Startseite Dänemark Online-ReiseführerDänemark - die wichtigsten Länderinfos Maut in Dänemark

Maut in Dänemark

von Tabea

Letztes Update: 24. Juni 2022

Für PKW wird keine Maut in Dänemark fällig, außer auf der Storebaelt- und der Öresund-Brücke. Die Storebaelt-Brücke ist 18 km lang und verbindet den Osten und den Westen Dänemarks über die Ostsee miteinander. Die Mautstellen auf den Brücken sind mit sehr klaren Hinweistafeln in verschiedenen Farben ausgestattet, damit Sie unkompliziert die richtige Fahrspur finden. Weitere Informationen zu Tarifen und Links auf weiterführende Seiten finden Sie hier.

1. Wo zahlt man die Maut in Dänemark?

  • Es gilt keine Mautpflicht auf öffentlichen Straßen, lediglich auf zwei Brücken wird eine Maut in Dänemark fällig.
  • LKW-Maut gemäß Eurovignettensystem: ausführliche Informationen auf den Internetseiten von www.eurovignettes.eu

2. Übersicht: Das kostet die Maut auf den Brücken

Störebeltbrücke Einfache Fahrt EInfache Fahrt mit Brobizz
Motorrad 130 DKK 101 DKK
PKW
(mit Anhänger)
250 DKK 194 DKK
Wohnmobil
und Kleinbus
250 DKK 194 DKK
Wohnmobil
(länger als 6 m)
610 DKK 295 DKK
LKW 610 DKK 580 DKK
  • Tarife sind abhängig von Fahrzeugtyp, Höhe und Länge des Fahrzeugs.
  • Sondertarife wie z.B. Wochenend-, Abend- oder Feiertagskarte sind möglich.
  • Zahlungsmittel: Barzahlung (auch in Euro), Kreditkarten oder Transponder.
  • Bei Verwendung eines Transponders ist ein Preisnachlass von 5 % möglich.
Öresundbrücke Einfache Fahrt Jahresabonnement
Motorrad 210 DKK 87 DKK
PKW 400 DKK 175 DKK
WoMo 
(6 m – 10 m)
800 DKK 350 DKK
WoMo
(über 10 m)
1.515 DKK 662,50 DKK
  • Tarife sind abhängig von Fahrzeugtyp, Höhe und Länge des Fahrzeugs.
  • Günstigere Tarife für Vielfahrer: 10-Fahrten-Paket mit Gültigkeit von einem Jahr – Erstattung nicht genutzter Fahrten abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 50 DKK sind möglich.
  • Jahresabonnement: Grundgebühr 325 DKK/Jahr und mögliche Vorteilspreise für Kurzausflüge (Hin- und Rückfahrt innerhalb von sechs Stunden und weiteren Konditionen).
  • Zahlungsmittel: Barzahlung (auch in Euro oder Schwedischen Kronen), Kreditkarten oder Transponder.
  • Alternativ ist eine Bezahlung per Online-Ticket möglich, mit der man mit dem PKW 25 Kronen pro Fahrt spart (siehe Tabelle). Das Ticket ist ab dem Kauf 30 Tage gültig.
  • Bei Verwendung eines Transponders ist ein Preisnachlass von 5 % möglich

3. Sonstiges zur Maut in Dänemark

Die lokale Währung ist die Dänische Krone mit einer ungefähren Umrechnung von
7,44 DKK = 1,00 EUR (Stand 24.06.2022).

Titelbildquelle: #109370303 | Urheber: © rosifan19 – stock.adobe.com
Titelbildquelle: #473295213 | Urheber: © flowertiare – stock.adobe.com

Tabea

Das könnte Ihnen auch gefallen

4 Kommentare

Ulrich Langhammer 15. Juli 2022 - 7:54

Guten Morgen,
wird für einen Reisebus Sitzplätze (44 Sitzplätze, 2 Achsen, 12m lang, Euro 3) eine Autobahnvignette benötigt? Fahrstrecke: Gedser – Kopenhagen und zurück, Kopenhagen Stadtgebiet.
Welche Parkmöglichkeiten gibt es in Kopenhagen für einen Reisebus? Wir sind im A&O Hostel Norrebro untergebracht. Dieses bietet keine Parkmöglichkeit.
Besten Dank.
Ulrich Langhammer

Antworten
Julia 15. Juli 2022 - 9:42

Hallo Herr Langhammer,

eine gute Nachricht: Sie benötigen keine Vignette in Dänemark.

Passenderweise haben wir vor einiger Zeit einen Artikel über das Parken in Kopenhagen geschrieben – schauen Sie doch mal rein.

Viele Grüße
Julia von billiger-mietwagen.de

Antworten
Fabian Pöschke 6. Juli 2022 - 17:36

Hallo liebes Team,

Ich komme leider einwenig durcheinander und weiß garnicht genau was ich wo wie Zahlen muss..

Vlt könnt ihr mir da helfen?!

Ich würde gerne am 22.07 mit 3 weiteren Freunden von Düsseldorf Nach Oslo fahren und am 25.07 wieder zurück kommen.
Wir fahren einen Audi Q2 mit dem wir auch gerne ohne Fähre nach Oslo reisen würden.

Nur was muss ich wo zahlen und wo kann ich das schon im Voraus bezahlen?

Vielen Dank vorab und liebe Grüße 🙂

Antworten
Julia 7. Juli 2022 - 9:27

Guten Morgen,

in Dänemark fallen nur auf der Öresundbrücke und der Storebaelt-Brücke Mautkosten an. Auf der Öresundbrücke können Sie vorab online bezahlen. An der Station wird dann einfach Ihr Autokennzeichen registriert. An der Storebaelt-Brücke ist leider nur Bar- oder Kreditkartenzahlung möglich.

Vg und eine gute Fahrt
Julia von billiger-mietwagen.de

Antworten

Schreiben Sie uns