Startseite Europa Online-Reiseführer Die 5 besten FKK-Campingplätze in Europa

Die 5 besten FKK-Campingplätze in Europa

von billiger-mietwagen.de-Redaktion
Mit dem Wohnmobil unterwegs in Europa

Als FKK-begeisterter Campingurlauber kennen Sie das: Zahlreiche FKK-Campingplätze versprechen die große Freiheit, bieten dann aber nur kleine Nacktbereiche. Dabei gibt es fantastische Freikörperkultur-Anlagen, wo Sie immerzu und überall völlig unbeschwert Ihre Ferien genießen können. Wir haben die fünf besten echten FKK-Campingplätze in richtigen Naturisten-Feriendörfern und -parks für Sie zusammengestellt – natürlich in Europas schönsten Urlaubsregionen.

Die fünf besten FKK-Campingplätze in Europa
1. Holland: das Freizeitdorf
2. Frankreich: das Atlantik-Highlight
3. Italien: der Dolce-Vita-Stern unter den FKK-Campingplätzen
4. Spanien: wunderschöne Camping-Perle mit viel Olé
5. Kroatien: bester Meerblick

1. Holland: das Freizeitdorf unter den FKK-Campingplätzen

Wäre das Flevo Natuur Naturistencamp nicht in eine so wunderschöne Wald- und Wiesennatur eingebettet, gäbe es überhaupt keinen Grund, die 35.000 Quadratmeter große Anlage mit 250 Stellplätzen zu verlassen. Denn der bestausgestattete der FKK-Campingplätze in den Niederlanden bietet spektakuläre Schwimm- und Freizeitmöglichkeiten und punktet mit einer hervorragenden Infrastruktur: Einkaufsmöglichkeiten, Restaurant, Bistro, Poolbar – alles da und natürlich textilfrei.

Die Atmosphäre ist trotz der enormen Größe familiär und Familienurlaub steht hier überhaupt im Zentrum. Für die Kleinen gibt es natürlich ein betreutes Spaßprogramm und spannende Tiererlebnisse, für die Großen sogar Wellness. Zudem sorgen neben den zahlreichen Sort- und Spielangeboten auch regelmäßige spaßige Events zusätzlich dafür, dass garantiert nie Langeweile aufkommt.

Wo: Wilseweg 3, 3896 Zeewolde
Öffnungszeiten: 1.4. – 28.10.
Durchschnittspreis 2 Personen/Nacht: 35 €
Ausstattung: eigener Natursee, Freibad, Hallenbad, Sauna, Spiel- und Sportplätze, Lebensmittelgeschäft, Restaurant, Bar, Kinderbauernhof, W-LAN

Traumhafte Natur bei Camping in Holland© Lukas Gojda – Fotolia.com

Symbol Tipp Tipp
Flevo Natuur ist einer der wenigen FKK-Campingplätze mit einem riesigen Freizeitpark in der Nähe: In Walibi gibt es Action und Fahrspaß satt!

2. Frankreich: Atlantik-Highlight der FKK-Campingplätze

Natur pur plus Kultur bietet Ihnen der schönste der französischen FKK-Campingplätze direkt am Meer, das Euronat FKK Feriendorf. Seine 335.000 Quadratmeter große Fläche mit über 100 Stellplätzen liegt in einem herrlichen Kiefernwald zwischen dem Atlantikstrand und der Mündung des Gironde-Flusses in der Genussregion Médoc. Wenn Ihnen der Atlantik zu frisch ist, können Sie sogar im eigenen 31 Grad warmen Meerwasserbecken baden. Außerdem wird das Atlantikwasser für wohltuende Thalasso-Anwendungen genutzt.

Es wäre kein Wunder, wenn Sie in dieser anspruchsvollen Traumumgebung die Muse küsst – dann können Sie Malerei- und Bildhauerkurse belegen. Inspiration finden Sie sicher auch bei einem Ausritt mit den eigenen Pferden am riesigen FKK Atlantikstrand. Damit auch Eltern mal wieder ganz bei sich ankommen, gibt es auch ein vielfältiges Kinderprogramm. So ist für die Großen auch mal ein stilvoller Genießerausflug nach Bordeaux möglich.

Wo: Lieu-Dit Dépée, 33590 Grayan-et-l’Hôpital
Öffnungszeiten: 1.4. – 29.10.
Durchschnittspreis 2 Personen/Nacht: 55,50 €
Ausstattung: eigener Strand, Freibad, Hallenbad, Spiel- und Sportplätze, Einkaufszentrum, Restaurants, Pferde- und Ponystall, W-LAN

Atlanktik-Küste in Frankreich

📌 Lesetipp → FKK-Urlaub in Deutschland: die besten Tipps

Symbol Tipp Tipp
Die Halbinsel Médoc ist berühmt für ihre edlen Weine. Verbinden Sie Ihren Urlaub auf einem der kultiviertesten FKK-Campingplätze mit einem Ausflug zu den nahe gelegene Weingütern wie dem Château Rollan de By in Bégadan.

3. Italien: der Dolce-Vita-Stern unter den FKK-Campingplätzen

Bella Italia genießen Sie in keinem der italienischen FKK-Campingplätze so wie im naturverbundenen Pizzo Greco FKK Ferienpark im wunderschönen Kalabrien. Das 900.000 Quadratmeter große Gelände mit 177 Stellplätzen hat einen direkten FKK-Sandstrandzugang umrahmt von malerischer Felsenküste. Hier ist das Leben bei 25 Grad sommerlicher Wassertemperatur wirklich süß. Sie können sogar surfen oder schnorcheln lernen und Segel- sowie Motorboote mieten und auch mitbringen.

Für die Kleinen gibt es einen betreuten Miniclub und eine Kinder-Disco. Der Campingplatz selbst ist, unter Eukalyptusbäumen gelegen und reich gesäumt von blühenden Sträuchern und würzigen Kräutern, schon eine Augenweide. Das Panorama von der leichten Anhöhe auf das Ionische Meer eine Wucht! Dennoch dürfen Sie Ausflüge durch das kulturell reichhaltige Kalabrien natürlich nicht versäumen, sie werden sogar wöchentlich organisiert.

Wo: Localitá Fratte Vechie, 88841 Isola de Capo Rizzuto
Öffnungszeiten: ganzjährig geöffnet,
Durchschnittspreis 2 Personen/Nacht: 35,00 €
Ausstattung: eigener Strand, Spiel- und Sportplätze, Supermarkt, Bars, Restaurant, Shuttle-Service, W-LAN

Traumhaftes Ziel für FKK-Camping: Kalabrien© annanahabed – Fotolia.com

Symbol Tipp Tipp
So bunt wie dieses Dolce-Vita-Highlight unter den FKK-Campingplätzen ist auch Kalabriens Unterwasserwelt. Erkunden Sie sie mit einem der zahlreichen Tauchanbieter vor Ort.

4. Spanien: wunderschöne Camping-Perle mit viel Olé

Auf dem FKK-Campingplatz El Templo del Sol in Katalonien entdecken Sie Schönheit, wohin Sie auch blicken: Schon die außergewöhnlich kunstvolle Architektur des 14.000 Quadratmeter großen Platzes mit 300 Stellpätzen ist beeindruckend. Und der eigene Sandstrand ist einer der schönsten in Europa! Wenn Sie dann auch noch Ausflüge in die nahe historische Kulturstadt Tarragona machen, werden Sie restlos begeistert von Ihrer wundervollen Umgebung sein.

Vorher sollten Sie aber das vielfältige Wellness- und Beauty-Resort genießen, eine der zahlreichen Wassersportaktivitäten erleben oder an einer der geführten Wander- und Fahrradtouren teilnehmen. Außerdem können Sie vor Ausflügen mit dem Mietwagen in Katalonien durch das Land auch noch einen Spanischkurs belegen, während sich die Kleinen beim Animationsprogramm oder an der Poolanlage vergnügen. Oder wie wäre es mit einer Runde Tennis, Bogenschießen oder Aerobic? Abends lockt neben vielfältigen Kulinarikangeboten auch ein großes Kinotheater. Sie sehen: Hier finden Sie den größten Olé-Faktor der FKK-Campingplätze in Europa.

Wo: Ant. Crta de Valencia, 43890 Hospitalet del Infante
Öffnungszeiten: 15.3 – 31.10.
Durchschnittspreis 2 Personen/Nacht: 45 €,
Ausstattung: eigener Strand, Poolanlage, Spiel- und Sportplätze, Lebensmittelgeschäft, Restaurants, Bar, Imbiss, W-LAN, Waschmaschine + Trockner

Ein Kloster in Katalonien

Katalonien bietet viele schöne Ausflugsziele, wie das Kloster Montserrat

Symbol Tipp Tipp
Noch einer der FKK Campingplätze mit nahem Freizeitpark: Die Stadt Tarragona lädt neben Kultur-Highlights auch zu einem fröhlichen Besuch des Freizeitparks PortAventura ein.
Powered by GetYourGuide. Werden Sie Partner.

5. Kroatien: bester Meerblick aller FKK-Campinplätze

Der Naturistenpark Koversada in der faszinierenden kroatischen Region Istrien ist der einzige europäische FKK-Campingplatz, der Ihnen Stellplätze direkt am Strand bietet. Als wäre das nicht schon Wassernähe genug, bietet die 85.000 Quadratmeter große Anlage mit insgesamt über 1.400 Stellplätzen auch noch einen großen Wasserrutschenpark.

Eigentlich ist Koversada schon fast eine eigene Stadt, in der Sie einfach alles finden, was das Herz begehrt. Sogar eine eigene Insel mit Sandstrand, die über einen Steg mit dem Park verbunden ist. An den Stränden werden neben allen denkbaren Wassersportangeboten auch Tauchkurse angeboten, Sie dürfen sogar eigene Boote mitbringen. Zudem werden so ziemlich alle gängigen Sportarten angeboten – sogar Zumba-Fitness. Abends locken Animations- und Entertainment-Highlights mit Live-Musik. Nicht nur beim Thema Freizeitgestaltung liegt der kroatische Schatz unter den FKK-Campingplätzen ganz weit vorne: das riesige Areal ist einfach traumhaft schön.

Wo: Koversada, 52450 Vrsar
Öffnungszeiten: 21.4 – 24.9.
Durchschnittspreis 2 Personen/Nacht: 45,00 €
Ausstattung: eigene Insel, Spiel- und Sportplätze, Lebensmittelgeschäfte, Restaurants, Bars, W-LAN-Zone, Waschmaschine + Trockner

📌 Lesetipp → Die 10 schönsten FKK-Strände der Welt

Istrien an der kroatischen Küste

Symbol Tipp Tipp
Ganz Istrien lockt mit zahlreichen antiken Burgen und Bauten, besonders schön bewundern Sie sie im Künstlerdorf Grožnjan: Zahlreiche Artists und Kunsthandwerker haben die Stadt liebevoll restauriert.

Titelbildquelle: #37453070 | Urheber: © visuall2 – stock.adobe.com

billiger-mietwagen.de-Redaktion
Letzte Artikel von billiger-mietwagen.de-Redaktion (Alle anzeigen)

Das könnte Ihnen auch gefallen

Schreiben Sie uns