Startseite ReiseinfosMaut / Vignette Maut in Rumänien

Maut in Rumänien

von Julia

Rumänien ist noch ein echter Geheimtipp unter Roadtrip-Fans. Wer das Heimatland von Graf Dracula mit dem Auto erkunden möchte, benötigt allerdings eine e-vignette, da alle Nationalstraßen mautpflichtig sind. In unserer Übersicht zeigen wir Ihnen, wo man die verschiedenen Vignetten kaufen kann, wer zahlen muss und wo außerhalb der Nationalstraßen eine Maut in Rumänien anfällt – natürlich übersichtlich auf einen Blick. 

Inhaltsverzeichnis
1. Die wichtigsten Infos
2. RO-Vignette: Typen, Preise und Gültigkeit
3. Verkaufsstellen
4. Brücken in Rumänien
5. Sonstiges zur Maut in Rumänien

1. Maut in Rumänien: die wichtigsten Infos

  • Alle Nationalstraßen in Rumänien sind mautpflichtig. 
  • Die beliebten Alpenpässe – Transalpina und Transfogarascher Hochstraße – sind mautfrei.
  • Die Maut in Rumänien wird über Vignetten beglichen, die vorab gekauft werden müssen. 
  • Alle Kraftfahrzeuge sind vignettenpflichtig, von der Maut in Rumänien ausgenommen sind lediglich Motorrad-Fahrer
  • Es gibt keine festen Mautstationen. Die Überprüfung erfolgt über installierte Kameras, die das Kennzeichen registrieren und mit der Datenbak abgleichen. 

2. RO-Vignette: Typen, Preise und Gültigkeit

  • Die Vignetten-Preise richten sich nach der Fahrzeugkategorie (A bis H) und der Nutzungsdauer (1 Tag bis 1 Jahr). 
  • Die Vignetten sind ab dem gewünschten Tag gültig, der beim Kauf angegeben wird. 
  • PKW und Wohnmobile fallen beide in die Fahrzeugkategorie A – ein Wohnmobil wird also unabhängig vom Gesamtgewicht genauso bemautet wie ein PKW.
  • Gespanne und Anhänger werden nicht gesondert bemautet. Ausnahme: Es wird eine Vignette der Kategorie C benötigt, wenn das zulässige Gesamtgewicht von Fahrzeug und Anhänger zusammen mehr als 3,5 Tonnen betragen. 
Kategorie A B C D E F G H
1-Tages-Vignette / / 4 € 7 € 9 € 11 € 4 € 7 €
7-Tages-Vignette 3 € 6 € 16 € 28 € 36 € 55 € 20 € 7 €
30-Tages-Vignette 7 € 16 € 32 € 56 € 72 € 121 € 52 € 91 €
90-Tages-Vignette 13 € 36 € 92 € 160 € 206 € 345 € 120 € 210 €
1-Jahres-Vignette 28 € 96 € 320 € 560 € 720 € 1.210 € 320 € 560 €

Maut in Rumänien: Fahrzeugkategorien

Kategorie A PKW bis 3,5 t (auch Wohnmobile und Gespanne)
Kategorie B LKW bis 3,5, t zGM 
Kategorie C Nutzfahrzeuge von 3,5 – 7,5 t zGM
Kategorie D Nutzfahrzeuge von 7,5 – 12 t zGM
Kategorie E LKW ab 12 t zGM und höchstens 3 Achsen
Kategorie F LKW ab 12 t zGM und höchstens 4 Achsen
Kategorie G PKW mit mehr als 9 – 23 Sitzplätzen (inkl. Fahrer)
Kategorie H PKW mit mehr als 23 Sitzplätzen (inkl. Fahrer)

3. Kauf der RO-Vignette

  • Online per Bankkarte/Kreditkarte (VISA, VISA Electron. MasterCard und Maestro) auf den offiziellen Websites roviniete.ro oder e-rovinieta.ro, beide sind offizielle Partner des Autobahnbetreibers C.N.A.I.R
  • Alternativ ist ein Kauf an Grenzübergängen und Tankstellen in Rumänien möglich.
  • Die Vignette können Sie frühestens 30 Tage im Voraus kaufen. 
  • Beim Kauf muss neben der Fahrzeugkategorie und dem Gültigkeitsdatum auch das Autokennzeichen angegeben werden. 
  • Gut zu wissen: Eine nachträgliche Stornierung der Vignettenbuchung ist nicht möglich. 
Symbol Hinweis Beleg aufbewahren!
Nach dem Kauf der Vignette erhalten Sie eine Quittung, die Sie als Nachweis unbedingt aufbewahren sollten. Bei Kontrollen muss die Quittung gemeinsam mit dem Fahrzeugschein (und ggf. der Zulassung des Anhängers) vorgezeigt werden.

4. Brücken: gesonderte Maut in Rumänien

Wenn Sie die RO-Vignette besitzen, dürfen Sie alle Nationslstraßen in Rumänien befahren. Wenn Sie aber die Donau per Brücke oder Fähre überqueren möchten, reicht die Vignette nicht aus.

Beim Befahren dieser Brücken müssen Sie eine gesonderte Maut in Rumänien bezahlen (an festen Mautstationen):

Brücke Calafat – Vidin (Rumänien – Bulgarien)

Fahrzeug Preis pro einfache Fahrt
PKW/WoMo bis 3,5 t 6 €, 27 RON oder 12 BGN
Motorrad frei

*Bezahlung in RON, BGN und € möglich

Freundschaftsbrücke Giurgiu – Ruse (Rumänien – Bulgarien)

Fahrzeug Preis pro einfache Fahrt
PKW/WoMo bis 3,5 t 6 €, 27 RON
Motorrad frei

*Bezahlung in RON und € möglich

Anghel-Saligny-Brücke (Fetești – Cernavodă)

Fahrzeug Preis pro einfache Fahrt
PKW/WoMo bis 3,5 t 13 RON (ca. 2,70 €)
Motorrad frei

*Bezahlung nur in RON oder per Kreditkarte möglich

Brücke Giurgeni – Vadu Oii (Bulgarien)

Fahrzeug Preis pro einfache Fahrt
PKW/WoMo bis 3,5 t 11 RON (ca. 2,30 €)
Motorrad frei

*Bezahlung nur in RON oder per Kreditkarte möglich

5. Sonstiges zur Maut in Rumänien

  • Die offizielle Währung ist der Rumänische Leu (1 RON = 0,21 €).
  • Beim Befahren der Nationalstraßen ohne (gültige) Vignette können hohe Geldstrafen bis zu 946 € fällig werden. Dasselbe gilt auch für Fahrer, die eine falsche Fahrzeugkategorie oder ein falsches Kennzeichen beim Kauf angegeben haben. Also: Beim Vignetten-Kauf unbedingt darauf achten, dass alle Angaben stimmen. 
  • Für eine bessere Verwaltung und Übersicht ist die App von e-rovinieta sehr nützlich. 

Titelbildquelle: #177155225, © Augustin Lazaroiu | 186592643, © inegvin – stock.adobe.com

Julia

Ich bin gebürtige Kölnerin (die allerdings weder Kölsch noch Karneval mag), Filmliebhaberin und Reise-Enthusiastin. Wenn ein Roadtrip vorbei ist, möchte ich am liebsten direkt den nächsten planen. In die USA zieht es mich dabei immer wieder – vor allem der amerikanische Südwesten hat es mir angetan. Muss unbedingt mit in den Urlaub: Tonnenweise gute Musik und eine Reisebegleitung, mit der man auch mal schweigen kann.
Julia

Letzte Artikel von Julia (Alle anzeigen)

Das könnte Ihnen auch gefallen

Schreiben Sie uns