Startseite Roadtrips, die unter die Haut gehenDrehort-Routen Südafrika-Trip zu den Drehorten von „Der geilste Tag“

Südafrika-Trip zu den Drehorten von „Der geilste Tag“

von billiger-mietwagen.de-Redaktion

In der Tragikomöde „Der geilste Tag“ begeben sich die ungleichen Freunde Andi (Matthias Schweighöfer) und Benno (Florian David Fitz) auf einen Roadtrip durch Südafrika und zugleich auf die Suche nach dem besten Tag ihres Lebens. Dabei sind sie mit einem Wohnmobil unterwegs und erleben allerlei Abenteuer. Die Strecke, die die zwei Freunde dabei befahren, haben wir Ihnen hier in einer tollen Südafrika-Reiseroute mit sehenswerten Stationen zusammengestellt. Erkunden Sie die schönsten Drehorte von „Der geilste Tag“ mit dem Wohnmobil oder Mietwagen und lassen Sie sich von der einzigartigen Landschaft der Region verzaubern.

Stationen Ihrer Tour zu den Drehorten von „Der geilste Tag“

 

Kapstadt Boschendal/Winelands
Pella                                                               Kakamas/Augrabies Falls Nationalpark
Bergville/Royal Natal Nationalpark Durban

Fakten: Trip zu den Drehorten von „Der geilste Tag“

Kilometer ca. 2.160 km
Reine Fahrtzeit ca. 21:35 h
Stationen 6

Start: Kapstadt – fulminanter Auftakt Ihrer Reiseroute

Wie die beiden Hauptpersonen des Films Andi und Benno landen auch Sie auf Ihrer Reise zu den Drehorten von „Der geilste Tag“ zunächst am Flughafen von Kapstadt. Wenn Sie dort Ihren Mietwagen abgeholt haben, geht es direkt weiter in die aufregende Metropole, die laut eines Werbeslogans die einzige Stadt der Welt ist, die an zwei Ozeanen liegt. Gemeint sind der Atlantik und der Indische Ozean, doch wenn man ganz korrekt ist, treffen die beiden Meere erst 200 km weiter südlich am Kap Agulhas aufeinander.

© michaeljung – Fotolia.com

Dennoch – Kapstadt ist auch ohne diese Besonderheit absolut eine Reise wert und eine der lebhaftesten und vielfältigsten Metropolen der Welt. Vor allem im Zentrum auf der Long Street schlägt der Puls von Kapstadt. Hier erwartet Sie ein Potpourri aus kleinen Geschäften, Cafés, Restaurants, Bars und Clubs.

Das Highlight und Wahrzeichen der Stadt und einer der Drehorte von „Der geilste Tag“ ist der Tafelberg. Nehmen Sie wie die beiden Freunde im Film Platz auf dem über 1.000 m hohen Berg und genießen Sie die einzigartige Aussicht auf die Stadt und die Kap-Halbinsel.

Doch auch die Umgebung Kapstadts bietet wunderschöne Ziele. Kein Wunder also, dass das Filmteam hier weitere Drehorte für „Der geilste Tag“ gefunden hat. So z. B. Camps Bay mit seinem breiten, traumhaften weißen Strand, an dem man einfach perfekt entspannen kann.

Weitere Hot Spots im näheren Umfeld sind der Noordhoek Beach und der Boulders Beach, an dem Sie mit etwas Glück Brillenpinguine erspähen können. Und natürlich dürfen Sie sich das Kap der Guten Hoffnung, die südlichste Spitze der Kap-Halbinsel, nicht entgehen lassen. Einfach magisch!

Tipp

Fahren Sie unbedingt auch den 10 km langen Chapman’s Peak Drive zwischen Noordhoek und Hout Bay entlang. Atemberaubende Ausblicke sind hier garantiert!


1. Station: Boschendal – das Top-Weingut in den Winelands

Zu den Drehorten von „Der geilste Tag“ in der Kapregion gehören auch die Winelands, eine der beliebtesten Touristenattraktionen einer Südafrika-Reise. Die Weingüter dieser Gegend üben eine ganz besondere Faszination aus und natürlich können Sie hier jede Menge südafrikanischer Weine kosten. Aber auch für gutes Essen ist dank zahlreicher Restaurants bestens gesorgt.

Eines der schönsten Weingüter ist Boschendal, das im Drakenstein-Tal liegt. Auf dem über 300 Jahre alten Anwesen finden Sie ein Herrenhaus, das die charakteristische kapholländische Architektur der Gegend aufweist. Sie können hier in verschiedenen Cottages übernachten und die Ruhe genießen.

Außerdem haben Sie eine Auswahl an verschiedenen Aktivitäten wie Führungen durch das Weingut, Mountainbiken und Reitausflüge.

© David_Steele – Fotolia.com


2. Station: Pella – süße Dattelträume

Als nächstes führt Sie Ihre Tour entlang der Drehorte von „Der geilste Tag“ ins Nordkap, der größten Provinz Südafrikas. Hier machen Andi und Benno Halt im Ort Pella, der inmitten eines riesigen Nationalparks liegt.

In Pella erwartet Sie eine Landschaft aus rostroter Erde, feuerroten Bergen, orangefarbenem Wasser und üppigen Dattelpalmen. Kosten Sie die Trockenfrucht unbedingt, denn hier soll es die süßesten Sorten des ganzen Landes geben.

© Rafael Ben-Ari – Fotolia.com


3. Station: Kakamas – die Augrabies Falls in direkter Nähe

Ein unvergleichliches Erlebnis auf Ihrem Trip zu den Drehorten von „Der geilste Tag“ ist auf jeden Fall ein Ausflug zum Augrabies-Wasserfall, der sich ganz in der Nähe von Kakamas befindet. Hier stürzt das Wasser des Oranje River tosend in die bis zu 200 m tiefe Schlucht. Dieses Naturspektakel werden Sie so schnell nicht vergessen.

Überhaupt ist der ganze Augrabies Falls Nationalpark sehr sehenswert und auch perfekt für einen Safari-Trip durch Südafrika. Sie können hier nämlich auf Giraffen, Leoparden, Bergzebras und Antipolen treffen.

In Kakamas selbst haben Sie eine Auswahl an kleinen Gasthäusern, wo Sie übernachten können. Außerdem gibt es auch ein Hotel und einen Campingplatz. Für welche Unterkunft auch immer Sie sich entscheiden – der Ort eignet sich perfekt als Ausgangspunkt für Erkundungen des Nationalparks.

© elleonzebon – Fotolia.com

4. Station: Bergville – faszinierende Berglandschaft

Nun fahren Sie auf Ihrer Südafrika-Reise zu den Drehorten von „Der geilste Tag“ ziemlich lange Richtung Osten. Machen Sie auf jeden Fall Zwischenstopps, denn die Strecke ist zu lang, um sie an einem Stück zu fahren.

Schließlich erreichen Sie Bergville, das am Fuß der Drakensberge (dt. Drachenberge) liegt, dem höchsten Gebirge Südafrikas.

© motho – Fotolia.com

Nicht weit von Bergville entfernt erwartet Sie eins der Highlights dieser Tour: der Royal Natal Nationalpark. Diese zauberhafte Region gehört zum UNESCO-Weltnaturerbe und wird Sie mit einer magischen Landschaft aus steilen gigantischen Felswänden, brausenden Wasserfällen und tollen Wanderwegen begeistern.

Planen Sie genügend Zeit ein, denn bei einer Wanderweglänge von insgesamt 80 km und 25 Routen gibt es allerhand zu erkunden.


Ziel: Durban – kosmopolitischer Hot Spot am Indischen Ozean

Jetzt geht es an die Ostküste Südafrikas nach Durban – ans Ziel Ihres Trips zu den Drehorten von „Der geilste Tag“. In der viertgrößten Stadt des Landes, die direkt am Indischen Ozean liegt, ist jede Menge los.

Besichtigen Sie unbedingt die beeindruckende City Hall, in der das Natural Science Museum beherbergt ist – wo Sie übrigens ein lebensgroßes Modell eines Dinosauriers bewundern können. Sehr interessant ist auch das Local History Museum, das ebenfalls im Zentrum liegt.

Spazieren Sie durch das bunte Indische Viertel, wo man sich auf einmal fühlt, als wäre man in Mumbai, und kosten Sie die vielen unterschiedlichen Gewürze, die Sie hier an jeder Ecke finden.

Am 6 km langen Stadtstrand Golden Mile hingegen können Sie Sonne tanken, schwimmen, surfen und das kosmopolitische Flair genießen. Beobachten Sie hier am Abend den traumhaften Sonnenuntergang und lassen Sie Ihre Reise entspannt ausklingen, bevor es mit dem Mietwagen zum Flughafen von Durban und zurück nach Hause geht.

Tipp

Falls Sie noch Zeit haben, besuchen Sie noch einen Drehort von „Der geilste Tag“, der rund 130 km südlich von Durban liegt: Der Uvongo Beach erwartet Sie mit einem Wasserfall und einer Lagune und zählt zu den schönsten Stränden der Gegend. Außerdem ist die Fahrt hierhin an der Küste am Indischen Ozean entlang schon ein Erlebnis für sich!

Titelbildquelle: #49458673 | Urheber: © David_Steele – Fotolia.com; Urheber: © DGT_-8354PRESSE-scope

billiger-mietwagen.de-Redaktion

Die billiger-mietwagen.de-Redaktion vereint das geballte Wissen von Online-Redakteuren und Reise-Experten aus allen Bereichen der Firma. Reisen ist für uns bei billiger-mietwagen.de zugleich Hobby und Beruf. In der Reisewelt versorgt Sie die Redaktion daher mit den wichtigsten Reise-Infos und coolen Insider-Tipps.
billiger-mietwagen.de-Redaktion

Letzte Artikel von billiger-mietwagen.de-Redaktion (Alle anzeigen)

Das könnte Ihnen auch gefallen

Schreiben Sie uns