Die meisten Mietwagen-Buchungen enthalten keine Kilometerbegrenzung. Das bedeutet, dass alle gefahrenen Kilometer bereits im Mietpreis enthalten sind. Wir verraten Ihnen, wo es Ausnahmen gibt und wie Sie sicherstellen, dass Ihr Mietwagen unbegrenzte Kilometer enthält.

Wenn Sie vorhaben, ein Auto zu mieten, fragen Sie sich vielleicht, ob in der Buchung des Mietwagens unbegrenzte Kilometer enthalten sind.

Die gute Nachricht: Ja, in den meisten Fällen sind die Mietwagen ohne Kilometerbegrenzung buchbar. Aber: Es gibt auch Ausnahmen. Welche das sind, erklären wir Ihnen hier.


Der häufigste Fall: Der Mietwagen ohne Kilometerbegrenzung

Wie schon erwähnt, müssen Sie sich bei der Buchung meistens keine Gedanken machen: Ob Sie eine Rundreise durch die USA planen, Mallorca mit dem Auto erkunden möchten oder ihren Urlaub in der Toskana verbringen wollen –  in der Regel sind bei Angeboten für  Mietwagen unbegrenzte Kilometer inklusive.

Von kurzen Städtereisen über einwöchige Insel-Rundtrips bis hin zu Reiserouten mit Tausenden von Kilometern ist also dank eines Mietwagens ohne Kilometerbegrenzung meist alles möglich. Und das ist auch gut so, denn schließlich möchten Sie ja selbst bestimmen, wie ausgedehnt Ihre Fahrt wird.


Ausnahmen bestätigen die Regel: Mietwagen mit Kilometerbegrenzung

Obwohl bei den meisten Mietwagen unbegrenzte Kilometer üblich sind, gibt es jedoch auch ganz wenige Ausnahmen, bei denen nicht alle Kilometer frei sind. Zum Beispiel gilt für einige nationale Vermieter in Kanada (u. a. Jasper, Gaspe, Regina, Matane etc.), dass bei der Autovermietung 200 Freikilometer pro Tag inklusive sind und alles darüber hinaus mit 0,25 CAD pro km abgerechnet wird – bezogen auf alle Fahrzeugkategorien.

Auch in Australien gelten Kilometerbegrenzungen. Diese sind abhängig von Verleiher und Fahrzeugkategorie. So bietet z.B. Avis zwar Mietwagen ohne Kilometerbegrenzung an, jedoch gibt es Einschränkungen in bestimmten Kategorien.

Aber keine Sorge: Sie müssen sich nicht vorher einen komplizierten Überblick über jedes einzelne Land verschaffen. Bei der Buchung eines Wagens ist nämlich generell immer in den Mietbedingungen explizit aufgeführt, ob der entsprechende Mietwagen ohne Kilometerbegrenzung daherkommt oder ob nur ein Teil der Kilometer frei ist.

Oder Sie nehmen den einfachsten Weg und wenden schon vor der Buchung unseren praktischen Filter an. Mehr dazu hier:


Sie wollen einen Mietwagen ohne Kilometerbegrenzung buchen? Nutzen Sie unseren Filter!

Es gibt eine ganz einfache Möglichkeit, wie Sie sichergehen können, dass Ihr Mietwagen unbegrenzte Kilometer beinhaltet. Verwenden Sie bei Ihrer Buchung auf billiger-mietwagen.de einfach unseren Filter und setzen Sie ein Häckchen bei „alle Kilometer frei“ – schon werden Ihnen nur Angebote für Mietwagen ohne Kilometerbegrenzung angezeigt.

 

Filter für Freikilometer


Immer noch Fragen? Rufen Sie unsere Kundenberater an!

Falls Sie noch Fragen zum Thema Mietwagen ohne oder mit Kilometerbegrenzung haben oder unsicher sind bei Ihrer Buchung, können Sie auch einfach unsere kostenlose Kundenberatung unter der Nummer 0221 – 567 999 11 (außerhalb Deutschlands unter 0049 221 – 567 999 11) anrufen.

 


2 Antworten zu “Mietwagen ohne Kilometerbegrenzung: Infos auf einen Blick”

  1. Wir sind öfters Jährlich in Deutschland Kunden und Messe Besuche,
    bisher haben wir unsere Fahrzeugmieten in SIXT durchgeführ da die für unbegrentzte Kilometer keine Angebote haben suchen wir Fahrzeug anmietstadion ohne Kilometerbegrenzung da wir ständig unterweg sind reicht uns die Normale vorgeschriebene Kilometer nicht .Bitte um entsprechende Angebot nächste Kundenbesuche währe in 4.Juli von München Flughaffen bis 14 Juli abgabe Ort Dortmund Flughaffen .

    • Service-Team sagt:

      Vielen Dank für Ihre Anfrage, Herr Durmaz. Wir haben Ihnen einen Angebot per E-Mail zugesandt.

      Freundliche Grüße
      Harald von billiger-mietwagen.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.