Unsere Mietwagen-Experten0221 - 567 999 11
mietwagen,preisvergleich,auto,mieten,urlaub
Mietwagen Ahaus
Sparen
Sie bis zu
50%

Mietwagen Ahaus im kostenlosen Preisvergleich

Unsere Kunden empfehlen uns mit 309.509 Bewertungen.

4,5 / 5

Stornieren kostenlos

Bis 24 Stunden vor Mietbeginn stornieren Sie kostenlos.

Beratung kostenlos

Unsere Mietwagen-Experten beraten Sie gerne persönlich. Rufen Sie uns einfach an.

Sie erreichen uns unter:0221 - 567 999 11
Mo - Fr08:00 - 21:00 Uhr
Sa - So09:00 - 17:00 Uhr

Erfahrungsberichte über Ahaus

Durchschnittliche Bewertung für unseren Autovermietung Preisvergleich in Ahaus:

 2 Kundenbewertungen
(Durchschnitt 90%)
11.08.2010, 15:41 Uhr4.5 / 5 
Mietwagen in Ahaus
Buchungsprozess leicht und übersichtlich
11.08.2010, 15:41 Uhr4.5 / 5
 Mietwagen in Ahaus

Über billiger-mietwagen.de:

Buchungsprozess leicht und übersichtlich

Über Veranstalter (Avis) und Vermieter vor Ort (Avis):

hat alles super geklappt ... toller Service ...nur das Auto war von innen nicht richtig sauber und es stank etwas nach Rauch

Bewertung billiger-mietwagen.de

Weiterempfehlung (0%)
0.0 / 5

Bewertung Vermieter vor Ort

Zustand des Wagens
4.0 / 5
Schnelligkeit der Abwicklung
5.0 / 5
Service und Freundlichkeit
5.0 / 5

Bewertung Veranstalter (Avis)

Angebotsabwicklung und Betreuung
5.0 / 5
von Christina B.
von Christina B.

Tagesaktuelle Preise unserer Autovermieter und Partner

VermieterPreis

Rentalcars

ab 36 € / Tag
Avisab 40 € / Tag

Optimale Bedingungen für Ihre erfolgreiche Mietwagensuche

  • 15
    Jahre Erfahrung
  • 2 Mio.
    Kunden
  • 90%
    Zufriedene Kunden
  • 54.000
    Vergleiche täglich

Mietwagen Ahaus

Die Stadt Ahaus unweit von Gronau im westlichen Münsterland liegt im Nordwesten von Nordrhein-Westfalen. Besonders beliebt ist der Ort aufgrund der reizvollen Landschaften, die mit ihren weiten Wiesen, den dichten Wallhecken und den zahlreichen kleinen Dörfern zum Wandern und Spazieren einladen. Neben dieser münsterländischen Parklandschaft gibt es auch in der Stadt selber einiges an Sehenswürdigkeiten zu erleben, die mit dem Wagen einer Autovermietung in Ahaus bequem erfahren werden können.
 

Attraktionen und Sehenswürdigkeiten in Ahaus

Besonders reizvoll ist das Barock-Wasserschloss. Fahren Sie mit dem Mietwagen Ahaus entlang, können Sie dieses eindrucksvolle Gebäude kaum verfehlen, das anno 1690 im Auftrag des Fürstbischofs Friedrich Christian von Plettenberg errichtet wurden. Nach der Zerstörung im Zweiten Weltkrieg wurde das Gebäude wieder originalgetreu aufgebaut. Mit dem Wagen einer Autovermietung Ahaus erfahrend, lohnt sich auch ein Halt an der katholischen Pfarrkirche St. Mariä Himmelfahrt. Diese wurde im Mittelalter errichtet, heute ist hiervon allerdings lediglich der Turm erhalten. In den 1960er Jahren wurde die alte Kirche durch einen Neubau ersetzt. Ein weiteres sehenswertes Gotteshaus ist die evangelische Stadtkirche. Diese stammt aus dem Jahre 1879 und wurde nach schwerer Zerstörung in der Nachkriegszeit umgestaltet. Nicht minder sehenswert auf einer Fahrt mit dem Mietwagen in Ahaus sind die Granitstelen, ein Brunnenensemble, das aus fünf Wasser-Stellen samt Abflüssen besteht. Während vier der fünf Quellen ständig Wasser sprudeln, kommt aus der fünften Stele nur nach Aufforderung per Sensor frisches Trinkwasser.

Mit dem Mietwagen Ahaus entdecken

Mit dem Mietwagen in Ahaus unterwegs, lohnt auch ein Halt am Brunnen am Oldenkottplatz. Stellen Sie Ihren Wagen einer Autovermietung in Ahaus am besten hier ab und besichtigen Sie die beweglichen Bronzefiguren, der seit 1994 im Rahmen der Euregio-Kunstroute hier zu sehen ist. Dargestellt ist ein Bauernpaar sowie ein Holzschuhmacher, ein Schützenhauptmann und ein kleiner Junge, die von zahlreichen verschiedenen Tieren umgeben sind. Mit dem Wagen einer Autovermietung Ahaus entlang fahrend, können Sie auch die Villa van Delden kaum verfehlen. Diese wurde im späten 19. Jahrhundert von der Fabrikantenfamilie van Delden errichtet, heute befindet sich das denkmalgeschützte Gebäude im städtischen Besitz. Hier finden in regelmäßigen Abständen kulturelle Veranstaltungen statt, auch für Trauungen wird das Gebäude gerne genutzt. Per Mietwagen Ahaus erkundend, empfiehlt sich auch ein Halt am Krefters Spieker. Im Jahre 1793 erbaut wurde hier einst das Getreide aufbewahrt. Dieses Gebäude ist der letzte Überrest des ""Hofes zum Ahaus"", der bereits im Mittelalter errichtet wurde und lange Jahre im Besitz des Fürstbischofs von Münster war. Nach der Säkularisierung Anfang des 19. Jahrhunderts fiel dieser Schultenhof an das Fürstbistum Sal-Salm/Salm-Kyrburg.

Unser Wohnmobil und Transporter Angebot