Anrufen
Ihr Reise-Experte: Raphael Meese
Ihr Reise-Experte
Raphael Meese

Erreichbar unter

+49-221-56797-706
Öffnungszeiten

Bundesweite Feiertage und Feiertage in Nordrhein-Westfalen sind hiervon ausgenommen.

Wohnmobil mieten Nürnberg

Als zweitgrößte Stadt Bayerns muss Nürnberg sich keinesfalls hinter der Hauptstadt München verstecken. Schon seit dem Mittelalter zählt der Ort zu den bedeutendsten des gesamten Landes – neben etlichen Fürsten und Kaisern lebten hier auch zahlreiche Erfinder und Akademiker. Touristen fasziniert besonders Nürnbergs Geschichte, die das Stadtbild noch heute prägt: Nicht nur die Kaiserburg zieht regelmäßig Interessenten an, auch die Historische Meile gehört zu den beliebtesten Attraktionen. Die Stadt ist also wie geschaffen dafür, ein Wohnmobil zu mieten: Nürnberg lässt sich so nach Herzenslust entdecken!

Mit dem Reisemobil durch Nürnberg

Besuchen Sie Nürnberg mit Ihrer Familie, bietet sich ein Tag im Spielzeugmuseum an: Hier zeigt die Spielzeugstadt, wie sich die Spielwaren im Laufe der Jahrhunderte verändert haben. Auch das Eisenbahnmuseum lockt kleine und große Lokführer, einen Blick in die Eisenbahngeschichte zu werfen. Ebenso ist ein Besuch der Kaiserburg Pflicht, denn diese zählt zu den wichtigsten Burgen des Mittelalters. Neben Friedrich Barbarossa haben hier alle Kaiser des Heiligen Römischen Reiches für eine bestimmte Zeit residiert.

  • Tipp: Christkindlesmarkt!

    Wenn Sie im Dezember ein Wohnmobil mieten und Nürnberg besuchen, dürfen Sie den Christkindlesmarkt nicht verpassen. Genießen Sie die weihnachtliche Atmosphäre bei einem leckeren Glühwein und vielen weiteren Leckereien.

Von Nürnberg durch ganz Bayern

Sollten Sie sich ein Wohnmobil leihen, lohnt es sich, auch andere Orte in Bayern zu entdecken!

Reise nach Erding

in Wochenendausflug kann in die Stadt Erding unternommen werden.

  • Route nach Erding (175 km)

    Nürnberg – Feucht – Ingolstadt – Freising – Erding

Sie können hierfür Ihr Wohnmobil mieten und Nürnberg als Startpunkt für die Reise nutzen. Fahren Sie zunächst nach Feucht: Für Entspannung und eine kleine Verschnaufpause sorgt hier der wunderschöne Schlosspark des Pfinzingschlosses.

Raumfahrt-Interessierte können hingegen dem Hermann-Oberth-Raumfahrt-Museum einen Besuch abstatten.

Einmalig ist auch der Spaziergang zum Weihenstephaner Berg bei Freising: Auf dem Berg befindet sich die Abtei Weihenstephan, welche die Bayerische Staatsbrauerei beherbergt. Ihre Zieletappe Erding hält ebenfalls tolle Attraktionen bereit: In der Therme können Sie entspannen und im Bauernhausmuseum ins 16. Jahrhundert eintauchen.

Fahrt nach Regensburg

Für Kultur- und Geschichtsbegeisterte bietet sich eine Fahrt nach Regensburg an!

  • Route nach Regensburg (108 km)

    Nürnberg – Altdorf – Neumarkt – Parsberg – Regensburg

Bei einem Verleih in der Umgebung können Sie Wohnmobile mieten und Nürnberg in Richtung Altdorf verlassen. Legen Sie hier einen Stopp ein, um die eindrucksvolle St. Laurentiuskirche zu besichtigen. Fahren Sie anschließend weiter, sollten Sie unbedingt einen Aufenthalt in Neumarkt einplanen: Autofans können hier das Museum für historische Maybach-Fahrzeuge besuchen und etliche Automobile bestaunen.

Bevor Sie schließlich Regensburg erreichen, lockt das Burg-Museum in Parsberg mit einem Blick in die Geschichte. In Regensburg selbst sollte natürlich ein Besuch im Dom nicht versäumt werden!

Camping- und Stellplätze in Nürnberg

Es lohnt sich in jedem Fall, ein Wohnmobil zu mieten und Nürnberg als Ausgangspunkt für diverse Touren zu nutzen. Planen Sie allerdings auch einige Tage Aufenthalt in der bayerischen Stadt ein, können Sie Ihr Fahrzeug beispielsweise auf folgenden Stellplätzen parken:

Stellplatz für ReisemobileAnzahl der PlätzeEntfernung zur InnenstadtKosten pro NachtBesonderesAdresse
Stellplatz am Wöhrder See (Tel.: 0911/23360)85,2 kmkostenlosMax. Aufenthalt: 3 NächteDr.-Gustav-Heinemann-Straße
90491 Nürnberg
Stellplatz Volkspark Marienberg (Tel.: 0911/23360)85,3 kmkostenlosMax. Aufenthalt: 3 NächteKilianstraße 189
90425 Nürnberg
Stellplatz am Dutzendteich (Tel.: 0911/23360)89,7 kmkostenlosMax. Aufenthalt: 3 NächteMünchener Straße/Alfred-Hensel-Weg
90471 Nürnberg

Wohnmobil oder Wohnwagen – mieten Sie in Nürnberg das passende Reisemobil!

Für Reisende, die ihren ersten Camping-Urlaub planen, stehen in Nürnberg Wohnwagen und Wohnmobile zur Auswahl bereit. Obwohl die Begriffe häufig synonym verwendet werden, bezeichnen sie jedoch ganz unterschiedliche Varianten des mobilen Reisens und Wohnens. Damit einem entspannten Urlaub nichts im Wege steht, sollten Sie sich vorab über die Unterschiede informieren.

Bei einem Wohnwagen, auch Caravan genannt, handelt es sich um einen Wohnanhänger - nicht um ein eigenständiges Fahrzeug. Möchten Reisende einen Wohnwagen mieten, um Nürnberg zu besuchen, benötigen sie ein zusätzliches motorisiertes Gefährt, also einen eigenen oder separat gemieteten PKW. Dieser muss für die entsprechende Zuglast ausgelegt sein, um den Anhänger hinter sich herziehen zu können.

Angenehmer in der Handhabung sind dagegen die wendigen Wohnmobile, bei denen Fahrerhaus und Wohnbereich auf vier Rädern vereint sind. Sie verfügen über einen integrierten Antrieb und können bis zu einem Gewicht von 3,5 Tonnen mit einer gängigen Fahrerlaubnis gesteuert werden. Für Reisende, die mit einem Wohnwagen in Nürnberg unterwegs sind, ist ein Führerschein der Klasse B hingegen nicht ausreichend, sollte das Anhänger-Gewicht 750 Kilogramm übersteigen.

Zwei der prominentesten Fabrikanten der Branche–Concorde und Volkswagen–haben sich auf die Produktion von Wohnmobilen spezialisiert, während bei Knaus, Dethleffs und Hymer beide Camping-Varianten erhältlich sind.

Wohnmobil mieten Nürnberg: Das richtige Fahrzeug für Ihre Tour

Sie planen eine Tour durch Bayern? Dann sollten Sie unbedingt ein geeignetes Wohnmobil mieten: Nürnberg und andere Großstädte des Bundeslands lassen sich so auf ganz flexible Weise erkunden. Dabei haben Sie die Wahl zwischen drei unterschiedlichen Camper-Typen:

Luxus-Wohnmobile: Diese Modelle eignen sich für alle Interessierten, die Bayern möglichst entspannt bereisen möchten. Eine erstklassige Ausstattung und viel Raum sorgen für maximale Bequemlichkeit.

Große Wohnmobile: Diese Fahrzeugtypen sind zwar schlichter eingerichtet, weisen aber dennoch einen hohen Komfort auf. Durch ein Alkoven-Bett, das sich in vielen Modellen über der Fahrerkabine befindet, wird zudem genügend Platz geschaffen.

Campingbus: Campingbusse sind besonders dann geeignet, wenn Sie maximal zu dritt unterwegs sind und mehr Wert auf Wendigkeit und Mobilität legen. Aufgrund ihrer geringen Größe lassen sich diese Fahrzeug problemlos in der Stadt manövrieren.

  • Tipp: Fahren üben!

    Sollten Sie ein größeres Wohnmobil mieten, um Nürnberg zu erkunden, sollten Sie vorab auf einem Parkplatz das Fahren üben. Durch die unübliche Gesamtlänge ebenso wie die Gesamtbreite wird es komplizierter, das Wohnmobil zu lenken. Nutzen Sie also vorab die Gelegenheit, sich mit den Fahrzeugabmessungen vertraut zu machen.

Wohnmobilverleih bei Nürnberg: Mietstationen in der Umgebung

Wollen Sie einen Camper mieten und Nürnberg auf vier Rädern erkunden, halten folgende Anbieter Reisemobile bereit:

Reisemobil-Vermietung NürnbergAdresseÖffnungszeiten
McRentOhmstraße 16
85254 Sulzemoos / München
Abholzeiten
  • Montag – Freitag: 14 – 16 Uhr
  • Samstag: 12 – 14 Uhr
  • Sonn- und Feiertag: geschlossen
Rückgabezeiten
  • Montag – Samstag: 9 – 10 Uhr
  • Sonn- und Feiertag: geschlossen
DRMAdalberter-Stifter-Weg 41
85570 Markt Schwaben / München
Abholzeiten
  • Montag – Freitag: 15 – 17 Uhr
  • Sonn- und Feiertag: geschlossen
Rückgabezeiten
  • Montag – Freitag: 9 – 10 Uhr
  • Sonn- und Feiertag: geschlossen
McRentAm Kreuzhof 3
93055 Regensburg
Abholzeiten
  • Montag – Freitag: 14 – 16 Uhr
  • Sonn- und Feiertag: geschlossen
Rückgabezeiten
  • Montag – Freitag: 9 – 11 Uhr
  • Sonn- und Feiertag: geschlossen

So versorgen Sie sich in Nürnberg

Wenn Sie ein Wohnmobil mieten, um Nürnberg für Ihren Wohnmobilurlaub zu verlassen, können Sie sich bei mehreren Supermärkten mit Reiseproviant eindecken:

SupermarktAdresse
REWEÄußerer Laufer Platz 24, 90403 Nürnberg
real,-Virnsberger Straße 2-4, 90431 Nürnberg
Aldi SüdKönigstraße 83 – 87, 90402 Nürnberg

Haben Sie Ihren Camper bei der Reisemobilvermietung abgeholt, denken Sie daran, diesen vorab vollzutanken:

TankstelleAdresse
ShellFrankenstraße 224, 90461 Nürnberg
AviaÄußere Großweidenmühlstraße 2, 90419 Nürnberg

Mit CamperDays und billiger-mietwagen.de auf Entdeckungstour

Wer auf eigene Faust unterwegs sein möchte, sollte ein Wohnmobil mieten: Ob Nürnberg, München oder eine andere deutsche Stadt – mit unserem Portal CamperDays helfen wir Ihnen bei der Suche nach dem passenden Fahrzeug! Mithilfe unseres Preisvergleichs listen wir die weltweit renommiertesten Wohnmobilvermieter auf und vergleichen diese anhand wichtiger Mietkriterien. Dabei werden alle Kosten transparent und übersichtlich dargestellt – versteckte Kosten ausgeschlossen.

Für eine umfassende Beratung stehen Ihnen außerdem unsere Reise-Experten von billiger-mietwagen.de zur Verfügung. Aufgrund unserer mehrjährigen Erfahrung helfen wir Ihnen dabei, den bestmöglichen Urlaub zu organisieren. Rufen Sie uns einfach kostenlos unter der Rufnummer 0800 334 334 344 an und lassen Sie sich unverbindlich beraten – wir freuen uns auf Sie!