Startseite Deutschland Online-ReiseführerBeliebte Ausflüge in Deutschland Die coolsten Wildparks in NRW

Die coolsten Wildparks in NRW

von billiger-mietwagen.de-Redaktion
Rehe im Wildpark

Die Wildparks in NRW bieten ein schönes Naturerlebnis – und mehr. Denn zwischen scheuen Rehen und lustigen Hängebauchschweinen gibt es tolle Spiel- und Kletterburgen sowie Gaststätten und Cafés für die ganze Familie. Wir stellen Ihnen die fünf schönsten Wildparks in Nordrhein-Westfalen vor und erklären Ihnen, wie Sie mit dem Auto am besten hinkommen.

Wildparks in NRW
1. Naturwildpark Granat
2. Wildpark Frankenhof in Reken
3. Wildpark Schmidt
4. Wildwald Vosswinkel
5. Greifvogelstation Hellenthal

1. Naturwildpark Granat – einer der schönsten Wildparks in NRW

Zwischen Ruhrgebiet und Münsterland liegt der Naturwildpark Granat. Hier, bei Reken im Nordwesten von NRW, begegnen Sie auf mehr als 600.000 Quadratmetern vielen einheimischen, aber auch exotischen Tieren.

Im Naturwildpark Granat folgen Ihnen Rehkitze und Hirsche auf Schritt und Tritt. Das Spezialfutter nehmen Ihnen die freundlichen Tiere vorsichtig aus der Hand. In dem großzügigen Wolfsgehege lebt ein kleines Rudel und fühlt sich inzwischen heimisch. Doch was springt denn da? Ja, genau, das sind richtige Kängurus, die seit Jahren zum festen Bestand des Naturwildparks Granat gehören. Außerdem bekommen Sie bei den Flugshows faszinierende Einblicke in die Vogelwelt.

Symbol Hinweis Hinweis
Da die meisten Tiere – selbstverständlich nur die friedfertigen Arten! – auf dem weitläufigen Gelände frei herumlaufen, ist die Mitnahme von Hunden nicht erlaubt.

Der Naturwildpark Granat © Naturwildpark Granat

Symbol Tipp Tipp
Unter den Wildparks in NRW bietet Granat die beste Möglichkeit, mit der Tierwelt auf Tuchfühlung zu gehen.

Muffelwild im Naturwildpark Granat © Naturwildpark Granat

Symbol Parken Anfahrt & Parken
Wenn Sie mit dem Mietauto aus Münster den Naturwildpark Granat anfahren möchten, dann geben Sie die Adresse Granatstraße 626, 45721 Haltern-Lavesum in das Navigationsgerät ein. Den Besuchern dieses Wildparks in NRW steht ein großzügiger Parkplatz zur Verfügung.

2. Wildpark Frankenhof in Reken – Luchse, Elch-Lounge und der Spirit of Canada

Zu den beliebtesten Wildparks in NRW zählt auch der Wildpark Frankenhof. Mehr als 500 Tiere, darunter Dam- und Sikawild, stolze Mufflons und exotische Nasenbäre, Baummarder und sogar Bisons tummeln sich auf dem großzügigen Areal.

Symbol Tipp Tipp
In der Elch-Lounge lebt kein Elch, dafür ist dieses SB-Restaurant für seine hervorragende Küche bekannt.

Neben der tierischen Vielfalt und einem Streichelzoo bietet der Frankenhof eine spannende Attraktion – eine echte alte Sägemühle aus Kanada. Speziell für junge Entdecker und Wild-West-Fans aufgebaut, erzählt die Canadian Beaver Mill über das Leben der ersten Siedler und lockt die Mutigsten mit der höchsten Steilrutsche ganz Deutschlands.

Damwild im Wildpark Frankenhof

Symbol Parken Anfahrt & Parken
Mit dem Auto den Frankenhof anzufahren ist kein Problem. Der Park ist unter der Adresse Frankenstraße 32, 48734 Reken zu finden. Nehmen Sie die Ausfahrt 31 und folgen Sie der Beschilderung. Parkplätze für Besucher sind immer vorhanden.

📌 Lesetipp → Die schönsten Lost Places in NRW

3. Wildpark Schmidt – ein Naturerlebnis in der Eifel

Der Wildpark Schmidt setzt fast ausschließlich auf einheimische Tierarten – wie es sich für einen richtigen Wildpark eigentlich gehört. Mit rund 350.000 Quadratmetern Fläche und hunderten Tieren bietet dieser familiengeführte Wildpark ein schönes Naturerlebnis. Wir empfehlen den sympathischen Streichelzoo mit Ziegen, Hühnern und Meerschweinchen. Wie auch in den anderen Wildparks in NRW kommen hier insbesondere die kleinsten Besucher auf ihre Kosten. Aber auch Erwachsene genießen das Gewusel inmitten der neugierigen Tiere.

Symbol Tipp Tipp
In Lillis Kaffeestube lässt sich das Sika- und Rotwild bei einer Tasse Kaffee direkt aus dem Wintergarten bequem beobachten. Ein richtiges Highlight!

Streichelzoo im Wildpark in NRW

Symbol Parken Anfahrt & Parken
Lediglich 70 Autominuten entfernt, ist der Wildpark Schmidt mit dem Mietwagen aus Köln problemlos zu erreichen. Die Adresse lautet Wildparkstraße, 52385 Nideggen. Parkmöglichkeiten sind vorhanden.

4. Wildwald Vosswinkel – Waldabenteuer zu jeder Jahreszeit

Der Wildwald Vosswinkel liegt auf einem dicht bewaldeten Grundstück und bietet ein über 12 km langes, gut ausgebautes Wanderwegenetz. Am besten planen Sie Ihre Wanderung so, dass Sie immer zur jeweiligen Fütterungszeit die jeweilige Tierstation erreichen:

  • Dam- und Rotwild: 11.30 Uhr
  • Schwarzwild: 14.30 Uhr
  • Waschbären, Marder, Uhus: 15.00 Uhr
Symbol Tipp Tipp
Spannend: Unbedingt auch einen Spaziergang über den Barfußpfad einplanen! Für Sportliche bietet einer der besten Wildparks in NRW den coolen Team-Klettergarten.
Exklusiv: In dem Wildwald können Sie sogar übernachten, und zwar nicht in einem Gasthaus, sondern in einer echten Waldhütte oder auf einem Jägerhochsitz!

Hirsch im Wildwald Vosswinkel

Symbol Parken Anfahrt & Parken
Der Wildwald Vosswinkel ist ca. 90 Autominuten von Köln entfernt. Mit dem Mietauto aus Köln ist der Park gut erreichbar. Seine Adresse lautet Bellingsen 5, 59757 Arnsberg.

📌 Lesetipp → Die 7 spannendsten Freizeitparks in NRW

5. Greifvogelstation Hellenthal – mit den Raubvögeln auf Du

Neben den einheimischen Wildtieren wie Damm- und Rotwild, Luchse und Wildkatzen, bietet dieser Wildpark ein besonderes Abenteuer: Hellenthal in der Eifel ist nämlich eine Greifvogelstation, und zwar eine der ältesten und größten in ganz Europa. Wir empfehlen einen Besuch beim Riesen unter den Vögeln, dem gigantischen – und ziemlich flugfaulen – Andenkondor.

Eule in der Greifvogelstation Hellenthal

Symbol Parken Anfahrt & Parken
Mit dem Auto ist Hellenthal über die B258 und B265 gut erreichbar. Die Adresse dieses Wildparks in NRW lautet Wildfreigehege 1, 53940 Hellenthal, Paktplätze sind immer vorhanden.
billiger-mietwagen.de-Redaktion
Letzte Artikel von billiger-mietwagen.de-Redaktion (Alle anzeigen)

Das könnte Ihnen auch gefallen

Schreiben Sie uns