Startseite Portugal Online-ReiseführerBeliebte Ausflüge in Portugal Die schönsten Wanderungen an der Algarve

Die schönsten Wanderungen an der Algarve

von billiger-mietwagen.de-Redaktion
Wandern an der Algarve

Die Algarve im Süden Portugals gilt als wahres Naturparadies mit Sonnengarantie – perfekt, um bei bestem Wetter durch fantastische Landschaften zu wandern: entlang der tollen weißen Sandstrände, über die Hügel und Felsen mit Blick auf den blau-türkis funkelnden Atlantik, durch weite Felder, zwischen blühenden Mandel-, Maulbeer- und Olivenbäumen. Zu Recht gilt die Algarve als eines der besten Wandergebiete Europas. Sie wollen auch an der Algarve wandern? Wir zeigen Ihnen die schönsten Routen!

Die schönsten Wanderungen an der Algarve
1. Durch die Algarve wandern gut geplant
2. Kurztour: Von Burgau nach Luz
3. Die Rota Vicentina durchwandern
4. Tierisch schöne Wandertouren
5. Kulinarisch verwöhnt wandern


 

1. Durch die Algarve wandern gut geplant

Portugals beeindruckend schöne Küstenregion Algarve erreichen Sie bequem mit einem der vielen Ferienflieger, die den zentralen Flughafen Aeroporto de Faro ganzjährig ansteuern. Von dort können Sie einen Mietwagen nehmen, um unabhängig möglichst viele der wunderschönen Wanderrouten während Ihres Aufenthaltes erreichen zu können – schließlich misst die Algarve ganze 5.000 Quadratkilometer. Auch wenn Sie keines der zahlreichen Pauschalangebote inklusive Unterkunft und Transfers buchen, um durch die Algarve zu wandern, finden Sie ganz unabhängig Ihren Weg ins Wanderglück: Die bekanntesten Wege zum Wandern an der Algarve sind gut verständlich gekennzeichnet.

Symbol Hinweis Hinweis
In den Sommermonaten brennt die Sonne beim Wandern an der Algarve oftmals mit bis zu 40° Hitze. Für Ihren Wanderurlaub sollten Sie also die Frühlings- oder Herbstsaison wählen. Bei über 300 Sonnentagen pro Jahr erwartet Portugal Sie auch dann mit angenehmen Temperaturen, im Mai und September ist es warm genug, um sich auf Ihren Touren mit einem Bad im Meer zu erfrischen.

2. Kurztour: Von Burgau nach Luz

Die Algarve bietet unglaublich viele spektakuläre Routen zum Wandern durch wunderschöne, naturbelassene Landschaften – da fällt es gar nicht leicht, sich zu entscheiden. Unser Tipp für eine sehr schöne Kurzwanderung bietet den perfekten Einstieg in Ihr Abenteuer an der Algarve und ist auch für Anfänger hervorragend geeignet: Wir empfehlen Ihnen die circa dreistündige Wanderung von Burgau nach Luz und wieder zurück.

Beide Städtchen sind Badeorte, so können Sie sich spätestens bei Ihrer Rückkehr ausgiebig im glasklaren Meerwasser erfrischen – und sehen gleich, wie traumhaft schön die Strände der Algarve sind. Nachdem Sie Burgau mit seiner hübschen Strandpromenade hinter sich gelassen haben, führt Sie Ihr gut ausgebauter Weg über sanfte Hügel, durch saftige Felder und vorbei an einer malerischen alten Windmühle. Dabei genießen Sie nahezu die gesamte Zeit einen unvergesslichen Küstenblick. Den können Sie im verträumten Städtchen Luz bei einem guten Essen im absolut empfehlenswerten Restaurant A Fábica richtig zelebrieren. Gut gestärkt kehren Sie dann auf einer abweichenden Route entlang des Atlantiks nach Burgau zurück. Ein fabelhafter Start zum Wandern an der Algarve, der sich auf jeden Fall lohnt!

Symbol Parken Anfahrt & Parken
Wenn Sie mit dem Mietwagen nach Burgau fahren, können Sie an der gut ausgeschilderten Kirche Senhora da Luz oder in einer benachbarten Seitenstraße parken. Die Parkplätze sind öffentlich und kostenfrei.

Strand an der Algarve

3. Die Rota Vicentina durchwandern

Die Rota Vicentina ist einer der schönsten Wanderwege der Welt – und mit 350 Kilometern Länge perfekt für einen mehrtägigen Urlaub zum Wandern an der Algarve. Die Strecke bietet zwölf Tagesetappen zwischen zwölf und 25 km Länge und verbindet die Regionen Alentejo und Algarve von Santiago do Cacém bis zum Kap Cabo de São Vicente. Auf einer eigenen Rota Vicentina-Website können Sie Ihre Tour umfangreich planen und auch direkt Ihre Unterkünfte buchen. Die Gastgeber entlang der Route bieten Ihnen sogar einen Gepäcktransport an, so dass Sie bequem durch die Algarve wandern können.

Ihr Weg führt Sie durch den beeindruckenden Naturpark Costa Vicentina. Im äußersten Südwesten Portugals hinter der Atlantikküste erwartet Sie sanftes Hügelland mit Kuhweiden, Haferfeldern, knallbunten Blumenwiesen und schattigen Korkeichenwäldern. Oft ist weit und breit kein Mensch zu sehen – dafür aber die ganze Vielseitigkeit der fantastisch schönen Landschaft aus grünen Weiten, schroffen Felsen, Stränden und Buchten. Zudem können Sie unterwegs zahlreiche historische Baudenkmäler bestaunen. Und natürlich werden Sie auf allen Etappen kulinarisch belohnt: Die hiesige Küche ist köstlich, frischer Fisch und zahlreiche Schalen- und Krustentiere sind ein wahrer Genuss, doch auch Fleischliebhaber sowie Vegetarier können in Gaumenfreuden schwelgen. An der Algarve wandern – die Rota Vicentina macht es zu einem wundervollen Erlebnis!

Symbol Parken Anfahrt & Parken
Von Faro aus folgen Sie mit Ihrem Mietwagen einfach der Autobahn A2 nach Santiago do Cacém. Dort können Sie den Wagen meist für mehrere Tage kostenlos bei den Unterkünften abstellen oder dort abgeben, wenn Sie die Strecke nicht wieder zurückwandern wollen.

Costa Vincentina, Portugal

4. Tierisch schöne Wandertouren

Sie möchten beim Wandern an der Algarve nicht nur schöne Landschaften, sondern ebenfalls seltene und exotische Tiere sehen? Auch dafür ist Portugal perfekt! Wegen der Naturbelassenheit der Region sind hier unzählige seltene Arten heimisch: Auf vielen Routen können Sie zum Beispiel wilde Otter entdecken, die selten in Meernähe vorkommen. Weltweit einzigartig sind auch die auf Klippen nestenden Störche. Tummelwohl fühlen sich im klaren Atlantik außerdem Delfine, die Sie an vielen Küstenstränden beim Auf- und Abtauchen beobachten können. Ganz dicht an die sympathischen Tümmler bringen Sie die vielfach angebotenen Delfin-Watchtouren. Sie starten meist von Albufeira aus – ein schönes Ziel für lange Küstenwanderungen.

Unser Geheim-Tipp für Vogelliebhaber ist eine Wanderung durch das Naturreservat Reserve Natural do Sapel im östlichen Teil der Küste. Ab September überwintern hier 150 verschiedene Vogelarten, wie zum Beispiel Fischreiher und Seeadler. Hier können Sie beim Wandern an der Algarve sogar pinkfarbene Flamingos ausgiebig bestaunen.

Symbol Parken Anfahrt & Parken
Den Start des Wanderweges erreichen Sie mit Ihrem Mietwagen an der Verbindungsstraße zwischen Castro Marim und Vila Real (N122), etwa einen Kilometer südlich von Castro Marim. Parken können Sie gleich am Anfang des Hauptrundgangs oder etwas versetzt auf der gegenüberliegenden Straßenseite.

Delfin im Atlantik

5. Kulinarisch verwöhnt wandern

Wer den ganzen Tag auf den Beinen ist, darf sich abends natürlich ganz besonders mit gutem Essen und edlem Wein verwöhnen lassen. Verbinden Sie das Wandern an der Algarve doch mit dem Durchstreifen der schönen Weinanbaugebiete. Sie bieten spektakuläre Panoramen und die Möglichkeit zu Weinverköstigungen und Winzertouren. Wandern Sie zum Beispiel im schönen Silves zum Weingut Quinta Do Frances Winery, Führungen und Tastings können Sie direkt auf der Website buchen.

Ein Kulinarik-Highlight sind die vielen essbaren Muschelarten, die in unzähligen köstlichen Rezepten zubereitet werden. Unser Tipp für kulinarisch verwöhntes Wandern an der Algarve: Starten Sie in Olhão während des Festival Do Marisco im späten August! Hier feiern die Portugiesen die Seafood-Köstlichkeiten tagelang und von Olhão aus können Sie auf vielen tollen Tagestouren durch die Algarve wandern: Zum Beispiel ins Naturparadies Ria Formosa, hier entdecken Sie auf einem drei Kilometer langen Parcours einen herrlichen Pinienwald, Salzwiesen und eine interessante Gezeitenmühle, die das Meerwasser zur Energiegewinnung nutzt. Abends bietet das bunte Festtreiben mit viel Musik eine schöne Abwechslung zu den ruhigen Naturerlebnissen. So wird das Wandern an der Algarve köstlich!

Symbol Parken Anfahrt & Parken
Fahren Sie mit Ihrem Mietwagen von Faro auf der N125 in Richtung Tavira. Am Ortseingang von Olhão können Sie links hinter den Bahnschienen parken, viele Hotels bieten aber auch Parkplätze vor der Tür.

Titelbildquelle: #31189892 | Urheber: © Jutta Adam – stock.adobe.com

billiger-mietwagen.de-Redaktion

Die billiger-mietwagen.de-Redaktion vereint das geballte Wissen von Online-Redakteuren und Reise-Experten aus allen Bereichen der Firma. Reisen ist für uns bei billiger-mietwagen.de zugleich Hobby und Beruf. In der Reisewelt versorgt Sie die Redaktion daher mit den wichtigsten Reise-Infos und coolen Insider-Tipps.
billiger-mietwagen.de-Redaktion

Letzte Artikel von billiger-mietwagen.de-Redaktion (Alle anzeigen)

Das könnte Ihnen auch gefallen

Schreiben Sie uns