Unsere Mietwagen-Experten0221 - 567 999 11
mietwagen,preisvergleich,auto,mieten,urlaub
Mietwagen Serbien
ab 5 € pro Tag

Mietwagen in Serbien Preisvergleich

Stornieren kostenlos

Bis 24 Stunden vor Mietbeginn stornieren Sie kostenlos.

Beratung kostenlos

Unsere Mietwagen-Experten beraten Sie gerne persönlich. Rufen Sie uns einfach an.

Mietwagen Serbien

 Serbien liegt im südlichen Teil Mitteleuropas und grenzt im Westen an die Adriaküste. Die Hauptstadt von Serbien ist Belgrad. Während das Land früher SlowenienKroatien, Serbien, Montenegro, sowie Bosnien und Herzegowina vereinte, besteht Serbien heute nur noch aus den Kernregionen Serbien und Montenegro. 

 

Diese beiden Republiken erstrecken sich über eine Fläche von 102.350 Quadratkilometer und bieten eine einzigartige landschaftliche Vielfalt.

Im Nordosten grenzt Serbien an Ungarn, weshalb in dieser Region, dem Banat, ein der Puszta ähnelndes Tiefland zu finden ist. Doch der größte Teil von Serbien ist von den felsigen Bergen und atemberaubenden Schluchten der West-Karpaten und des Dinarischen Gebirges geprägt.

In der im Donautiefland liegenden Millionenmetropole ist es kein Problem, ein komfortables Hotel zu finden. Wer in Serbien ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung mieten möchte, dem kann die montenegrinische Küste empfohlen werden, an der bizarre Felsformationen und bewaldete Hügel bis ins Meer hineinreichen.

Bei Anreise nach Serbien einen Mietwagen buchen

Serbien ist über die Straße, mit der Bahn und mit dem Flugzeug erreichbar. Beispielsweise gibt es eine direkte Bahnverbindung von München nach Belgrad.

Auch die Autobahnanbindung nach Serbien ist von Deutschland aus sehr gut. Man fährt über die Südautobahn durch den Westen von Österreich nach Slowenien und dort über Ljubljana nach Westen an die Adriaküste. Danach geht es weiter über die Küstenstraße nach Süden über Kroatien nach Serbien und Montenegro.

Die zeitsparendste Reise nach Serbien ist ein anderthalbstündiger Flug ab München nach Belgrad. Der Belgrader Flughafen Nikola Tesla befindet sich 18 Kilometer westlich des Zentrums der jugoslawischen Hauptstadt. Hier kann ein günstiger Mietwagen zur Serbien-Rundreise, oder um ins Hotel zu gelangen, gebucht werden.

Mit dem Mietwagen Serbien und Umgebung erkunden

Eine Sehenswürdigkeit, zu der sich ein Ausflug lohnt, ist das Eiserne Tor. Es liegt im Osten von Serbien, an der Grenze zu Rumänien. Das Eiserne Tor ist ein beeindruckendes Durchbruchstal der Donau in den Karpaten, an dem Stauseen errichtet wurden, die von riesigen Staumauern gehalten werden.

Wer nicht seinen gesamten Urlaub im Gebirge verbringen möchte, der sollte von hier durch Süd-Serbien im Mietwagen an den Strand fahren. Dass es sich hierbei nicht um einen feinen Sandstrand handelt, wird durch die landschaftliche Schönheit der Bucht von Kotor wieder aufgewogen.

Sie ist von steilen Berghängen umgeben und reicht wie ein Fjord weit ins Landesinnere von Serbien hinein. Namensgebend ist die Hafenstadt Kotor, die sich in einem geschützten Winkel der Bucht befindet.

Sie haben Fragen?

Unsere Mietwagen-Experten helfen Ihnen gerne.

0221 - 567 999 11