvolk gestört werden möchten, sollten und können Sie auf andere Regionen der Baleareninsel ausweichen. Besonders die Orte im Nord-Osten der Insel haben sich im Laufe der Jahre zu den Top-Adressen für Familien entwickelt. Hier erwarten Sie zahlreiche Traumstrände, an denen Ihre Kinder sicher und unbeschwert im Meer planschen können. On Top gibt es meist noch ein familienfreundliches Gastronomie- und Unterhaltungsangebot, sodass bei Ihrem Urlaub auf Ibiza mit Kindern garantiert keine Langeweile aufkommt.

📌 Lesetipp → Die Top 10 Sehenswürdigkeiten von Ibiza

2. Santa Eulàlia: Eldorado für einen Ibiza-Urlaub mit Kindern

Für alle, die eine Reise nach Ibiza mit Kindern unternehmen möchten, gehört die Gemeinde Santa Eulàlia del Río (spanisch: Santa Eulària des Riu) im Nord-Osten der Insel zweifelsohne zu den Top-Favoriten. Fernab der belebten Partyhochburgen finden Sie hier eine mediterrane Urlaubsoase, die Erholung für die ganze Familie verspricht.
Bei einem Bummel durch den Küstenort spazieren Sie die Uferpromenade entlang und lassen das traumhafte Meerespanorama auf sich wirken. Anschließend sollten Sie in einem der zahlreichen Restaurants und Cafés Halt zu machen, wo Sie sich mit Leckereien aus der spanischen Küche stärken können.

Santa Eulalia auf Ibiza

© Alex Reshnya – stock.adobe.com

Symbol Restaurant Restaurant-Tipp
Unser Insider-Tipp: Wenn Sie landestypische Tapas in einem authentisch-mediterranen Ambiente genießen möchten, sollten Sie sich einen Besuch im Can Cosmi keinesfalls entgehen lassen.

Das Highlight von Santa Eulàlia ist jedoch zweifelsohne der flach ins Meer abfallende Traumstrand, der das perfekte Ambiente für ein unbeschwertes Badevergnügen mit der ganzen Familie bietet. Zusätzlicher Pluspunkt: Am Strand von Santa Eulàlia herrscht ein striktes Rauch-und Hundeverbot. Sie können sich also über eine ebenso saubere wie sichere Badestelle freuen, an der Ihre Kinder nach Herzenslust planschen und spielen können. Daneben gibt es selbstverständlich noch weitere malerische Buchten und Strände in der Gegend von Santa Eulàlia zu entdecken, die sich ideal für einen Ausflug ans Meer eignen. Besonders beliebt bei Familien sind die Strände Es Canar, Pou des Lleó, Cala de Boix und Cala Llenya.

3. Ausflüge und Freizeitaktivitäten auf Ibiza mit Kindern

Ihre Familie wünscht sich etwas Abwechslung vom klassischen Badeurlaub? Kein Problem! Denn auf Ibiza erwartet Sie ein breit gefächertes Freizeitangebot, das für jeden Geschmack das Passende parat hält. Wir versorgen Sie mit den besten Ausflugs-und Freizeittipps für Ferien auf Ibiza mit Kindern.

Für große und kleine Seefahrer: Ibiza vom Meer aus erleben

Ibiza bei einer Bootsfahrt vom Meer aus zu erleben, ist ein Spaß für die ganze Familie. Am Hafen von Santa Eulàlia werden beispielsweise täglich Bootstouren angeboten, die verschiedene Touristen-Hotspots der Region ansteuern. Besonders zu empfehlen ist eine Überfahrt zum benachbarten Ferienort Cala Llongna. Hier können Sie nicht nur durch die malerische Altstadt bummeln, sondern sich außerdem bei einem Bad in der Meeresbucht erfrischen.

Die Natur auf Ibiza mit Kindern entdecken

Auf Ibiza finden Sie nicht nur Traumstrände soweit das Auge reicht. Auch immergrüne Pinienwälder, zerklüftete Gebirgslandschaften und mediterrane Garigue prägen das Landschaftsbild der Baleareninsel und laden zu Ausflügen in die Natur ein. Hierfür stehen Ihnen verschiedene Fahrradrouten und Wanderwege zur Auswahl, auf denen Sie mit Ihren Kindern Ibizas Schönheit der Tier-und Pflanzenwelt entdecken können.

Auf einer Wanderung lässt sich die schöne Natur Ibizas entdecken

© defpics – stock.adobe.com

Besonders lohnenswert ist ein Ausflug zum Öko-Bauernhof Can Musson, rund 5 Kilometer südlich von Santa Eulàlia. Umgeben von bunten Blumen und exotischen Obstbäumen erwartet Sie hier eine grüne Oase, die Erholung pur verspricht. Absolutes Highlight: Auf dem Hof können sie zahlreiche Tiere wie Schweine, Ziegen, Schafe, Hasen und Hühner hautnah erleben und somit ganz in das mediterrane Landleben eintauchen. Zusätzlich gibt es einen Spielplatz sowie ein Hofcafé, in dem Sie mit hausgemachten Leckereien kulinarisch verwöhnt werden.

Symbol Tipp Tipp
Wenn die Füße der Kleinen bei den Erkundungstouren müde werden, empfiehlt sich eine Fahrt mit dem Tren Turistico. Dieser fährt innerhalb von drei Stunden die beliebtesten Hotspots der Region an und versorgt seine Passagiere mit vielen interessanten Informationen.

4. Flower-Power-Feeling auf Ibizas Hippie-Märkten

In den 1960er und 1970er Jahren als Hochburg der Hippiebewegung gefeiert, ist auch heute noch das Flower-Power-Feeling auf Ibiza spürbar. Besonders deutlich wird dies bei einem Bummel über die hiesigen Hippie-Märkte. Diese begeistern mit einem farbenfrohen Warenangebot aus Schmuck, Kunsthandwerk und Kleidung, das auch Ihre Kinder garantiert begeistern wird. Demnach sollten Sie während Ihres Urlaubs auf Ibiza mit den Kindern einen Ausflug zum Hippie-Markt einplanen. Zu den bekanntesten Hippie-Märkten auf Ibiza zählt der Las Dalias in San Carlos, der jeden Samstag den Spirit des Summer of Love verströmt. Nicht ganz so populär, aber ebenfalls einen Besuch wert: Der Hippie-Markt Punta Arabi in Es Canar, der von April bis Oktober jeden Mittwoch geöffnet hat.

📌 Lesetipp → Ibiza ohne Party – 10 Ibiza-Tipps für Insider

Ibiza mit Kindern: die Hippie-Märkte

© palomadelosrios – stock.adobe.com

Symbol Hinweis Hinweis
Mit einer Größe von insgesamt rund 572 Quadratkilometern ist die Baleareninsel vergleichsweise klein. Dementsprechend ist ein Mietwagen auf Ibiza das Verkehrsmittel Nummer eins für Familien. So können Sie bei Ihrem Urlaub auf Ibiza mit Kindern alle Ausflugsziele bequem und einfach erreichen.

5. Familienfreundliche Unterkünfte und Hotels

Ibiza verfügt über eine große Auswahl an Ferienunterkünften, die optimal auf die Bedürfnisse von Familien ausgelegt sind. Zu den Top-Adressen zählt unter anderem das Invisa Hotel Cala Blanca in San Carlos, rund 7 Kilometer nördlich von Santa Eulàlia. Das Familienresort begeistert nicht nur mit seiner reizvollen Lage direkt am Traumstrand Es Figueral, sondern kann überdies mit einem äußerst familienfreundlichen Ambiente aufwarten, dank dessen Sie sich während Ihres Urlaubs auf Ibiza mit Kindern rundum wohlfühlen können.

Darüber hinaus gibt es selbstverständlich noch weitere Ferienunterkünfte, die sich perfekt für einen Familienurlaub eignen. Neben modernen Hotelanlagen mit kindgerechtem Freizeit- und Animationsprogramm finden Sie auch preisgünstige Urlaubsapartments und Ferienhäuser, die ideal für Reisen mit Selbstversorgung sind. Wer das Besondere für einen Urlaub auf Ibiza mit Kindern sucht, dem empfehlen wir in einem der hiesigen Agriturismo unterzukommen, wo Sie die mediterrane Landidylle hautnah genießen können.

Titelbildquelle: #162124812 | Urheber: © pkazmierczak – stock-.adobe.com

billiger-mietwagen.de-Redaktion

Die billiger-mietwagen.de-Redaktion vereint das geballte Wissen von Online-Redakteuren und Reise-Experten aus allen Bereichen der Firma. Reisen ist für uns bei billiger-mietwagen.de zugleich Hobby und Beruf. In der Reisewelt versorgt Sie die Redaktion daher mit den wichtigsten Reise-Infos und coolen Insider-Tipps.
billiger-mietwagen.de-Redaktion

Letzte Artikel von billiger-mietwagen.de-Redaktion (Alle anzeigen)

Das könnte Ihnen auch gefallen

Schreiben Sie uns