Startseite Spanien Online-ReiseführerBeliebte Ausflüge in Spanien Son Xoriguer: Lieblingsort auf Menorca

Son Xoriguer: Lieblingsort auf Menorca

Blick auf die Baleareninsel Menorca

Im Südwesten der spanischen Trauminsel Menorca, etwa 10 Kilometer südlich von Ciutadella, erwartet Sie ein Ferienort, der mit seinem idyllischen Landschaftspanorama begeistert. Die Rede ist von Son Xoriguer, wo Sie umgeben von einer paradiesischen Strandkulisse Urlaubsfeeling pur genießen können. Die besten Hotspots und Insider-Tipps, die Sie sich bei einem Urlaub in Son Xoriguer auf keinen Fall entgehen lassen sollten, verraten wir Ihnen hier.

Son Xoriguer: Lieblingsort auf Menorca
1. Badespaß für die ganze Familie an der Bucht von Son Xoriguer
2. Menorcas Surferparadies
3. Ein Spaziergang von Son Xoriguer nach Cala en Bosc
4. Urlaubsunterkünfte in Son Xoriguer


 

1. Badespaß für die ganze Familie an der Bucht von Son Xoriguer

Keine Frage: das Herzstück von Son Xoriguer bildet zweifelsohne die rund 500 Meter breite Bucht, die sich muschelförmig an den beliebten Ferienort anschmiegt. Umgeben von kleinen Felsen erwartet Sie hier ein idyllischer Traumstrand, dessen türkisfarbenes Wasser kristallklar in der Sonne glitzert. Vor allem Familien mit Kindern wissen diese friedvolle Strandoase zu schätzen. An deren flach abfallendem Ufer können die Kleinen bedenkenlos herumplanschen und baden. Zusätzliches Highlight: direkt am Strand von Son Xoriguer erwartet Sie ein großes Angebot an Wassersportaktivitäten, das mit Schnorchel- und Tauchtouren sowie Surfschulen nicht nur die Herzen von kleinen Wasserratten höherschlagen lässt.

Und auch für das leibliche Wohl ist dank der zahlreichen Restaurants und Cafés entlang der Küstenpromenade bestens gesorgt. Sie dürfen Sich demnach auf ein kinderfreundliches Ferienparadies freuen, das jede Menge Spaß und Unterhaltung für die ganze Familie bietet. Doch auch wer abends lieber ohne Anhang durch die Bars zieht, kommt auch auf seine Kosten. Verschiedene Lokalitäten haben zu Zeiten geöffnet, in denen die Kleinen längst schon im Bett liegen.

📌 Lesetipp → Son Bou auf Menorca: Traumstrand für alle

Symbol Hinweis Hinweis
Bei einer Gesamtfläche von circa 695 Quadratkilometern gilt Menorca als die zweitgrößte Insel der Balearen. Nichtsdestotrotz können Sie im Grunde alle Sehenswürdigkeiten des spanischen Eilands bequem mit einem Mietwagen auf Menorca erreichen. Bei geringen Entfernungen kann sich bisweilen auch ein Ausflug mit dem Fahrrad lohnen, auf dem Sie die Schönheit der hiesigen Tier-und Pflanzenwelt hautnah erleben können.

2. Son Xoriguer: Menorcas Surferparadies

Bislang gilt Son Xoriguer bei Surfern noch als echter Geheimtipp. Doch angesichts der äußerst guten Rahmenbedingungen für den beliebten Wassersport dürfte es nur eine Frage der Zeit sein, bis der idyllische Ferienort sich zum Hotspot für Windsufer aufschwingt. Denn an der Küste von Son Xoriguer weht immer wieder mal eine steife Brise, die im zuvor spiegelglatten Meer imposante Wellen anwachsen lässt. Ideale Voraussetzungen für Wellenreiter und Windsurfer!

Daher verwundert es nicht, dass sich an den Stränden von Son Xoriguer und Cala en Bosc bereits jetzt einige Surfschulen niedergelassen haben, in denen Sie unter Anleitung professioneller Surflehrer das Wellenreiten erlernen können. Angeführt wird die Riege von dem örtlichen Wassersportcenter Surf and Sail Menorca. Neben klassischen Surfkursen gibt es hier auch Angebote für Stand-up-Paddling, Segelbootausflüge, Kajakfahrten und Bootsverleihe. Wenn Sie sich also für einen Urlaub mit zahlreichen Wassersportaktivitäten interessieren, dann sind Sie in Son Xoriguer genau an der richtigen Adresse.

Son Xoriguer ist ein Paradies für Surfer

© usk75 – stock.adobe.com

3. Ein Spaziergang von Son Xoriguer nach Cala en Bosc

Bei einem Urlaub in Son Xoriguer sollten Sie sich einen Ausflug in das benachbarte Cala en Bosc keinesfalls entgehen lassen. Gerade einmal fünf Gehminuten entfernt, können Sie den angrenzenden Küstenort bequem zu Fuß erreichen und bei einem gemütlichen Stadtspaziergang erkunden. Dabei sollten Sie unbedingt einen Abstecher zum hiesigen Yachthafen einplanen. Dort können Sie imposante Luxus- und Segelschiffe bestaunen.

Anschließend können Sie es sich in einem der zahlreichen Restaurants, die die Uferpromenade säumen, gemütlich machen und bei landestypischen Köstlichkeiten den Ausblick auf das Meer genießen. Bevor Sie sich schließlich auf den Rückweg nach Son Xoriguer machen, empfiehlt es sich noch in einer der unzähligen Strand-Bars einzukehren. Hier können Sie bei Live-Musik und einem kühlen Drink den Tag entspannt ausklingen lassen.

📌 Lesetipp → Die 8 schönsten Strände auf Menorca

Cala en Bosc auf Menorca

© julien – stock.adobe.com

Symbol Tipp Tipp
Wenn Sie mit dem Mietwagen in Ciutadella de Menorca an der Westküste der Insel starten und von dort aus nach Son Xoriguer reisen, empfiehlt sich zusätzlich ein Ausflug in die Inselhauptstadt Máo. Hier erwartet Sie eine pittoreske Altstadt, die zahlreiche Sehenswürdigkeiten für Kulturliebhaber und Geschichtsinteressierte bereithält. Und auch Shoppingbegeisterte können dank des umfangreichen Angebots an Boutiquen, Einkaufspassagen und Modeläden voll auf ihre Kosten kommen.

4. Urlaubsunterkünfte in Son Xoriguer: Behagliche Wohnoasen für jeden Geschmack

Reisende dürfen sich bei einem Urlaub in Son Xoriguer auf eine breite Auswahl ansprechender Ferienunterkünfte freuen. Der Schwerpunkt liegt dabei allerdings auf Privat-Bungalows und Apartment-Hotels. Dabei können die meisten Feriendomizile mit einer unmittelbaren Nähe zum Strand von Son Xoriguer aufwarten. Ein Traum für Badeurlauber!

Darüber hinaus werden die Gäste nicht selten mit erstklassigen Serviceleistungen verwöhnt. So wird der Urlaub zu einem echten Wellnesserlebnis. Ein gutes Beispiel hierfür ist das All-inclusive-Resort Sol Falcó, das mit seinem Rundum-Sorglos-Paket aus Gastronomie, Wellness und Animation ein Paradies für Urlauber aller Couleur bietet.

Urlaub mit Selbstversorgung

Für Reisende, die während ihres Urlaubs gerne auf Selbstverpflegung setzen, empfiehlt sich hingegen die charmante Apartmentanlage Club Ciudadela. Die gemütlich eingerichteten Ferienwohnungen bestechen durch ihr maritimes Ambiente und bieten Ihnen sämtliche Annehmlichkeiten, die Sie für einen Urlaub mit Selbstversorgung benötigen. On Top gibt es einen idyllisch angelegten Pool, in dem Sie sich nach Ihren Ausflügen zum Strand oder nach Kurztrips mit dem Mietwagen, dem Roller oder dem Fahrrad erfrischen können. Eine fußläufige Anbindung zur örtlichen Wassersport-und Surfschule ist ebenfalls inklusive.

Wer gerne bei seinem Urlaub in Son Xoriguer das unverfälschte Lebensgefühl Menorcas genießen möchte, für den könnten die Ferienbungalows Windrose genau das Richtige sein. Die kleinen Fincas sind in einem traditionell menorquinischen Stil eingerichtet, der ein Gefühl von mediterraner Ursprünglichkeit ausstrahlt. Auf Komfort müssen Sie angesichts der modernen Ausstattung dennoch nicht verzichten. Absolutes Highlight ist allerdings die private Gartenterrasse, wo Sie umgeben von Blumen, Kräutern sowie Zitronen-und Mandarinenbäumen entspannt die Seele baumeln lassen können.

Titelbildquelle: #70856140| Urheber: © ramonespelt – stock.adobe.com

billiger-mietwagen.de-Redaktion

Die billiger-mietwagen.de-Redaktion vereint das geballte Wissen von Online-Redakteuren und Reise-Experten aus allen Bereichen der Firma. Reisen ist für uns bei billiger-mietwagen.de zugleich Hobby und Beruf. In der Reisewelt versorgt Sie die Redaktion daher mit den wichtigsten Reise-Infos und coolen Insider-Tipps.
billiger-mietwagen.de-Redaktion

Letzte Artikel von billiger-mietwagen.de-Redaktion (Alle anzeigen)

Das könnte Ihnen auch gefallen

Schreiben Sie uns