Startseite Dänemark Online-ReiseführerDänemark - die wichtigsten Länderinfos Maut in Dänemark

Maut in Dänemark

von billiger-mietwagen.de-Redaktion

Letztes Update: 9. August 2019

Für PKW wird keine Maut in Dänemark fällig, außer auf der Storebaelt- und der Öresund-Brücke. Die Storebaelt-Brücke ist 18 km lang und verbindet den Osten und den Westen Dänemarks über die Ostsee miteinander. Die Mautstellen auf den Brücken sind mit sehr klaren Hinweistafeln in verschiedenen Farben ausgestattet, damit Sie unkompliziert die richtige Fahrspur finden. Weitere Informationen zu Tarifen und Links auf weiterführende Seiten finden Sie hier.

Inhaltsverzeichnis: Maut in Dänemark
1. Tarife und Gebühren
2. Verkaufsstellen
3. Tunnel und Brücken
4. Sonstiges

1. Tarife und Gebühren der Maut in Dänemark

  • Es gilt keine Mautpflicht auf öffentlichen Straßen.
  • LKW-Maut gemäß Eurovignettensystem: ausführliche Informationen auf den Internetseiten von www.eurovignettes.eu

 

2. Maut in Dänemark: Verkaufsstellen

Keine Mautpflicht auf öffentlichen Straßen.

3. Tunnel und Brücken in Dänemark

Störebeltbrücke Einfache Fahrt
Motorrad 130 bis 245 DKK
PKW
(mit Anhänger)
130 bis 370 DKK
Wohnmobil
Kleinbus
245 bis 965 DKK
LKW 610 bis 4.965 DKK
  • Tarife sind abhängig von Fahrzeugtyp, Höhe und Länge des Fahrzeugs.
  • Sondertarife wie z.B. Wochenend-, Abend- oder Feiertagskarte sind möglich.
  • Zahlungsmittel: Barzahlung (auch in Euro), Kreditkarten oder Transponder.
  • Bei Verwendung eines Transponders ist ein Preisnachlass von 5 % möglich.
Öresundbrücke Einfache Fahrt mit Online-Ticket Jahresabonnement
Motorrad 230 DKK 215 DKK 75 DKK
PKW 450 DKK 420 DKK 167 DKK
WoMo
(unter 10 m)
900 DKK 840 DKK 335 DKK
WoMo
(über 10 m)
1.440 DKK 1.377,50 DKK 633,75 DKK
  • Tarife sind abhängig von Fahrzeugtyp, Höhe und Länge des Fahrzeugs.
  • Günstigere Tarife für Vielfahrer: 10-Fahrten-Paket mit Gültigkeit von einem Jahr – Erstattung nicht genutzter Fahrten abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 50 DKK sind möglich.
  • Jahresabonnement: Grundgebühr 310 DKK/Jahr und mögliche Vorteilspreise für Kurzausflüge (Hin- und Rückfahrt innerhalb von sechs Stunden und weiteren Konditionen).
  • Zahlungsmittel: Barzahlung (auch in Euro oder Schwedischen Kronen), Kreditkarten oder Transponder.
  • Alternativ ist eine Bezahlung per Online-Ticket möglich, mit der man mit dem PKW 30 Kronen pro Fahrt spart (siehe Tabelle). Das Ticket ist ab dem Kauf 30 Tage gültig.
  • Bei Verwendung eines Transponders ist ein Preisnachlass von 5 % möglich

 

4. Sonstiges zur Maut in Dänemark

Die lokale Währung ist die Dänische Krone mit einer ungefähren Umrechnung von
7,46 DKK = 1,00 EUR (Stand 09.08.2019).
 
Titelbildquelle: #55974889 | Urheber: © Claudio Divizia – Fotolia.com; #81071162 | Urheber: © kamasigns – Fotolia.com;
#93270222 | Urheber: © Photo Voyage – Fotolia.com

billiger-mietwagen.de-Redaktion

Letzte Artikel von billiger-mietwagen.de-Redaktion (Alle anzeigen)

Das könnte Ihnen auch gefallen

Schreiben Sie uns