Unsere Mietwagen-Experten0221 - 567 999 11
mietwagen,preisvergleich,auto,mieten,urlaub
Autovermietung Erkrath
Sparen
Sie bis zu
50%

Autovermietung Erkrath im kostenlosen Preisvergleich

Unsere Kunden empfehlen uns mit 309.509 Bewertungen.

4,5 / 5

Stornieren kostenlos

Bis 24 Stunden vor Mietbeginn stornieren Sie kostenlos.

Beratung kostenlos

Unsere Mietwagen-Experten beraten Sie gerne persönlich. Rufen Sie uns einfach an.

Sie erreichen uns unter:0221 - 567 999 11
Mo - Fr08:00 - 21:00 Uhr
Sa - So09:00 - 17:00 Uhr

Tagesaktuelle Preise unserer Autovermieter und Partner

Optimale Bedingungen für Ihre erfolgreiche Mietwagensuche

  • 15
    Jahre Erfahrung
  • 2 Mio.
    Kunden
  • 90%
    Zufriedene Kunden
  • 54.000
    Vergleiche täglich

Autovermietung Erkrath

Die etwa 46.000 Einwohner zählende Stadt Erkrath liegt im Kreis Mettmann in Nordrhein-Westfalen. Die Landeshauptstadt Düsseldorf ist nicht weit von Erkrath entfernt und ist auch dank ihrer reizvollen landschaftlichen Umgebung ein lohnenswertes Ausflugs- und Urlaubsziel. Dank der guten Auswahl vor Ort können Sie binnen kurzer Zeit eine Autovermietung in Erkrath finden, welche Ihnen mit Sicherheit einen geeigneten Leihwagen bereitstellen kann.

Entdecken Sie weitere Mietwagenstationen im Umkreis:

 

Attraktionen und Sehenswürdigkeiten in Erkrath

Beginnen Sie Ihre Rundfahrt mit dem Wagen einer Autovermietung durch Erkrath am besten an der katholischen Kirche St. Johannes der Täufer. Diese wurde im 12. Jahrhundert errichtet und ist das älteste, noch vorhandene Bauwerk der Stadt. Im romanischen Stil erbaut, wurde sie nach und nach mit gotischen Stilelementen ausgestattet. Mit dem Wagen einer Autovermietung Erkrath entlang fahrend, kommen Sie zudem am Heiligenhäuschen vorbei, einer kleinen Kapelle. Sie wurde vermutlich im 8. oder im 9. Jahrhundert errichtet und in den letzten Jahren aufwändig saniert.

Mit dem Auto der Autovermietung Erkrath erleben

Auf Ihrer Tour mit dem Wagen einer Autovermietung durch Erkrath sollten Sie auch das Haus Unterbach keinesfalls verpassen. Schon zu karolingischen Zeiten errichtet, ist es als Rittersitz erstmals 1169 urkundlich erwähnt. Die Gartenanlage wurde von dem bekannten Landschaftsarchitekten Maximilian Friedrich Weyhe gestaltet. Ein weiteres Highlight ist zudem ein Ausflug in das Naturschutzgebiet Neandertal, einem beliebten Naherholungsgebiet.

Unser Wohnmobil und Transporter Angebot