Unsere Mietwagen-Experten0221 - 567 999 11
mietwagen,preisvergleich,auto,mieten,urlaub
Mietwagen Uster
Sparen
Sie bis zu
50%
Job gesucht?

Mietwagen Uster im kostenlosen Preisvergleich

Stornieren kostenlos

Bis 24 Stunden vor Mietbeginn stornieren Sie kostenlos.

Beratung kostenlos

Unsere Mietwagen-Experten beraten Sie gerne persönlich. Rufen Sie uns einfach an.

Tagesaktuelle Preise unserer Autovermieter und Partner

Unser Wohnmobil und Transporter Angebot

Ihre Vorteile bei billiger-mietwagen.de

  • Flexibilität dank kostenloser Stornierung bis 24 Stunden vor Anmietung
  • Mietwagen ohne Selbstbeteiligung
  • Kundenbewertungen und unabhängige Empfehlungen
  • Auswahl an Ausstattung wie Kindersitze und Winterreifen
  • Vergleich aller wichtigen Mietwagen-Anbieter
  • Mietwagen mit Langzeitmiete
  • Mietwagen auch für Fahrer unter 21 bzw. 25 möglich
  • Mietwagen-Gutschein einlösen
  • Alle Kosten transparent aufgeschlüsselt

Mietwagen Uster

Die rund 32.500 Einwohner zählende Gemeinde Uster liegt im Kanton Zürich östlich des Greifensees. Nur 13 km von Zürich entfernt, ist die Großstadt mit einem Mietwagen in Uster schnell und bequem zu erreichen. Doch auch die Gemeinde selbst kann mit einigen Sehenswürdigkeiten aufwarten. 

Attraktionen und Sehenswürdigkeiten in Uster

Fahren Sie mit dem Mietwagen durch Uster, können Sie das Schloss Uster, das Wahrzeichen der Stadt, kaum verfehlen: Dieses thront weithin sichtbar auf einem Hügel oberhalb des Stadtzentrums. Hier befindet sich auch die Reformierte Kirche Uster, die am Schlosshügel erbaut und im Jahre 1824 feierlich eingeweiht wurde. Mit dem Mietwagen Uster weiter erkundend, lohnt auch ein Halt an der ersten katholischen Kirche der Stadt, die mit ihrem Glockenturm eine weitere wichtige Sehenswürdigkeit ist.

Mit dem Mietwagen Uster erkunden

Auf einer Fahrt mit dem Mietwagen durch Uster kommen Sie zudem am Industrielehrpfad vorbei, der die industrielle Vergangenheit dieser Region noch einmal auf besondere Weise lebendig macht. Zwei einstige Industriegelände wurden hierbei unter Beibehaltung der historischen Bauwerke zu Wohnsiedlungen umgestaltet. Ebenfalls interessant ist ein Besuch in der wieder instand gesetzten Lokremise aus dem Jahre 1857. Hier befinden sich fünf Lokstände, die um eine Drehscheibe herum angeordnet sind. Die älteste Ringsegmentremise des Landes wird seit 1995 als Werkstatt und Remise für alte Dampflokomotiven genutzt.