Startseite Italien Online-ReiseführerItalien - die wichtigsten Länderinfos Gondeln in Venedig

Gondeln in Venedig

von billiger-mietwagen.de-Redaktion

Woran denken Sie, wenn Sie Venedig hören? Ich tippe, Ihnen fallen so ziemlich als erstes die Gondeln ein. Damit wären Sie auf keinen Fall alleine, schließlich sind die Gondeln Venedigs Markenzeichen.

Die schmalen schwarzen Boote mit ihren gebogenen Enden fahren rund um die Uhr durch die Kanäle der Lagunenstadt im Nordosten Italiens. Auf der Tour kommen Sie unter anderem an den Häusern von Marco Polo und Casanova sowie an vielen weiteren Sehenswürdigkeiten Venedigs vorbei. Wenn dann auch noch der Gondoliere dabei singt, sind Romantiker sicherlich nicht mehr zu halten.

Inhaltsverzeichnis

Preise Gondeln Canale Grande mit Musik
Gondeln bei Nacht Gondel-Feeling zum Spartarif
Gondelwerft

Preise für den Ausflug auf Venedigs Kanälen

Die Preise für eine Gondelfahrt variieren je nach Uhrzeit, Nachfrage und Anlegestelle zwischen 20 und 50 € pro Person. Für eine ganze Gondel, die Platz für 6 Personen bietet, liegen die Preise zwischen 90 und 160 €. Vormittags fahren Sie am günstigsten, abends und nachts am teuersten. Die höchsten Preise verlangen die Gondoliere an der Anlegestelle im Zentrum. Wie teuer die Gondeln in Venedig letztendlich für Sie werden, hängt aber nicht zuletzt auch von Ihrem Verhandlungsgeschick ab.

Infos zur Gondelfahrt in Venedig

  • Bei Hochbetrieb bilden sich oft lange Schlangen vor dem Anleger im Zentrum. Wenn Sie dann versuchen, den Preis herunterzuhandeln, kann es Ihnen passieren, dass der Gondoliere einfach die nächsten Fahrgäste einsteigen lässt, die bereit sind, den ausgerufenen Preis zu bezahlen.
  • Eine Fahrt mit der Gondel dauert ca. 30 bis 40 Minuten.
  • Auf den Gondeln dürfen Sie seit einem Erlass der Stadt Venedig weder essen noch trinken.
  • Fotografieren ist unbegrenzt erlaubt.

Canale Grande mit Musik

Nicht alle Gondoliere singen bei der Arbeit. Meistens sind es die älteren, die noch Wert auf diese Tradition legen. Wenn Sie Ihre Gondelfahrt für einen speziellen Anlass wie einen Heiratsantrag vorgesehen haben, können Sie bei verschiedenen Anbietern einen Musiker vorab dazu buchen. Dieser singt dann traditionelle venezianische Lieder für Sie und lässt romantische Stimmung aufkommen. Der Preis pro Person liegt hierfür bei rund 41 €.

Falls Sie auf einen eigenen Sänger an Bord verzichten möchten, kommen Sie sehr wahrscheinlich trotzdem in den Genuss venezianischer Lieder. Auf dem Canale Grande sind immer Gondeln mit Musikern unterwegs, denen Sie aus kurzer Entfernung lauschen können.

Godeln auf einem Kanal in Venedig© sborisov – Adobe Stock


Venedigs Gondeln bei Nacht

Besonders stimmungsvoll sind Gondelfahrten durch das nächtliche Venedig. Dann sorgt der Gondoliere für Kerzen- oder Laternenschein und schippert Sie gemütlich durch die Wasserstraßen. Wenn nun der für Venedig typische Nebel aufzieht, wird die Atmosphäre richtig mystisch – was mir besonders gut gefallen hat.


Gondel-Feeling zum Spartarif

Wer die Preise für die Gondeln in Venedig zu teuer findet, kann für deutlich weniger Geld trotzdem eine Gondelfahrt erleben. Diese findet nicht auf einer klassischen Gondel mit einem Gondoliere statt, sondern auf einem sogenannten Traghetto mit zwei Fahrern. Diese bewegen das Boot jedoch genauso mit den typischen mehrere Meter langen Riemen vorwärts. Mit dem Traghetto überqueren Sie übrigens nur den Canale Grande, da es zu den öffentlichen Verkehrsmitteln gehört. Eine Überfahrt, die Sie an mehreren Stellen des Canale Grande starten können, kostet rund 1 bis 2 €.


Wie Gondeln gebaut werden

Wenn Sie sich dafür interessieren, wie original venezianische Gondeln gebaut werden, besuchen Sie unbedingt die Gondelwerft im Stadtteil Dorsoduro nahe der Kirche San Trovaso. Im sogenannten Squero sehen Sie die Arbeiter beim Holz hobeln, Planken biegen und Bemalen der Gondeln, die komplett in Handarbeit hergestellt werden. Falls Sie ein wenig Italienisch sprechen, stellen Sie den Gondelbauern ruhig Fragen. Ich hatte den Eindruck, dass sie richtig gerne von ihrer Arbeit erzählen. Vielleicht haben Sie ja auch Glück und treffen jemanden an, der Englisch spricht oder für Sie übersetzen kann.


billiger-mietwagen.de-Redaktion

Die billiger-mietwagen.de-Redaktion vereint das geballte Wissen von Online-Redakteuren und Reise-Experten aus allen Bereichen der Firma. Reisen ist für uns bei billiger-mietwagen.de zugleich Hobby und Beruf. In der Reisewelt versorgt Sie die Redaktion daher mit den wichtigsten Reise-Infos und coolen Insider-Tipps.
billiger-mietwagen.de-Redaktion

Letzte Artikel von billiger-mietwagen.de-Redaktion (Alle anzeigen)

Das könnte Ihnen auch gefallen

Schreiben Sie uns