Startseite Mietwagen-Tipps Mietwagen im Ausland: Tipps fürs entspannte Reisen

Mietwagen im Ausland: Tipps fürs entspannte Reisen

von billiger-mietwagen.de-Redaktion
Mann steht verwirrt auf der Straße in der Wüste

Der Flug ist überstanden, nun geht’s an die Abholung des Mietwagens. Eigentlich ist alles geklärt, doch dann erzählt Ihnen der Mitarbeiter an der Abholstation im gebrochenen Englisch etwas von einer unbedingt notwendigen Zusatzversicherung. Wie verhalten Sie sich in einem solchen Fall? Und welche Regeln sollten Sie allgemein beachten, wenn Sie mit dem Mietwagen im Ausland unterwegs sind?

Zunächst kann die billiger-mietwagen.de-App beim souveränen Auftreten trotz mangelnder Sprachkenntnisse am Reiseziel helfen: Dieser liegt, wie auch jeder anderen Buchung auf billiger-mietwagen.de, ein Infopaket in der jeweiligen Landessprache bei, das Sie jederzeit bequem auf dem Handy abrufen können. Auf diese Weise macht die Sprachbarriere keine Probleme und Sie sind gegen mögliche Beteuerungen von Extrakosten und Zusatzversicherungen gewappnet.

1. Vor der Reise buchen und pünktlich abgeben

Buchen sollten Sie Ihren Mietwagen fürs Ausland am besten vor der Reise. Am Reiseziel selbst kann die Wagenmiete nämlich um einiges höher ausfallen. Außerdem sollten Sie Ihren Mietwagen pünktlich zurückgeben. Viele Vermieter werden sicherlich eine gewisse Kulanz gelten lassen, sollten Sie eine halbe Stunde zu spät erscheinen. Verlassen können Sie sich darauf allerdings nicht! Der Vermieter kann Ihnen so auch bei jeder Verspätung gleich einen weiteren vollen Tag in Rechnung stellen.

2. Bestes Tankprinzip: voll / voll

Gerade in klassischen Urlaubsländern wie Spanien, Portugal und Griechenland herrscht große Konkurrenz in der Mietwagenbranche. Manche Anbieter greifen daher auf Tricks zurück, um den Preis für den Mietwagen im Ausland günstiger aussehen zu lassen, als er tatsächlich ist.

Die Tankreglung voll / leer ist hier gängige Praxis und mag auf den ersten Blick attraktiv erscheinen; zu empfehlen ist sie allerdings nicht. Bei der Tankvariante voll / leer müssen Sie immer eine Servicegebühr entrichten, die häufig sehr hoch ist. Zudem möchte es wohl niemand riskieren, erst mit dem letzten Tropfen Benzin auf den Parkplatz des Vermieters zu rollen. Bei der Rückgabe schenken Sie dem Vermieter so Benzin, das Sie bezahlt, aber nicht verbraucht haben. Dabei kann günstig tanken viel einfacher sein.

Mit der richtigen Tankreglung bares Geld sparen© pavelkubarkov – Fotolia.com

Um etwaige Zusatzversicherungen zu umgehen, empfehlen wir stets eine Vollkasko-Versicherung ohne Selbstbeteiligung sowie mit Glas- und Reifenschutz. Damit ist Ihr Mietwagen im Ausland rundum geschützt und Sie müssen sich am Reiseziel keine Gedanken um kostspielige Zusatzversicherungen machen. Bleiben Sie also standhaft, wenn Ihnen der Vermieter Extra-Versicherungen aufschwatzen will.

3. Grenzübertritte mit dem Mietwagen im Ausland?

Sollten Sie vorhaben, von einem Land ins nächste zu fahren, gilt: Innerhalb der EU sind Fahrten über die Grenze meist problemlos möglich – speziell in Nord- und Westeuropa bleibt der Versicherungsschutz in der Regel bestehen. In Osteuropa ist es dagegen nicht immer so leicht, da dort häufig unterschiedliche Versicherungsbedingungen gelten. Werfen Sie noch vor der Buchung daher unbedingt einen Blick in die Mietbedingungen, ob der Versicherungsschutz für den Mietwagen im Ausland auch in Nachbarländern gilt.

Zudem müssen Sie Ihren Autovermieter über Ihr Vorhaben informieren. In der Regel verlangt der Vermieter für Grenzfahrten eine Zusatzgebühr. Die Kosten variieren je nach Land, in das Sie reisen möchten. Diese sind in der Regel aber immer recht hoch. Außerdem kann es vorkommen, dass Sie mit gewissen Fahrzeugmarken nicht in bestimmte Länder reisen dürfen. Achten Sie auch hier genau auf die Mietbedingungen.

Falls Sie eine länderübergreifende Einwegmiete planen, bei der Sie den Mietwagen beispielsweise in Spanien abholen und in Portugal wieder zurückgeben wollen, haben Sie schlechte Karten: Dies ist vonseiten des Vermieters entweder nicht erlaubt oder mit immensen Kosten verbunden. Sinnvoller ist es da, den Mietwagen im Ausland zu wechseln.

4. Fährüberfahrten tabu?

Bei Fährüberfahrten sind die Autovermieter ebenfalls zurückhaltend. Meist ist es verboten, mit dem Mietwagen auf Fähren zu fahren, da den Vermietern das Unfallrisiko beim dichten Fährverkehr zu groß ist. Falls Fährfahrten gestattet sind, müssen Sie auch hier unbedingt Ihren Vermieter vorab informieren und das Auto anschließend zur Station zurückbringen, an der Sie es abgeholt haben. So vermeiden Sie wiederum hohe Kosten.

 

Titelbildquelle:  #59911417 | Urheber: © oneinchpunch – Fotolia.com

billiger-mietwagen.de-Redaktion

Die billiger-mietwagen.de-Redaktion vereint das geballte Wissen von Online-Redakteuren und Reise-Experten aus allen Bereichen der Firma. Reisen ist für uns bei billiger-mietwagen.de zugleich Hobby und Beruf. In der Reisewelt versorgt Sie die Redaktion daher mit den wichtigsten Reise-Infos und coolen Insider-Tipps.
billiger-mietwagen.de-Redaktion

Letzte Artikel von billiger-mietwagen.de-Redaktion (Alle anzeigen)

Das könnte Ihnen auch gefallen

4 Kommentare

Simone 3. Juli 2017 - 15:02

Wie ist das mit der Kaution ? Ausserdem steht in den Mietbedinungen ,das die SB auf der Kreditkarte blockiert wird,obwohl ich eine Vollkasko ohne SB abschliessen möchte

Antworten
Alex 5. Juli 2017 - 7:36

Hallo Simone,

welche Frage haben Sie genau zur Kaution? Und um die Mietbedingungen von welchem Anbieter handelt es sich?
Wenn Sie Fragen zu einem bestimmten Angebot haben, wenden Sie sich am besten an unseren Kundenservice (0221/56799911). Die Kollegen werden dann all Ihre Fragen beantworten.

Generell: Auch wenn Sie eine Vollkasko ohne Selbstbeteiligung buchen, wird die Summe der Kaution bzw. Selbstbeteiligung zunächst vom Vermieter auf Ihrer Karte blockiert. Sollte ein Schaden entstehen, würde der Vermieter die entsprechende Summe einbehalten. Sie bekommen das Geld jedoch nach Abgabe des Wagens vom Veranstalter zurückerstattet.

Viele Grüße
Alex

Antworten
Silano 15. Juni 2017 - 15:51

Bekommt man auch Rabatt wenn man 2 Autos für eine Woche mietet?

Antworten
Alex 16. Juni 2017 - 15:51

Hallo Silano,

wir geben leider keinen Mengenrabatt.
Aber in unseren Info-Mails verstecken sich immer mal wieder aktuelle Gutscheine. Vielleicht ist für die nächste Buchung ja bald der passende dabei.

Viele Grüße
Alex

Antworten

Schreiben Sie uns