Startseite Malaysia Online-Reiseführer Malaysias Strände: das sind die schönsten!

Malaysias Strände: das sind die schönsten!

Malaysias Strände: das sind die Schönsten

Mitten im Südchinesischen Meer präsentiert sich Malaysia als exotisches Tropenparadies, das mit seinen zahlreichen Inseln und Stränden den perfekten Rahmen für einen Erholungsurlaub bietet. Einige dieser Strände von Malaysia überzeugen mit einer besonders schönen Lage als echte Geheimtipps oder haben andere faszinierende Highlights zu bieten. Wir stellen ausgewählte Perlen unter Malaysias Stränden mit maximalem Wellnessfaktor vor.

Malaysias Strände: das sind die schönsten!
1. Langkawi: Juwel der malaiischen Halbinsel
2. Pulau Tioman: Ruheoase mit urwüchsigem Charme
3. Perhentian Besar: beliebtes Tauch- und Schnorchel-Paradies
4. Pulau Pangkor: ein Geheimtipp für Erholungssuchende


 

1. Langkawi: Juwel der malaiischen Halbinsel

An der Nordwestküste der malaiischen Halbinsel, unweit der Grenze zu Thailand gelegen, begeistert die Insel Langkawi mit schier unzähligen Traumstränden. Zu den beliebtesten zählt dabei zweifelsohne der Strand Pantai Cenang im Süden des Eilands. Den feinen, weißen Sandstrand zu Füßen, können Sie hier einen faszinierenden Ausblick auf das azurblaue Meer genießen, das ringsum von Palmen und anderen tropischen Bäumen umsäumt wird.

Angesichts dieser paradiesischen Naturkulisse verwundert es nicht, dass der Pantai Cenang sowohl bei Pauschalurlaubern als auch bei Backpackern ganz oben auf der Beliebtheitsskala der Strände in Malaysia steht. Entsprechend reges Treiben herrscht hier. Für Abwechslung und Unterhaltung sorgt dabei ein breit gefächertes Freizeitangebot mit Jetski-Fahrten, Tauch- und Schnorcheltouren sowie Parasailing.

Wenn Sie auf der Suche nach einem Souvenir für zu Hause sind, empfehlen wir Ihnen einen Bummel über die Beachpromenade Kuala Muda Road. Im Anschluss daran können Sie es sich in einem der zahlreichen Restaurants, Bars und Cafés gemütlich machen und bei leckeren Speisen und Getränken den Tag entspannt ausklingen lassen.

Bezaubert mit traumhaften Stränden: Die malayiische Insel Langkawi© jakartatravel – stock.adobe.com

Für alle, die an Malaysias Stränden etwas mehr Ruhe und Abgeschiedenheit bevorzugen, lohnt ein Ausflug zur Burau Bay. Am Fuße des Ma Chinchang Berges verläuft hier ein rund 700 Meter langer Sandstrand, der zu gemütlichen Spaziergängen oder erholsamem Nichtstun einlädt.

Symbol Tipp Tipp
Bei einem Aufenthalt auf der Insel Langkawi sollten Sie sich eine Inselhopping-Tour nicht entgehen lassen. Diese bietet Ihnen die Möglichkeit, innerhalb kürzester Zeit traumhafte Strände in Malaysia zu entdecken.

Die Insel Langkawi kann jedoch nicht nur mit paradiesischen Traumstränden aufwarten, sondern hält mit ihren Wasserfällen, Mangrovenwäldern und dem Cable Car im Oriental Village noch weitere Highlights bereit. Wer die Insel möglichst komfortabel erkunden möchte, für den empfiehlt sich ein Mietwagen in Malaysia. Mit diesem können die touristischen Hotspots schnell und einfach erreicht werden.

Blick über die Insel Langkawi© Elena Ermakova – stock.adobe.com

2. Pulau Tioman: Ruheoase mit urwüchsigem Charme

Die Insel Pulau Tioman liegt leicht abgeschieden östlich der malaiischen Halbinsel. Sie präsentiert sich mit einigen der schönsten Strände Malaysias als wahres Paradies für Erholungssuchende. Der Grund: Das Landesinnere von Tioman wird von einem dicht bewachsenen, tropischen Dschungel dominiert, um den herum sich lediglich eine Handvoll kleiner Dörfer verteilen. Diese sind meist nur über das Wasser oder auf Wanderwegen durch den Dschungel erreichbar. Darüber hinaus gibt es auf der Insel nur eine einzige Straße, sodass störender Autolärm im Grunde überhaupt nicht vorhanden ist.

Stattdessen umgibt die Insel Tioman ein friedvolles, urwüchsiges Flair, das zum Entspannen einlädt. Vor allem Backpacker wissen diese ursprüngliche Wohlfühl-Atmosphäre zu schätzen und genießen es, am Strand die Seele baumeln zu lassen. Als absoluter Liebling gilt dabei der Ayer Batang Beach. Dort erleben Sie umgeben von Palmen und Pinienbäumen ein paradiesisches Naturidyll. Dank der vorgelagerten Riffe bekommen Sie außerdem einen tollen Tauch-und Schnorchelspot geboten.

Wer die Unterwasserwelt etwas ausführlicher auskundschaften möchte, für den empfiehlt sich außerdem ein Ausflug zum Strand Salang. Neben einem der traumhaftesten Strände Malaysias finden Sie hier zahlreiche Tauchbasen, die den perfekten Ausgangspunkt für Ihre Unterwassertouren bilden. Wenn Sie mit dem Auto bzw. Mietwagen unterwegs sind, sollten Sie unbedingt auch einen Abstecher zur Monkey Bay einplanen, wo Sie frei umherlaufende Affen aus nächster Nähe bestaunen können.

Strande der Insel Pulau Tioman© sitriel – stock.adobe.com

Symbol Tipp Tipp
Für Wanderer, Sportbegeisterte und Abenteuerlustige empfehlen wir einen Streifzug durch den tropischen Dschungel im Landesinneren. Mitunter werden Sie angesichts des stellenweise sehr unwegsamen Geländes dabei an Ihre physischen Grenzen geraten. Dafür bekommen Sie die einzigartige Gelegenheit, die spektakuläre Flora und Fauna abseits von Malaysias Stränden hautnah zu entdecken.

3. Perhentian Besar: beliebtes Tauch- und Schnorchel-Paradies

Die Insel Perhentian Besar befindet sich an der Ostküste von Malaysia und zählt zu den beliebtesten Reisezielen des Landes. Grund hierfür sind nicht nur die traumhaften Sandstrände, sondern auch die beeindruckende Vielzahl an perfekten Spots für Schnorchel- und Tauchabenteuer. Entdecken Sie viele exotische Meeresbewohner wie zum Beispiel Riffhaie, Korallen oder Meeresschildkröten und tauchen Sie ab in eine faszinierende Unterwasserwelt. Vor allem Strände wie der Teluk Pauh oder der Turtel Sanctuary Beach sind beliebte Ausflugsziele, die nicht nur professionelle Sporttaucher anlocken. Mit einem Auto oder Mietwagen aus Kuala Lumpur gelangen Sie ganz bequem von der einen Tauchbasis zur nächsten.

Trotz ihrer großen Beliebtheit kann die Insel Perhentian Besar noch mit einigen weitgehend einsamen Strandabschnitten aufwarten, an denen Sie eine unverfälschte Naturidylle genießen können. So kommen Aktivurlauber und Erholungssuchende an Malaysias Stränden gleichermaßen auf ihre Kosten.

Malaysias Strände bieten oftmals auch tolle Taucherparadiese© Richard Carey – stock.adobe.com

📌 Lesetipp → Die 11 feinsten Sandstrände der Welt

Symbol Tipp Tipp
Sie haben noch keinen Tauchschein, aber möchten die einmalige Unterwasserwelt an den Stränden von Malaysia entdecken? Dann sind Sie in Perhentian Besar genau an der richtigen Adresse. Hier gibt es zahlreiche Tauchschulen, wie zum Beispiel die Bayu Dive Lodge, die bisweilen sogar deutschsprachige Kurse im Programm hat.

4. Pulau Pangkor: ein Geheimtipp für Erholungssuchende

Pulau Pangkor ist die Hauptinsel eines neunteiligen Archipels an der Westküste der malaiischen Hauptinsel und gilt bislang als ein echter Geheimtipp. Gerade einmal 22 km² groß, vereint dieses Fleckchen Erde all das, was Erholungssuchende sich wünschen. Feiner Sandstrand vor azurblauem Meer, das bei strahlendem Sonnenschein wohltuende Abkühlung verspricht. Inmitten dieses exotischen Wohlfühlparadieses können Sie sich ganz entspannt zurücklehnen und dem Müßiggang frönen. Besonders gut gelingt Ihnen dies an den Malaysia-Stränden Coral Bay, Teluk Nipah oder Pasir Bogak, die sich durch ihre naturbelassene Schönheit auszeichnen.

Sollten Sie sich während Ihres Aufenthalts nach etwas Abwechslung sehnen, kommen Sie dank kultureller Sehenswürdigkeiten wie der mittelalterlichen Festungsanlage Kota Belanda oder dem Fu-Lin-Gong-Tempel ebenfalls auf Ihre Kosten. Alternativ dazu empfiehlt sich ein Wanderausflug in das hiesige Gebirge, bei dem Sie mit etwas Glück den hier beheimateten Nashornvogel entdecken können.

Die Insel Pulau Pangkor ist ein Geheimtipp für Erholungssuchende© Dennis – stock.adobe.com

Titelbildquelle: #53428523| Urheber: © BlueOrange Studio – stock.adobe.com

billiger-mietwagen.de-Redaktion

Die billiger-mietwagen.de-Redaktion vereint das geballte Wissen von Online-Redakteuren und Reise-Experten aus allen Bereichen der Firma. Reisen ist für uns bei billiger-mietwagen.de zugleich Hobby und Beruf. In der Reisewelt versorgt Sie die Redaktion daher mit den wichtigsten Reise-Infos und coolen Insider-Tipps.
billiger-mietwagen.de-Redaktion

Letzte Artikel von billiger-mietwagen.de-Redaktion (Alle anzeigen)

Das könnte Ihnen auch gefallen

Schreiben Sie uns