Startseite Großbritannien Online-ReiseführerGroßbritannien - die wichtigsten Länderinfos Maut in Großbritannien

Maut in Großbritannien

von Julia

Letztes Update: 30. Januar 2023

Autofahren in Großbritannien treibt vielen Reisefans schon allein wegen des Linksverkehrs die Schweißperlen auf die Stirn. Kommen dann noch undurchsichtige Mautregelungen dazu, ist das Chaos perfekt. Fakt ist: Auf öffentlichen Straßen wird mit Ausnahme einiger Tunnel und Brücken keine Maut in Großbritannien fällig. Allerdings gibt es in London die so genannte Congestion Charge, die Staugebühr, die jeder Autofahrer entrichten muss. Wie hoch die Gebühren sind, wo sonst noch Maut in Großbritannien anfällt und wie und wo Sie diese entrichten müssen, erfahren Sie hier.

1. Tarife und Gebühren zur Maut in Großbritannien

  • Keine generelle Mautpflicht auf öffentlichen Strassen bis auf wenige Ausnahmen.
  • In der Innenstadt von London gibt es die Congestion Charge. Sie gilt von Montag bis Sonntag zwischen 7 Uhr und 22 Uhr.
  • Die Kosten liegen bei 15 £ (ca. 17,50 €) pro Tag, wenn Sie im Voraus oder am selben Tag bezahlen.
  • Autofahrer haben jetzt auch bis zu drei Tage nach dem Reisetag Zeit, die Tagesgebühr zu einem höheren Satz von 17,50 £ (ca. 20,60 €) zu zahlen.
  • Sie können die Mautgebühr online, per CC Auto Pay oder per Telefon bezahlen. Bei Missachtung droht ein Bußgeld von 160 £ (ca. 187,50 €).
  • Bestimmte Fahrzeuge haben Anspruch auf einen Ultra Low Emissions Discount (ULED).
  • City Maut Durham: Im historischen Ortskern müssen Sie täglich von 10 Uhr bis 16 Uhr eine City Maut von 2 £ (ca. 2,30 €) pro Tag entrichten. Die Maut kann im Voraus oder bis spätestens 18 Uhr des Einfahrttages am Schalter des Parking Shops oder telefonisch bezahlt werden.

2. Maut in Großbritannien: Verkaufsstellen

  • Wenn vorhanden, erfolgt die Begleichung der Maut direkt an den festen Mautstellen durch Personal oder Automaten.
  • Zahlungsmittel: Kreditkarten und Barzahlung sind akzeptiert.
  • Wenn nicht vorhanden, müssen internetbasierte Zahlungswege genutzt werden.

3. Tunnel und Brücken in Großbritannien

In der Maut ist die Nutzung aller Tunnel und Brücken mit eingeschlossen.

4. Sonstiges zur Maut in Großbritannien

  • Die lokale Währung ist der englische Pfund Sterling mit einer ungefähren Umrechnung von
    0,88 GBP = 1,00 EUR.
  • In Großbritannien herrscht Linksverkehr.

Titelbildquelle: #109370303, © rosifan19/© flowertiare – stock.adobe.com

Julia

Das könnte Ihnen auch gefallen

Schreiben Sie uns