Unsere Mietwagen-Experten0221 - 567 999 11
mietwagen,preisvergleich,auto,mieten,urlaub
Mietwagen Georgien
Sparen
Sie bis zu
50%

Mietwagen Georgien im kostenlosen Preisvergleich

Unsere Kunden empfehlen uns mit 276.784 Bewertungen.

4,5 / 5,0

Stornieren kostenlos

Bis 24 Stunden vor Mietbeginn stornieren Sie kostenlos.

Beratung kostenlos

Unsere Mietwagen-Experten beraten Sie gerne persönlich. Rufen Sie uns einfach an.

Sie erreichen uns unter:0221 - 567 999 11
Mo - Fr08:00 - 21:00 Uhr
Sa - So10:00 - 18:00 Uhr

Georgien gehört zu den weniger bekannten Reiseländern, wird aber zunehmend populärer. Noch können Sie in Georgien einen Mietwagen nehmen und als einer von recht wenigen Touristen den südlichen Kaukasus erkunden. Vom Massentourismus sind Sie in Georgien weit entfernt. Das Land liegt zwischen Russland im Norden und Armenien im Süden, grenzt aber auch an die Türkei und hat seine ganz eigene Kultur, eine eigene Sprache und sogar eine eigene Schrift. Das Kartenmaterial ist jedoch sehr gut und die Ortschaften wie auch Sehenswürdigkeiten sind auch in lateinischer Schrift ausgewiesen. Um den passenden Mietwagen für Georgien zu finden, können Sie unseren Preisvergleich nutzen. Hier lassen sich nicht nur Preise und verschiedenen Mietwagen-Modelle vergleichen. Sie haben durch die Filterfunktionen auch die Möglichkeit, gezielt nach einer Autovermietung in Georgien zu suchen, die in der Nähe des Flughafens liegt, die bis spät abends geöffnet hat oder die einen besonderen Service anbietet. Die Bewertungen anderer Nutzer werden Ihnen dabei helfen, die zuverlässigen und seriösen Autovermietungen zu finden.

Optimale Bedingungen für Ihre erfolgreiche Mietwagensuche

  • 14
    Jahre Erfahrung
  • 2 Mio.
    Kunden
  • 90%
    Zufriedene Kunden
  • 54.000
    Vergleiche täglich

Mietwagen Georgien

Durch Georgien im Auto: Kultur und Religion

Wenn Sie mit dem Mietwagen in Georgien unterwegs sind, dann beginnen Sie in der Regel Ihre Reise am Flughafen von Tiflis. Die Hauptstadt ist eine lebendige Stadt, in der seit der Unabhängigkeit vor 20 Jahren sehr viele Veränderungen vorgenommen wurden. Die historische Innenstadt wurde sorgfältig restauriert und es sind zudem viele moderne Bauten entstanden. Sehenswert ist die moderne Friedensbrücke, die sich über den Fluss Kura spannt und die abends hell erleuchtet ist. Im Zentrum der Stadt liegt der Rustaveli Boulevard, an dem viele ehrwürdige Gebäude stehen, die schon einige hundert Jahre alt sind. Hier befindet sich auch das Nationalmuseum von Georgien.

 

Mzcheta

Mit dem Mietwagen in Georgien geht es dann weiter Richtung Norden, wo die Stadt Mzcheta liegt. Bevor Sie in die Stadt hineinfahren, liegt auf einer kleinen Anhöhe eine Kapelle, in der die heilige Nino verehrt wird. Von hier aus haben Sie einen wunderschönen Blick auf Mzcheta und die Flussmündung. Im Zentrum Mzchetas steht die Swetizchoweli Kathedrale, unter der der heilige Leibrock Jesu begraben liegen soll. Viele Gläubige kommen hier her und beten zu Jesus sowie zu der Heiligen, die hier mitsamt Jesu Leibrock begraben liegt. Die Stadt hat rund um das Gelände der Kathedrale, welches von einer hohen Mauer umgeben ist, eine schöne Fußgängerzone mit kleinen Geschäften und Cafés.

 

Ananuri Festung

Wer mit dem Auto durch Georgien fährt, der sollte auch die Heeresstraße Richtung Norden nehmen. Seit zwischen Russland und Georgien die Verhältnisse nicht mehr gut sind, herrscht hier wenig Betrieb und Sie kommen gut auf der Straße voran, die in einer malerischen Landschaft liegt. Etwa auf halber Strecke zwischen Mzcheta und dem Kaukasus mit seinen Bergen und Skigebieten liegt die Wehrkirche mit der Festung von Ananuri. In der Kirche aus dem 12. Jahrhundert sind wunderschöne alte Wandmalereien erhalten. Von der Festung aus haben Sie einen weiten Blick über den nahe liegenden Stausee. Diese schöne Wehrkirche können Sie auf einer Reise mit dem Mietwagen durch Georgien erleben und genau so lange hier verweilen, wie es Ihnen gefällt.

 

Natur und Klöster mit dem Mietwagen in Georgien entdecken

Die Region Swanetien erreichen Sie mit dem Mietwagen in Georgien über gut ausgebaute Straßen. Die sehr naturbelassene Region liegt malerisch vor dem Kaukasus Gebirge und es gibt hier in den Hügeln viele kleine Bergdörfer, die unter dem Schutz der UNESCO als Weltkulturerbe stehen. Ein Wahrzeichen von Swanetien ist der Swanetische Wehrturm, der auf vielen Postkarten abgebildet ist. Einen Ausflug nach Swanetien unternehmen Sie am besten bei klarem Wetter mit dem Auto in Georgien, denn dann ist die Sicht auf die schneebedeckten Berge im Hintergrund am besten.

 

Kutaisi

Die Stadt Kutaisi liegt im Westen des Landes. Wenn Sie ein Auto mieten in Georgien, können Sie sogar bis ans Schwarze Meer fahren, wo es schöne Badestrände gibt. Kutaisi liegt auf der Strecke zum Meer hin. Die meisten Besucher mit dem Mietwagen in Georgien besuchen Kutaisi wegen des Klosters Gelati, das ganz in der Nähe liegt. Dieses weist besonders eindrucksvolle Fresken aus dem 12. Jahrhundert auf, die fachmännisch restauriert sind und viel über den Glauben der Georgier verraten. Die Fresken sind bunt und und verleihen der Kirche eine besonders freundliche aber auch ehrwürdige Atmosphäre.

 

Kloster David Garedji

Wenn Sie ein Auto mieten in Georgien, dann sollten Sie auch auf keinen Fall das Kloster David Garedji verpassen. Diese eindrucksvolle Klosteranlage ist im äußersten Osten des Landes gelegen, unweit der Grenze zu Aserbaidschan. Mit dem Auto in Georgien ist es von der Hauptstadt aus in etwa zwei Stunden zu erreichen. Die Anlage soll das älteste Kloster des Landes sein. Sie ist in einer kargen Berglandschaft gelegen und teils in den Fels gebaut. Hier spüren Sie den Einfluss des Nachbarlandes Aserbaidschan, der sich sowohl in der Architektur als auch in der Kultur der Region niederschlägt. Und vielleicht wollen Sie anschließend mit dem Auto aus Georgien auch noch nach Aserbaidschan weiter reisen oder weitere Ausflugsziele in der Region entdecken.

Unser Wohnmobil und Transporter Angebot