Startseite Mietwagen-Tipps Mietwagen-Tipp: Welche Kreditkarte darf’s sein?

Mietwagen-Tipp: Welche Kreditkarte darf’s sein?

von billiger-mietwagen.de-Redaktion
Kreditkarte für den Mietwagen

Perfekt: Das passende Angebot ist gefunden, die Daten ausgefüllt – nun geht es an die Zahlungsmethode. Am einfachsten und schnellsten geht die Buchung des Mietwagens per Kreditkarte. Doch Moment: Hab‘ ich nun Visa, Master oder doch Debit? Ist da noch genügend Geld drauf? Und kann ich die überhaupt für die Kautionshinterlegung verwenden? Fragen über Fragen – hier gibt‘s die Antworten.

 

Kreditkarte und Mietwagen: Wie zahle ich für Kaution und Co.?

Wie alte Buchungs-Hasen wissen, gibt es grundsätzlich drei Varianten, wie die Mietwagen-Kaution inkl. Extras vor Ort hinterlegt werden kann:

  1. mit der Kreditkarte des Hauptfahrers
  2. ggf. mit der EC-Karte des Hauptfahrers
  3. ggf. per Barkaution

Warum „ggf.“? Nun, Freunde des Leitsatzes „nur Bares ist Wahres” haben es bei der Mietwagenbuchung oft schwer: Die Hinterlegung einer Barkaution sowie eine Zahlung per EC-Karte ist leider nur in seltenen Fällen und auch nicht für alle Fahrzeugklassen möglich.

Warum denn nicht bar?

Die Barkaution wird eher selten angeboten, da sie für den Vermieter ein Sicherheitsrisiko darstellt – abgesehen von Banken, die noch über den Luxus eines Safes verfügen, hat immerhin niemand gerne mehrere Tausende Euro herumliegen.

 

Welcher Vermieter akzeptiert welche Kreditkarte?

Fächeln Sie sich im Spanien-Urlaub gerne mit Ihrer goldenen American Express Luft zu? Oder tendieren Sie doch eher zur Platinum-Variante von Visa?

Mietwagen-Kreditkarte© Karramba Production – Fotolia.com

Egal, welche Kreditkarten-Gesellschaft Sie bevorzugen – in den allermeisten Fällen können Sie Ihre Buchung damit im Handumdrehen abschließen.

Hier eine Übersicht, welche Direktanbieter und Veranstalter welche Kreditkarten akzeptieren – und wann das Geld abgebucht wird.

Veranstalter American Express Master Card Visa Zeitpunkt der Abbuchung
Argus ja ja ja sofort nach Buchungsbestätigung
Auto Escape ja ja ja sofort nach Buchungsbestätigung
Auto Europe ja ja ja sofort nach Buchungsbestätigung
Avis Direkt ja ja ja Zahlung vor Ort
Budget Direkt ja ja ja Zahlung vor Ort
CarDelMar ja ja ja sofort nach Buchungsbestätigung
DERTOUR ja ja ja 20% sofort nach Buchung, 80% 4 Wochen vor Mietbeginn
DriveFTI / CarsAndCamper ja ja ja sofort nach Buchungsbestätigung
Enterprise ja ja ja Zahlung vor Ort
Europcar ja ja ja sofort nach Buchungsbestätigung
Hertz ja ja ja sofort nach Buchungsbestätigung
InterRent ja ja ja Zahlung vor Ort
Sunny Cars ja ja ja 2 Wochen vor Mietbeginn

Ganz wichtig: Bei Budget, Europcar, Avis und Hertz müssen Zahlung und Hinterlegung der Kaution vor Ort mit derselben Kreditkarte erfolgen.
 

Verfügungsrahmen checken: Mietwagen-Kaution vs. Kreditkarten-Limit

Bevor es an die Buchung geht, klären Sie am besten, ob der Verfügungsrahmen Ihrer Kreditkarte für Zahlung und Kaution ausreicht. Mit einem Blick in die Mietbedingungen bringen Sie in Erfahrung, wie hoch die Summe ausfallen wird.

In der Regel beträgt das Kreditkartenlimit ein bis zwei Monatsnettogehälter. Falls der Verfügungsrahmen Ihrer Kreditkarte für die Mietwagen-Kaution nicht genügen sollte, hilft meist schon ein schnelles Gespräch mit Ihrem Bankberater: Der setzt das Limit oft innerhalb kurzer Zeit für Sie hoch.

Noch ‘ne alte Rechnung offen?

Sinnvoll ist es auch, offene Kreditkarten-Rechnungen vor der Abbuchung zu begleichen. Dann steht Ihnen bei der Mietwagen-Buchung auch der volle Rahmen zur Verfügung.

Sollte bei der Abholung des Mietwagens die Kreditkarte nicht ausreichend gedeckt sein, kann der Vermieter die Anmietung verweigern. Manchmal besteht auch die Möglichkeit, vor Ort eine Zusatzversicherung zu kaufen, um die Kautionshöhe zu verringern oder sogar auf null zu setzen. Abhängig ist das aber vom Vermieter vor Ort.
 

„Kreditkarte” ist nicht gleich Kreditkarte!

Wer den Mietwagen mit Debit-Kreditkarte buchen möchte, hat meist buchstäblich „schlechte Karten“: Die meisten Veranstalter und Autovermietungen akzeptieren nur international anerkannte, vollwertige Kreditkarten wie Visa oder MasterCard.

© Trankvilizator – Fotolia.com

Diners- oder Debit-Karten (Visa Electron) haben hingegen nicht die gleichen Zahlungsfunktionen wie „echte” Master- oder Visakarten – und verfügen nur über einen sehr eingeschränkten Zahlungsrahmen.

Trotzdem hängt die Akzeptanz der Kreditkarte noch immer vom Veranstalter bzw. dem Anmietort ab. Ein kurzer Blick in die Mietbedingungen hilft da immer weiter.
 

Kreditkarte gehört nicht dem Fahrer?

Als Mietwagen-Fahrer keine eigene Kreditkarte? Sieht eher schlecht aus: Während Sie bei der Zahlung noch auf andere Mittel zurückgreifen können, muss spätestens zur Hinterlegung der Mietwagen-Kaution eine Kreditkarte verwendet werden, die auf den Namen des Fahrers ausgestellt ist.

Doch nicht verzagen: Für manche Reiseziele, darunter Spanien, Griechenland, Kroatien und Portugal, können Sie sich nach no-deposit-Angeboten unseres Partners Sunny Cars schauen. Diese ermöglichen Rümdüsen auf Mallorca und Co. ohne Kreditkarte und Kaution.

Noch Fragen?

Sie haben noch weitere Fragen zu Kreditkarte, Zahlung und Co.? Dann schauen Sie bei unseren ausführlichen FAQs vorbei. Hier finden Sie detaillierte Infos zu allen Mietwagen-Themen.

Titelbildquelle: #132240761 | Urheber: © cristovao31 – Fotolia.com
 

billiger-mietwagen.de-Redaktion

Die billiger-mietwagen.de-Redaktion vereint das geballte Wissen von Online-Redakteuren und Reise-Experten aus allen Bereichen der Firma. Reisen ist für uns bei billiger-mietwagen.de zugleich Hobby und Beruf. In der Reisewelt versorgt Sie die Redaktion daher mit den wichtigsten Reise-Infos und coolen Insider-Tipps.
billiger-mietwagen.de-Redaktion

Letzte Artikel von billiger-mietwagen.de-Redaktion (Alle anzeigen)

Das könnte Ihnen auch gefallen

Schreiben Sie uns