Startseite Island Online-ReiseführerBeliebte Ausflüge in Island Die Blaue Lagune: Islands schönste Badewanne

Die Blaue Lagune: Islands schönste Badewanne

von Alex

Wassertemperaturen um die 40°, ein belebender Mix aus Mineralsalzen und Algen, grandiose Natur rundherum: die Blaue Lagune ist völlig zurecht eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten Island. Die unmittelbare Nähe zur Hauptstadt Reykjavik schadet natürlich auch nicht. Wir verraten Ihnen, wie die Lagune eigentlich entstand und wie Ihr Besuch in dieser natürlichen Badewanne garantiert perfekt wird.

Vom Abfall zur Spa: die Geschichte der Blauen Lagune

Von wegen natürlich und so – ursprünglich war die Blaue Lagune ein Abfallprodukt des Geothermalkraftwerkes Svartsengi. Dieses Kraftwerk nutzt das gleichnamige Vulkansystem und pumpt ein Salz- und Süßwassergemisch in die Oberfläche, um daraus Strom zu erzeugen. Danach wurde das Wasser einfach ins Lavafeld geleitet, wo es einen Salzwassersee bildete. Heute ist dieser Abfallsee die vielleicht bekannteste Attraktion Islands.

Ein Werksangehöriger stellte als erster die potenzielle Heilkraft des Sees fest. Er behauptete, dass durch wiederholtes Baden seine Schuppenflechte geheilt wurde. Daraufhin entschlossen sich immer mehr Einheimische für ein Bad. Ende der 1980er Jahre wurden Umkleidekabinen aufgestellt und Wasseruntersuchungen angeordnet. 1987 wurde die Heilkraft des Wassers offiziell bestätigt und die Blaue Lagune wurde vom Abfallsee zum Thermalbad. 1999 folgte die Eröffnung der Blue Lagoon Spa.

Symbol Fragezeichen Schon gewusst?
Die großartige blau-weiße Farbe der Lagune wird durch Kieselalgen verursacht. Die darin enthaltene Kieselsäure reflektiert vor allem die blauen Strahlen der Sonne.

The famous blue lagoon near Reykjavik, Iceland© surangaw – Fotolia.com

Planen, entspannen, heilen: ein Ausflug zur Blauen Lagune

Über 5.000 Quadratmeter erstreckt sich die Blaue Lagune auf der Halbinsel Reykjanes inmitten spektakulärer Vulkanlandschaft. Das ist auch gut so, denn jährlich besuchen etwa 100.000 Badefans diese Attraktion. Dank der Größe und des limitierten Zutritts wirkt die Blaue Lagune trotzdem nie wirklich überfüllt.

Ganz wichtig: Buchen Sie Ihr Ticket zur Blauen Lagune unbedingt im Vorfeld. Sonst haben Sie keine Chance, dieses Highlight zu erleben. Tickets gibt es unter anderem online. Das Standard-Ticket kostet aktuell noch 40 Euro. Dafür bekommen Sie Zutritt zur Lagune und eine Schlammmaske. Ziemlich teuer, keine Frage, dennoch lohnt es sich. Die Blaue Lagune ist nämlich absolut einzigartig! Der spektakuläre See hat rund ums Jahr von mindestens 8 Uhr bis 20 Uhr auf. Im Sommer können Sie sogar bis Mitternacht baden. An Weihnachten und Silvester schließt die Blaue Lagune ein paar Stunden früher.

Preise: das kostet die Blaue Lagune (ab 03/18)
Comfort-Ticket Eintritt, Schlammmaske, Handtuch, 1 Getränk ab 6990 ISK (ca. 56 €)
Premium-Ticket Eintritt, Schlammmaske, Handtuch, 1 Getränk, Algenmaske, Bademantel und -schuhe ab 9990 ISK (ca. 80 €)
Luxury-Ticket Lounge-Eintritt, private Umkleiden, Schlammmasken, Handtücher, 1 Getränk, Algenmasken, Bademäntel und -schuhe, Spa-Set 53000 ISK für 2 Personen (ca. 422 €)

Schon eine Stunde im Wasser der Blauen Lagune reicht, um sich so richtig erholt zu fühlen. Salze, Algen und Kieselerde machen die Haute glatt und geschmeidig. Wer noch mehr Wellness möchte, kann auf das riesige Angebot der Spa zurückgreifen. Von Dampfbädern bis Massagen wird man hier bestens umsorgt. Auch Restaurants und Bad haben sich inzwischen am heilenden See angesiedelt und sorgen für das Rundum-Wohlfühl-Paket.

Die Schließfächer sind übrigens kostenlos, Handtücher kann man gegen eine Gebühr leihen. Nach entspannten Stunden in der Blauen Lagune lohnt sich ein Blick in den Blue-Lagoon-Kosmetikshop. Hier gibt es jede Menge Kosmetik mit den heilenden Elementen der Lagune. Die ist nicht nur toll für die Haut, sondern auch das perfekte Souvenir aus Island.
 

Symbol Tipp Tipp
Die Blaue Lagune ist das perfekte Ausflugsziel, wenn Sie auf Ihrem Langstreckenflug zwischen Nordamerika und Europa einen kurzen Zwischenstopp einlegen wollen. Sie liegt gerade mal 20 Minuten vom Flughafen in Keflavik entfernt. Von dort kommen Sie mit dem Mietwagen oder einem Shuttel-Service blitzschnell zur Lagune. Da reichen sogar ein paar Stunden Umstiegszeit für einen kurzen Besuch.

Anfahrt und Parken

Moment, nicht so eilig! Passen Sie auf, dass Sie vor lauter Vorfreude nicht vergessen, die Anfahrt zur Blauen Lagune zu genießen. Die Fahrt durch die mystische Landschaft der Reykjanes-Halbinsel ist ein Erlebnis für sich! Mit dem Mietwagen ab Reykjavik dauert die Anfahrt etwa 45 Minuten. Direkt an der Blauen Lagune gibt es zahlreiche, für Besucher kostenlose Parkplätze.

Titelbildquelle: #126555659 | Urheber: © Puripat – Fotolia.com

Alex

Das könnte Ihnen auch gefallen

8 Kommentare

Ulla 27. Januar 2020 - 7:23

Guten Tag,
ich habe eine Frage zum Eintritt in die Lagune. Man muss ja eine bestimmte Zeit buchen. Was passiert, wenn man später ankommt? Verfällt bzw. das Ticket, wenn es für 10:00 Uhr gebucht ist, man aber erst um 11:00 Uhr dort eintrifft?
Schon mal vielen Dank für Ihre Antwort

Ulla

Antworten
Alex 27. Januar 2020 - 9:34

Hallo Ulla,

laut der offiziellen Website ist die gebuchte Uhrzeit verbindlich. Das bedeutet aber dennoch nicht, dass Sie um Punkt 10 Uhr (zum Beispiel) eintreffen müssen. Stattdessen haben Sie ein einstündiges Zeitfenster, in dem Sie mit Ihrem Ticket in die Blaue Lagune kommen. Wenn Sie also ein Ticket für 10 Uhr gekauft haben, können Sie zwischen 10 und 11 Uhr eintreffen. Wenn es noch später wird, kann der Einlass nicht mehr garantiert werden.

Viele Grüße
Alex

Antworten
Igor 14. November 2018 - 17:27

Hallo Alex, habe nirgends Infos gefunden, darf man mit Kindern rein ? Meine sind 6-j und 3-j.
Vielen Dank im voraus.

Antworten
Alex 15. November 2018 - 9:15

Hallo Igor,

auf der offiziellen Seite der Blauen Lagune finden Sie Infos zum Besuch mit Kindern.
Das Mindestalter für Kinder ist 2 Jahre, mit Ihren beiden Kindern dürfen Sie also auf jeden Fall rein.
Und das Beste: zwischen 2 und 13 Jahren ist der Eintritt sogar kostenlos 🙂

Viele Grüße
Alex

Antworten
Elisabeth Winkler 1. September 2018 - 13:30

Hallo wir möchten auch ihn die Blaue Lagune. .wir sind 3 Erwachsene und 2kids (9/13)..was kostet das ticket. .und muss man es ausdrücken. ..wir haben keine Möglichkeit. .LG Elisabeth Winkler

Antworten
Alex 3. September 2018 - 7:31

Hallo Frau Winkler,

die günstigsten Eintrittstickets kosten insgesamt 29.970 ISK (ca. 239,90 €) für drei Erwachsene. Kinder bis einschließlich 13 Jahre haben freien Eintritt.
Die e-tickets, die Sie vorab online kaufen, müssen Sie nicht ausdrucken. Sie können sie auch einfach auf Ihrem Smartphone vorzeigen.
Denken Sie unbedingt daran, rechtzeitig Tickets zu buchen. Oft sind diese nämlich schon eine Woche (oder länger) im Voraus ausgebucht.

Viele Grüße und viel Spaß in der Blauen Lagune!
Alex

Antworten
Thomas Knebel 10. Juni 2018 - 21:48

Hallo
Wir wollen in die Blaue Lagune, aber jetzt kostet ei Comfortticket wohl 9900 ISK , wenn ich alles richtig gesehen habe. Oder kann ich noch irgendwo anders buchen? Ist auch über den Tag fast ausgebucht.
Kannst Du mir weiterhelfen für den 28. 06. 18.
Dankeschön

Antworten
Alex 11. Juni 2018 - 7:17

Hallo Herr Knebel,

ich habe eben nochmal auf der offiziellen Ticket-Seite nachgeguckt und tatsächlich kostet das Ticket aktuell nur dann 6.990 ISK, wenn man für abends um 22 Uhr bucht. Da die Blaue Lagune am 28. Juni auch nur bis 23 Uhr auf hat (ab 29. Juni immerhin bis Mitternacht), ist das ja nicht mehr wirklich lohnenswert. Leider gibt es – zumindest meines Wissens nach – nirgendwo günstigere Tickets für die Blaue Lagune. Zumindest nicht, solange man keine Kombi mit einer Golden-Circle-Tour oder ähnlichem bucht. Am 28.06. gibt es aber noch zu vielen Uhrzeiten verfügbare Tickets.

Viele Grüße
Alex

Antworten

Schreiben Sie uns