Wohnmobil mieten Hessen - Online-Preisvergleich

Wohnmobil mieten Hessen

Wohnmobil mieten Hessen
Suchformular:Rückgabe an einem anderen Ort?

Wohnmobil mieten Hessen

Hessen liegt im Herzen Deutschlands und bietet sich so hervorragend für einen Urlaub an. Zum einen locken moderne und weltoffene Städte wie Frankfurt oder Wiesbaden Kulturbegeistere an, zum anderen bietet das Bundesland Naturerlebnis pur – etwa im Taunus bei Frankfurt, am Edersee im Norden des Bundesland oder im Osten in der Röhn. Wenn Sie ein Wohnmobil mieten, kann Hessen ganz ungezwungen erlebt und bereist werden. Dafür bieten sich zahlreiche wunderschöne Routen durch das Bundesland an.

Hessen begeistert mit Vielfalt und Gegensätzen

Hessen ist überaus kontrastreich: In den weltoffenen Städten des Landes treffen Tradition und Moderne zusammen. Die documenta-Stadt Kassel präsentiert sich alle fünf Jahre ganz im Zeichen der zeitgenössischen Kunst, während in der Landeshauptstadt Wiesbaden Besucher mit einem beeindruckenden historischen Stadtbild verwöhnt werden.

Nicht zu vergessen ist natürlich die Mainmetropole Frankfurt mit ihrer imposanten Skyline. Idylle in der Natur kann Hessen aber ebenso bieten: Im Nationalpark Kellerwald-Edersee befindet sich mit dem Edersee einer der größten Stauseen Deutschlands. In der Röhn können Wanderer die Wasserkuppe, den höchsten Gipfel Hessens, besteigen und einen weiten Blick über die Täler genießen.

Wohnmobil mieten und Hessen auf den schönsten Routen erkunden

Es hat vor allem einen großen Vorteil, ein Wohnmobil zu mieten: Hessen kann so ganz individuell und nach Herzenslust erkundet werden. Dafür bieten sich beispielsweise die beiden folgenden Routen an:

Von Kassel nach Frankfurt

  • Route von Kassel nach Frankfurt am Main (184 km)

    Kassel – Schwalmstadt – Alsfeld – Bad Homburg vor der Höhe – Frankfurt am Main

 

Wenn Sie ein Wohnmobil mieten, kann Hessen zunächst von Kassel aus erkundet werden. Erster Halt auf der Route ist Alsfeld, das Groß und Klein mit dem Alsfelder Märchenhaus begeistert. Ein Bummel durch die Altstadt sollte ebenfalls nicht fehlen, bevor es weiter nach Bad Homburg geht. Die Russische Kirche mit dem goldenen Zwiebelturm ist ebenso sehenswert wie der Kurpark mit den Thailändischen Pavillons.

Pulsierendes Großstadtleben erwartet Sie schließlich in Frankfurt. Städel Museum und Deutsches Filmmuseum sind echte Highlights für Kulturbegeisterte.

Von Limburg nach Fulda

  • Route von Limburg an der Lahn nach Fulda (164 km)

    Limburg an der Lahn – Wetzlar – Gießen – Hünfeld – Fulda

 

An der westlichen Grenze des Bundeslandes befindet sich Limburg. Dort können Sie ein Wohnmobil mieten und Hessen entlang der Lahn erkunden. Erste Station ist Wetzlar, das Sie mit den imposanten Dom und der wunderschönen alten Lahnbrücke erwartet. Dass Mathematik Spaß machen kann, erfahren Sie im interaktiven Mathematikum in Gießen, das Jung und Alt einen spielerischen Einblick in die Mathematik bietet.

Kulturelle Attraktionen hat Hünefeld mit dem Konrad-Zuse-Museum und dem St. Bonifatiuskloster zu bieten. Fulda rundet die Tour schließlich mit seinem wunderschönen Dahliengarten und der eindrucksvollen Michaeliskirche ab.

Stellplätze für Ihr Reisemobil

Möchten Sie ein Wohnmobil mieten, aber Hessen und seine einzelnen Stationen näher kennenlernen, können Sie Ihr Wohnmobil an dafür vorgesehenen Stellplätzen parken. Dafür bieten sich beispielsweise folgende Stellplätze an:

Stellplatz für Reisemobile Anzahl der Plätze Entfernung zur Innenstadt Kosten pro Nacht Besonderes Adresse
Stellplatz Lindenhof Bauernhof (Tel.: 06172/43283) 3 18,4 km 10 € Preis gilt für die ersten 2 Tage, danach 5 € inkl. Einkaufsgutschein Jakob-Lengfelder-Straße 152
61352 Bad Homburg v. d. Höhe
Wanderparkplatz am Taunus Info-Zentrum (Tel.: 06171/50780) 5 22,9 km 7 € Direkt am Restaurant mit Frühstücksservice Alfred-Lechler-Straße
61440 Oberursel
Reisemobilhafen Wiesbaden (Tel.: 0172/6627012) 42 3,6 km 12 € Preis inkl. Entsorgung Wörther-See-Straße 29/Saarstraße
65187 Wiesbaden
 

Wohnmobil oder Wohnwagen mieten? Für Hessen ein Reisemobil finden

Soll es mit dem Wohnmobil auf Städtetour gehen, oder ist ein Wohnwagen für Hessen die sinnvollere Wahl? Diese Frage stellen sich viele Campingfreunde.

Damit die Begriffe nicht zu Verwirrung führen: Ein Wohnmobil ist motorisiert. Sie sitzen direkt im Motorhome und können gemeinsam mit allen Mitreisenden während der Fahrt zusammen sein. Ein Wohnwagen wird als Anhänger hinter dem Zugfahrzeug die gesamte Strecke gezogen. Mittels Anhängerkupplung ist der Wohnanhänger mit dem PKW verbunden und für sich genommen nicht mobil. Ihm fehlt der Antrieb.

Möchten Sie einen Caravan leihen, müssen Sie das passende Fahrzeug entweder besitzen oder ebenfalls mieten. Darüber hinaus ist für den Fahrer die Führerscheinklasse BE notwendig. Diese beiden Punkte machen für viele Camper einen Wohnwagen bereits unattraktiv.

Unabhängig von den genannten Voraussetzungen ist ein Wohnwagen durch seine Geschwindigkeitsbegrenzung weniger schnell. Maximal 100 km/h sind möglich, allerdings nur mit passender Antischlinger-Kupplung und Reifen, die höchstens sechs Jahre alt sind. Sonst sinkt die Geschwindigkeit sogar auf maximale 80 km/h.

 

Wohnmobile mieten: Hessen mit dem optimalen Gefährt bereisen

Bei einer Reisemobilvermietung stehen Ihnen verschiedene Camper-Typen zur Auswahl, die sich hinsichtlich ihrer Größe und ihrer Ausstattung voneinander unterscheiden.

Klein und kompakt sind die praktischen Campingbusse, die sich vor allem für Paare eignen. Sie sollten ein solch wendiges Wohnmobil mieten, wenn Hessen flexibel erkundet werden soll und Sie viel im Stadtverkehr unterwegs sind.

Eine größere Gesamtlänge und Gesamtbreite weisen große Wohnmobile auf, die sich aufgrund ihrer umfangreichen Ausstattung bestehend aus Kochstelle, Kühlschrank, WC, Dusche und zwei Doppelbetten vor allem für Familien und Gruppen eignen.

Möchten Sie besonders exklusiv reisen, sollten Sie eines der Luxus-Wohnmobile mieten. Hessen lässt sich mit diesen großzügigen und hochwertig ausgestatteten Fahrzeugen besonders genießen.

Tipp: Reisen mit den Hund

Möchten Sie Ihren geliebten Vierbeiner mitnehmen, sollten Sie sich für ein Wohnmobil entscheiden, bei dem eine Haustiermitnahme erlaubt. Die entsprechenden Informationen erhalten Sie in den Angebotsdetails oder in den Mietbedingungen des Vermieters.

 

Wohnmobilvermietung in Hessen: Stationen im Bundesland

Haben Sie sich dazu entschieden, ein Wohnmobil zu mieten, kann Hessen mit diesen Mietstationen aufwarten:

Wohnmobilvermietung in Hessen Adresse Öffnungszeiten
McRent Frankfurt Dieselstrasse 4
61169 Friedberg
Abholzeiten
  • Montag – Freitag: 15 – 17 Uhr
  • Samstag: 10 – 12 Uhr
  • Sonn- und Feiertag: geschlossen
Rückgabezeiten
  • Montag – Freitag: 9 – 10 Uhr
  • Samstag: 10 – 12 Uhr
  • Sonn- und Feiertag: geschlossen
DRM Kleiner Kornweg 2-4
65451 Frankfurt am Main
Abholzeiten
  • Montag – Freitag: 15 – 17 Uhr
  • Sonn- und Feiertag: geschlossen
Rückgabezeiten
  • Montag – Freitag: 9 – 10 Uhr
  • Sonn- und Feiertag: geschlossen
McRent Hoenbergstraße 2
65555 Limburg-Offheim
Abholzeiten
  • Montag – Freitag: 14 – 16 Uhr
  • Samstag: 10 – 12 Uhr
  • Sonn- und Feiertag: geschlossen
Rückgabezeiten
  • Montag – Freitag: 9 – 11 Uhr
  • Samstag: 10 – 12 Uhr
  • Sonn- und Feiertag: geschlossen
 

Versorgung vor Ort

Bevor Sie ein Wohnmobil mieten und Hessen auf vier Rädern erkunden, sollten Sie Ihren Reiseproviant aufstocken. In Limburg oder Frankfurt bieten sich dafür unter anderem diese Supermärkte an:

Supermarkt Adresse
Edeka Zeppelinstraße 12A, 65549 Limburg an der Lahn, Ferdinand-Happ-Straße 59, 60314 Frankfurt am Main
Aldi Am Eckert 4, 65553 Limburg an der Lahn, Große Nelkenstraße 39, 60488 Frankfurt am Main
 

Denken Sie außerdem daran, Ihr Reisemobil aufzutanken, bevor Sie Ihre Reise starten – zum Beispiel an diesen Tankstellen:

Tankstelle Adresse
Aral Frankfurter Straße 55, 65549 Limburg an der Lahn, Mainzer Landstraße 545, 65933 Frankfurt am Main
Shell Bahnhofstraße 68, 65552 Limburg an der Lahn, Kennedyallee 120, 60596 Frankfurt am Main
 

Mit Camperdays und billiger-mietwagen.de zum perfekten Urlaub

Bei Camperdays sind Sie an der richtigen Adresse, wenn Sie ein Wohnmobil mieten und Hessen individuell bereisen möchten. Unser Portal bietet Ihnen einen umfassenden Preisvergleich der renommiertesten Wohnmobilvermietungen weltweit. Eine transparente Darstellung der Mietkriterien ist uns besonders wichtig, daher können Sie sicher sein, dass bei der Buchung keine versteckten Kosten auf Sie warten. Mit nur wenigen Klicks finden Sie das für Sie beste Angebot!

Unsere Experten von billiger-mietwagen.de können auf eine über zehnjährige Erfahrung im Bereich der Online-Reisen zurückblicken. Bei Fragen und Anregungen können Sie uns jederzeit kontaktieren – wir stehen Ihnen bei all Ihren Anliegen mit Rat und Tat zur Seite. Sie erreichen uns für eine kostenlose und unverbindliche Beratung unter 0800 334 334 344!

Sie haben Fragen rund ums Wohnmobil oder wollen ein Wohnmobil buchen?

Kostenfreie Beratung0221 - 167 90 120

Raphael Meese
Ihr Reiseberater

CamperDays vergleicht für Sie

Mietwagen Hessen

3 Tage Mietdauer ab 25.01.2019, Mini-Klasse,Beispiel gestern gefunden.

Sie werden zu unserem Partner CamperDays weitergeleitet.

    zurück zur Länderauswahl