Mietwagen Italien Preisvergleich
mehr Optionen
Versicherung
Fahrzeugklasse
Inklusive
Sparen
Sie bis zu
50%

Mietwagen Italien

  • Bewertungen

     Kunden empfehlen eine Buchung bei uns.

    4,5 / 5,0
  • Stornieren kostenlos

    Bis 24 Stunden vor Mietbeginn stornieren Sie kostenlos. Buchung ohne Risiko!

  • Beratung kostenlos

    Unsere Mietwagen-Experten beraten Sie gerne persönlich. Rufen Sie uns einfach an.

Rufen Sie uns an!
Info & Buchungkostenfrei!
0221 - 567 999 11
Öffnungszeiten

Montag - Freitag08:00 - 21:00 Uhr

Samstag10:00 - 18:00 UhrSonntag10:00 - 14:00 UhrFeiertage Bundesweit wie Sonntage

Ihre Vorteile bei billiger-mietwagen.de
  • Flexibilität dank kostenloser Stornierung bis 24 Stunden vor Anmietung
  • Vergleich aller wichtigen Mietwagen-Anbieter
  • Mietwagen ohne Selbstbeteiligung
  • Alle Kosten transparent aufgeschlüsselt
  • Mietwagen mit Langzeitmiete
  • Auswahl an Ausstattung wie Kindersitze und Winterreifen
  • Kundenbewertungen und unabhängige Empfehlungen
  • Mietwagen auch für Fahrer unter 21 bzw. 25 möglich
  • Mietwagen-Gutschein einlösen

Erfahrungsberichte

Durchschnittliche Bewertung für unseren Autovermietung Preisvergleich:

Gesamt:29753 Kundenbewertungen (Durchschnitt 90%)

25.05.2016von
Über billiger-mietwagen.de:

„ Gut, günstig, funktioniert “

Über Veranstalter (Sunny Cars) und Vermieter vor Ort (Sicily by Car - Auto Europa):

„ Nichts “

Die Bewertung im Detail
25.05.2016von
Über billiger-mietwagen.de:

„ Zufriedenheit “

Die Bewertung im Detail
25.05.2016von
Über billiger-mietwagen.de:

„ Schnell und reibungslose Abwicklung. Versicherungsschutz mit Kasko ist selbst direkt beim Anbieter so nicht buchbar. “

Über Veranstalter (Avis) und Vermieter vor Ort (Avis):

„ Alles gut. “

Die Bewertung im Detail

Mietwagen Italien Preisvergleich

Italien gilt als eines der beliebtesten Reiseziele in Europa. Das Land blickt auf eine geschichtsträchtige, ereignisreiche Vergangenheit zurück, die ihre Spuren überall hinterlassen hat: Kunst- und Kulturschätze, antike Gebäude und imposante Kirchbauten lassen sich in nahezu jeder italienischen Stadt bestaunen. Möchten Sie die Vielfalt des Landes möglichst flexibel erkunden, empfehlen wir Ihnen, ein Auto zu mieten und Italien nach Lust und Laune auf spannenden Ausflügen zu entdecken.

Bei billiger-mietwagen.de bieten wir Ihnen einen umfassenden Preisvergleich zahlreicher Anbieter - mit uns finden Sie schnell und bequem günstige Mietwagen in Italien und können auf Erkundungstour gehen. Was Sie sich dabei nicht entgehen lassen sollten, verraten wir Ihnen auf dieser Seite.

Auto mieten und Italien von seiner schönsten Seite kennenlernen: Die tollsten Sehenswürdigkeiten

Haben Sie eine Autovermietung in Italien ausgesucht und Ihr Mietfahrzeug abgeholt, haben Sie zunächst die Qual der Wahl - das Land wartet mit zahlreichen interessanten Sehenswürdigkeiten darauf, von Ihnen erkundet zu werden. Einige der Highlights stellen wir Ihnen in diesem Abschnitt etwas genauer vor.

Die “Ewige Stadt” Rom

Rom am Abend

Auf Ihrer Italien-Reise darf die Hauptstadt Rom selbstverständlich nicht fehlen! Wahrzeichen der “Ewigen Stadt” ist zweifellos das imposante Kolosseum. Mit seiner markanten Größe soll es einst Platz für knapp 50.000 Zuschauer geboten haben - nicht nur für damalige Verhältnisse eine architektonische Meisterleistung! Von “Brot und Spielen” sowie den brutalen Gladiatorenkämpfen sind heute nicht mehr viele Spuren zu erkennen. Eine Besichtigung der noch immer eindrucksvollen Ruinen des Bauwerks lohnt sich dennoch allemal!

Eine weitere Besonderheit: Innerhalb der Stadtgrenzen beherbergt Rom mit dem Vatikanstaat den kleinsten Staat der Welt. Der Petersplatz mit dem Petersdom gehört zu den wichtigsten, touristischen Orten Italiens. Auch die Sixtinische Kapelle befindet sich in Vatikanstadt und lockt mit den berühmten Malereien Michelangelos jedes Jahr Millionen von Besuchern in die Stadt.

Weitere sehenswerte Highlights in Rom:

  • - Forum Romanum
  • - Piazza Navona
  • - Engelsburg (Castel Sant'Angelo)
  • - San Pietro in Vincoli
  • - Piazza del Popolo
 

Venedig, die Stadt der Kanäle

Kanal, Brücke und Boot an einem Kanal in Venedig

Möchten Sie Ihren PKW einmal stehen lassen, empfehlen wir Ihnen einen Besuch der Lagunenstadt Venedig. Sie gehört zu den beliebtesten Ausflugszielen für Urlauber aus aller Welt. Zahlreiche Kanäle, von denen der Canal Grande der wichtigste ist, schlängeln sich malerisch durch die romantisch anmutende Szenerie der Stadt. Hier bietet sich eine Gondelfahrt über das Wasser an, um zu den schönsten Stellen Venedigs zu gelangen.

Die Lagunenstadt kann mit einigen eindrucksvollen Bauwerken aus unterschiedlichen Epochen aufwarten. Eine der bekanntesten Bauten ist der Doge-Palast, der früher als Verwaltungssitz diente und heute ein Museum beherbergt. Weitere interessante Gebäude sind beispielsweise die San Zaccaria Kirche, der Markusdom und die Biblioteca Nazionale Marciana.

Tipp: Karneval in Venedig

Wer im Februar nach Italien reist, sollte sich den Karneval in Venedig nicht entgehen lassen - hier zeigt sich die Stadt von ihrer schönsten Seite! Ausgelassene Stimmung, Animationsprogramme und diverse Shows begeistern jedes Jahr auf Neue eine Vielzahl von Touristen.

 

Naturausflug zum Gardasee

Sind Sie mit dem Mietwagen durch Italien unterwegs und haben genug vom städtischen Trubel, dann sollten Sie unbedingt einen Ausflug zum Gardasee einplanen, dem größten See Italiens. Unweit von Verona entfernt, laden hier zahlreiche Cafés und Restaurants dazu ein, die Seele baumeln zu lassen. Die Region ist aber auch ein Paradies für Wander- und Naturfreunde sowie für Sportler. Genießen Sie bei einem gemütlichen Spaziergang die idyllische Natur Italiens und lassen Sie den hektischen Alltag für eine Weile hinter sich!

Da der See von den Gardaseebergen umgeben ist, werden hier auch Kletterer auf ihre Kosten kommen. Der höchste Vertreter dieser Bergkette ist der Monte Cadria, der mit seinem Gipfel auf über 2.000 Metern Höhe eine fantastische Aussicht über die Umgebung bietet.

Weitere Sehenswürdigkeiten in Italien

Natürlich haben Sie die Möglichkeit, in Ihrem Mietwagen Italien auf vielen weiteren Trips zu erkunden. Auf Sie warten paradiesische Inseln, das kristallklare Mittelmeer, malerische Strand- und Küstenabschnitte sowie die italienischen Alpen. Das Land hat neben den oben genannten Highlights noch wesentlich mehr zu bieten. Eine kleine Auswahl sehen Sie im Folgenden:

Die Ruinen von Pompeji
  • - Kathedrale von Neapel
  • - Museo di Capodimonte
  • - Castel Nuovo
  • - Herculaneum
  • - Amalfiküste
  • - Conegliano
  • - Comiso
  • - Pompeji
 

Mit billiger-mietwagen.de Italien günstig erkunden: die besten Anbieter vor Ort

In unserem Vergleich zeigen wir Ihnen viele Anbieter an, die über eine Autovermietung in Italien verfügen. Dazu gehören neben renommierten Veranstaltern wie Sunny Cars, Hertz, Avis und CarDelMar auch lokal agierende Vermieter wie Budget, Maggiore und Dollar / Thrifty.

Im Folgenden eine kleine Auswahl beliebter Orte, an denen Sie Ihr Fahrzeug in Italien abholen können:

 
Tipp: Erfahrungsberichte und Bewertungen:

Nutzen Sie für Ihren Mietwagen in Italien die Erfahrungen unserer Kunden, um für sich selbst das richtige Angebot zu finden! Unsere persönlichen Empfehlungen bieten Ihnen ebenfalls einen Überblick über hochwertige Buchungspakete.

 

Möchten Sie bei der Abholung und Rückgabe Ihres Wagens besonders flexibel sein und von längeren Öffnungszeiten sowie einer umfangreichen Fahrzeugflotte profitieren, sollten Sie die Mietstationen an einem der italienischen Flughäfen nutzen. Unter anderem stehen Ihnen die folgenden Standorte zur Auswahl:

Flughafen-Bezeichnung IATA-Code Ungefähre Entfernung zum Stadtzentrum
Flughafen Bari (“Aeroporto di Bari-Palese Karol Wojtyla”) BRI 8 km
Flughafen Catania-Fontanarossa (“Aeroporto di Catania-Fontanarossa Vincenzo Bellini”) CTA 5 km
Flughafen Neapel (“Aeroporto di Napoli-Capodichino”) NAP 7 km
Flughafen Pisa (“Aeroporto Galileo Galilei”) PSA 6 km
Flughafen Florenz (“Aeroporto di Firenze-Peretola Amerigo Vespucci”) FLR 6 km
Flughafen Lamezia Terme (“Aeroporto di Lamezia Terme”) SUF 10 km
Flughafen Cagliari (“Aeroporto di Cagliari-Elmas Mario Mameli“) CAG 4 km
 

Damit Ihre Reservierung auch bei einer Flugverspätung bestehen bleibt, bitten wir Sie, bei der Buchung Ihre Flugnummer zu hinterlegen.

Übrigens finden Sie in unserem Vergleich nicht nur Leihwagen in Italien, sondern an vielen weiteren Regionen weltweit. Dazu gehören:

 

Informationen zu Ihrer Buchung: die wichtigsten Begriffe für die Autovermietung in Italien

Möchten Sie Italien im Mietwagen bereisen, sollten Sie sich grob mit den Mietbedingungen des Autoverleihs auskennen. Als Hilfestellung haben wir einige wichtige Begriffe für Sie zusammengestellt, auf die Sie achten sollten.

Mindestalter & Jungfahrergebühren:

Das Mindestalter für eine Leihauto-Reservierung variiert in Italien je nach Fahrzeugkategorie und Vermietung. Einige Fahrzeugklassen können Sie schon ab 18 Jahren buchen, während Sie für andere Kategorien ein Alter von 21, 25 oder sogar 30 erreicht haben müssen. Berücksichtigen Sie bei Ihrer Budgetplanung die Jungfahrergebühr, die als Risikozuschlag meist für Fahrer zwischen 21 und 25 erhoben wird.

One-Way:

Wenn Sie mit Ihrem Mietwagen in Italien eine Einwegstrecke nutzen möchten, können Sie bei uns gezielt nach entsprechenden Angeboten suchen: Klicken Sie dazu in der Suchmaske das Kästchen “Rückgabe an einem anderen Ort” an und geben Sie Ihre gewünschtes Ziel ein. Die Höhe der Einwegmieten unterscheidet sich von Autovermieter zu Autovermieter.

Zusatzfahrer:

Möchten Sie sich in Italien beim Fahren abwechseln, ist es gerade bei längeren Routen empfehlenswert, einen weiteren Fahrer in den Mietvertrag eintragen zu lassen. Während einige Veranstalter hierfür eine Tagesgebühr erheben, können Sie sich über unsere Suchfilter Angebote anzeigen lassen, bei denen mindestens ein Zusatzfahrer inklusive ist.

Tipp: Kostenlose Stornierung!

Haben Sie für Ihren Mietwagen in Italien den Preisvergleich von billiger-mietwagen.de genutzt, können Sie Ihre Reservierung jederzeit bis 24 Stunden vor Mietbeginn stornieren. Es entstehen dabei für Sie keinerlei Kosten.

 

Tankoption:

In Italien holen Sie Ihren Mietwagen meist mit einem vollen Tank ab und müssen ihn vor der Rückgabe ebenfalls volltanken. Diese “Voll/Voll”-Tankregelung ist für Sie im Normalfall am preiswertesten, da anders als bei anderen Möglichkeiten keine Service-Gebühren für Sie anfallen.

Versicherungs-Pakete:

In Italien enthalten die meisten Buchungs-Pakete bereits eine Haftpflichtversicherung sowie einen Vollkasko-Schutz. Um sich noch effektiver abzusichern, empfehlen wir Ihnen, auf einen Tarif ohne Selbstbeteiligung zurückzugreifen.

Hotelanlieferung:

Wer sich sein Mietauto in Italien direkt zum Hotel bringen lassen möchte, sollte dies zuvor mit der Fahrzeugvermietung absprechen, da die Hotelzustellung nur vereinzelt angeboten wird. Die Höhe der dafür erhobenen Gebühren hängt maßgeblich von der Lage Ihres Hotels ab.

Hinweis:

Bitte beachten Sie, dass Sie in Italien ohne Kreditkarte kein Leihfahrzeug buchen können, da diese für die Kaution benötigt wird. Die Kreditkarte muss zudem auf den Namen des Hauptfahrers ausgestellt sein.

 

Der richtige Fahrzeugtyp für Ihren Urlaub

Damit Ihre Reise durch und durch gelingt, benötigen Sie einen zu Ihnen passenden Mietwagen - für Italien können Sie sich über unsere Suchfilter beispielsweise die folgenden Fahrzeugklassen anzeigen lassen:

  • - Vor allem der warme, italienische Sommer ist wie geschaffen, um das Land in einem flotten Cabrio zu entdecken. Genießen Sie die Sonne in vollen Zügen - der Fahrspaß ist vorprogrammiert!

  • - Fahren Sie mit der ganzen Familie oder in einer größeren Gruppe nach Italien, dann benötigt jeder Reisende ausreichend Platz. Viel Stauraum für Gepäck und Mitreisende bieten Ihnen die geräumigen Kombis und Vans. Dabei wird besonders viel Wert auf hohen Komfort gelegt.

  • - Möchten Sie das Land auch abseits der bekannten Pfade erkunden, empfehlen wir Ihnen einen geländetauglichen Mietwagen: In Italien können Sie mit einem SUV nach Belieben auf Erkundungstour gehen und problemlos auch abgelegene Sehenswürdigkeiten ansteuern.
 

Um Ihre Fahrt noch angenehmer zu gestalten, haben Sie je nach Verfügbarkeit bei den meisten Vermietungen in Italien die Möglichkeit, optionales Zubehör wie ein GPS-Navigationssystem sowie Baby- und Kindersitze zu leihen. Weitere Details können Sie den Mietbedingungen entnehmen.

Tipp: Unser Reisemagazin

Haben Sie sich dazu entschlossen, einen Mietwagen für Italien zu buchen, kann es hilfreich sein, sich schon vorab Informationen rund um Maut und Verkehrsregeln einzuholen - dazu können Sie gerne unser Reisemagazin nutzen! Hier erhalten Sie zudem weitere Ausflugstipps in Italien.