Unsere Mietwagen-Experten0221 - 567 999 11
mietwagen,preisvergleich,auto,mieten,urlaub
Autovermietung Aue
ab 66 €
pro Tag
Job gesucht?

Autovermietung Aue im kostenlosen Preisvergleich

Stornieren kostenlos

Bis 24 Stunden vor Mietbeginn stornieren Sie kostenlos.

Beratung kostenlos

Unsere Mietwagen-Experten beraten Sie gerne persönlich. Rufen Sie uns einfach an.

Tagesaktuelle Preise unserer Autovermieter und Partner

VermieterPreis
Sunny Carsab 71 € / Tag

Unser Wohnmobil und Transporter Angebot

Ihre Vorteile bei billiger-mietwagen.de

  • Flexibilität dank kostenloser Stornierung bis 24 Stunden vor Anmietung
  • Mietwagen ohne Selbstbeteiligung
  • Kundenbewertungen und unabhängige Empfehlungen
  • Auswahl an Ausstattung wie Kindersitze und Winterreifen
  • Vergleich aller wichtigen Mietwagen-Anbieter
  • Mietwagen mit Langzeitmiete
  • Mietwagen auch für Fahrer unter 21 bzw. 25 möglich
  • Mietwagen-Gutschein einlösen
  • Alle Kosten transparent aufgeschlüsselt

Autovermietung Aue

Die Große Kreisstadt Aue in der Nähe von Zwickau liegt im Erzgebirge im Bundesland Sachsen. Dank der reichen Vorkommen an Silber-, Zinn- und Eisenerz erlebte die Stadt ab dem 16. Jahrhundert einen beträchtlichen Aufschwung und bedeutende Unternehmen der Metall- und der Textilverarbeitung siedelten sich hier an. Umgeben ist die Stadt von einer reizvollen Tallandschaft, die mit dem Wagen einer Autovermietung durch Aue wunderbar erfahren werden kann.

Entdecken Sie weitere Mietwagenstationen im Umkreis:

 

Attraktionen und Sehenswürdigkeiten in Aue

Fahren Sie mit dem Leihauto durch Aue, kommen Sie auch an der Klosterkirche Zelle vorbei. Diese wurde im 12. Jahrhundert im romanischen Stil errichtet und zählt zu den ältesten Gebäuden der Stadt. Gleichfalls sehenswert auf einer Tour mit dem Wagen einer Autovermietung in Aue ist die Stadtkirche St. Nikolai, die zu Beginn des vorigen Jahrhunderts als neu-gotischer Sakralbau erbaut wurde.

Mit dem Auto der Autovermietung Aue erleben

Möchten Sie mit dem Wagen einer Autovermietung Aue weiter erkunden, sollten Sie zudem den Marktplatz aufsuchen. Hier befinden sich neben dem Rathaus höchst sehenswerte Ensembles historischer Gebäude, die in den letzten Jahren aufwändig restauriert wurden. Ein Highlight ist auch das Huthaus, in welchem heute ein Museum für Bergbautechnik und -geschichte sowie das Stadtmuseum untergebracht ist. Hier können Sie sich vor Ort anhand unzähliger Exponate näher über die Tradition des Bergbaus sowie über die Geschichte der Stadt informieren.