Startseite Mexiko Online-ReiseführerBeliebte Ausflüge in Mexiko Puerto Escondido: Paradies in Mexiko

Puerto Escondido: Paradies in Mexiko

Puerto Escondido, ein Paradies im Mexiko

Ein wahres Urlaubsparadies für Erholungssuchende ist Puerto Escondido. Ein herrlicher Hotspot direkt an der mexikanischen Pazifikküste, gelegen im atemberaubenden Bundesstaat Oaxaca. Herrliche Naturlandschaften warten auf Sie. Erholen Sie sich an diesem paradiesischen Fleckchen Erde fernab von Stress am Strand. Erleben Sie fantastische Meeresbewohner inmitten des Pazifik und die einzigartige Küche Mexikos.

Puerto Escondido: Paradies in Mexiko
1. Die Anreise nach Puerto Escondido
2. Was im Koffer nicht fehlen darf
3. Die beste Reisezeit für das ideale Klima geeignet
4. Ausgewählte Ausflugsziele rund um Puerto Escondido
5. Surfen in Puerto Escondido
6. Erlebnisreiche Tage und Nächte am Strand

1. Die Anreise nach Puerto Escondido

In Mexikos Süden gelegen befindet sich, direkt an der Pazifikküste im Bundesstaat Oaxaca, das wunderschöne Reiseziel Puerto Escondido. Am schnellsten erreichen Sie dieses Paradies, wenn Sie ohne Umwege von Mexico City aus bis nach Puerto Escondido fliegen. Billiger geht das jedoch per Busfahrt, flexibel sind Sie auf Ihrer Reise mit dem Mietwagen von Oaxaca. Allerdings sollten Sie hierfür ausreichend Zeit einplanen. Mehr als 15 Stunden Fahrt sind möglich. Ferner benötigen Sie ausreichend Snacks, Wasser sowie gegebenenfalls Reisetabletten für die rasante Fahrt durch die Berge. Außerdem empfehlenswert ist für die Busfahrt ein dicker Pulli, denn die Mexikaner lieben es, ihre Klimaanlagen in den Bussen aufzudrehen. So kann es mitunter relativ frisch im Bus werden.

Strand in Puerto Escondido© pe3check – stock.adobe.com

2. Was im Koffer nicht fehlen darf

Die Wassertemperatur des Pazifiks beträgt in Puerto Escondido das ganze Jahr über mindestens 25 Grad Celsius. Vergessen Sie also nicht, Badehose oder Bikini einzupacken. Ebenso sollten Sie ausreichend Sonnencreme, am besten Faktor 50+ und Apres Sun-Produkte dabeihaben, denn die Sonne Mexikos sollte keinesfalls unterschätzt werden. Absolut nicht fehlen in Puerto Escondido dürfen die Sonnenbrille und Flip-Flops!

3. Die beste Reisezeit für das ideale Klima

Bis zu 30 Grad Celsius erwarten Sie in Puerto Escondido. Entspannen Sie bei tropischem Klima. Allabendlich weht eine leichte Brise vom Meer zum Strand herüber und streichelt Ihre Seele. So lässt sich der perfekte Sonnenuntergang genießen.

Den wenigsten Niederschlag bietet der März. Dahingegen wartet der Sommermonat August mit den höchsten Niederschlagsmengen auf. Ähnlich wie in anderen Gegenden unseres Planeten wartet der Urlaubsort im Dezember mit den kältesten Temperaturen auf. Sie liegen bei 26 °C.

📌 Lesetipp → Die beste Reisezeit für Mexiko

Der Strand Carrizalillo© Fido

Symbol Tipp Tipp
Am lohnenswertesten ist eine Reise nach Puerto Escondido im Mai. Hier erreichen die Durchschnittstemperaturen Höhen um 29 °C.

Dabei ist das Wasser hier wärmer als jenes in der Karibik, was einiges bedeuten will. Zum Teil für Touristen erschlossen, zum Teil kaum verbaut – so lässt sich ein traumhaft schöner Urlaub genießen. Zahlreiche Strände warten auf Sie, darunter auch für Kinder geeignete Badestellen.

4. Ausgewählte Ausflugsziele rund um Puerto Escondido

Einer der Hotspots von Puerto Escondido ist Mazunte, das Hippie-Paradies. Hunderte Delfine und ein Dutzend Meeresschildkröten begleiten Sie während Ihres morgendlichen Ausflugs mit dem Fischerboot auf dem Pazifik. Abends genießen Sie einen fabelhaften pazifischen Sternenhimmel, tauchen die Füße in den heißen Sand und lassen die Meeresbrandung im Ohr erklingen – Magie pur!

Mazunte, einer der Hotspots bei Puerto Escondido© Charlie Marchant

Wunderschön gelegen ist die in rund vier Stunden Busfahrt von Puerto Escondido entfernte Laguna de Manialtepec. Mit ihrem glasklaren Wasser bietet die ruhige Lagune nur ganz wenig Wellen. Hier werden Sie Ihren Alltag garantiert hinter sich lassen. Mit einem Boot geht es zu riesigen Mangrovenwäldern. Geschichten von Einheimischen lassen den Aufenthalt zu einer bleibenden Erinnerung werden.

Eine der schönsten Einkaufsstraßen in Puerto Escondido ist Perez Gasga. Neben zahlreichen Geschäften finden sich auf dem Boulevard eine Reihe an Restaurants mit Blick aufs Meer. Weiterhin warten Bars, handwerkliche Märkte, Hotels, Sprachschulen sowie Taquerias auf ihre Gäste.

📌 Lesetipp → Mexikos Sehenswürdigkeiten: Maya-Tempel, Traumstrände und Kolonialstädte

Symbol Parken Anfahrt & Parken
Biegen Sie mit dem Mietwagen von der Hauptstraße in die Av. Alfonso Perez Gasga ein und parken Sie in direkter Nähe der zahlreichen Hotels. Dort stehen Ihnen eine Vielzahl an kostenlosen Parkplätzen zur Verfügung.

Phantastisch sind die einzigartigen Mangrovenwälder Puerto Escondidos, durch die Sie nahezu lautlos im Ruderboot gleiten können. Hier kommen Sie exotischen Tieren wie Leguanen und Krokodilen so nahe wie sonst nie im Leben!

Symbol Hinweis Hinweis
Insgesamt legen sieben von acht auf dem gesamten Globus lebenden Arten der Meeresschildkröten an Oaxacas Küste ihre Eier ab. Zusammen mit den Touristen kämpfen Einheimische hier um das Überleben dieser einzigartigen Geschöpfe.

Mangrovenwälder in Mexico© bruno – stock.adobe.com

Symbol Restaurant Restaurant-Tipp
Auakate – köstliche mexikanische Küche, die auch vegane Speisen bietet. Das Restaurant versorgt Sie mit einem Frühstücks-, Brunch-, Mittags- sowie Abendangebot. Dabei ist das Restaurant ideal für Rollstuhlfahrer wie auch für Familien mit Kindern geeignet.

5. Surfen in Puerto Escondido

Puerto Escondido ist als Surferparadies weltbekannt! An drei Stränden können Sie entweder den Surfern bei einem kühlen Getränk von Strand aus zusehen, oder aber Sie probieren es selbst einmal aus! Der Beach Break Playa Zicatela eignet sich hervorragend für ausgesprochen erfahrene Surfer. Denn hier herrschen starke Strömungen und sehr große Wellen. Hier fand auch bereits der WSL Big Wave Contest, die Puerto Escondido Challenge statt. Eine Vielzahl an Surfschulen des Ortes weicht deshalb wahlweise zum Playa Carrizalillo oder auch an den Strandabschnitt La Punta de Zicatela aus.

Playa Carrizalillo – ebenfalls ein beliebter Beach Break – verfügt über sehr sanfte Wellen. Die herrliche Bucht mit ihrem türkisblauen Wasser eignet sich hervorragend für das erste Surfvergnügen. Wollen Sie hingegen einfach nur am Nachmittag ein wenig abschalten, finden Sie hier auch Entspannung pur. Um den Strand zu erreichen, müssen Sie einige Treppen bewältigen. Doch diese kleine Anstrengung ist es durchaus wert!

La Punta de Zicatela bietet sich für fortgeschrittene Surfer bestens an. Auch dann, wenn sich eine Vielzahl an Surfer im Wasser befindet, können Sie hier als Intermediate herrlich schöne linke Wellen surfen. Es bedarf keiner weiteren Anstrengung, ins Line-Up zu paddeln, denn es gibt einen Channel – die Strömung trägt die Surfer zum richtigen Punkt.

Puerto Escondido ist ein Traum für Surfer© Morenovel – stock.adobe.com

6. Erlebnisreiche Tage und Nächte am Strand

Zahlreiche Strandbars, beispielsweise das Playa Kabbalah, laden am Playa Zicatela zum Verweilen und Genießen ein. Doch das Strandleben genießen Sie nicht nur tagsüber! Am Abend erwacht dieser Strand mit vielen bunten Lichtern zu neuem Leben. Hier können Sie bis in die frühen Morgenstunden hinein am Strand ausgelassen tanzen. Jeden Mittwoch lädt die Bar Congo zu fantastischer Live-Musik mit ihrer Samba-Nacht ein. Das Congo ist ein Treffpunkt für Einheimische und Urlauber. Hier können Sie Spaß haben, tanzen und feiern.

Sie möchten am liebsten sofort in Ihren Urlaub nach Mexiko starten? Dann finden Sie hier direkt Ihr perfektes Hotel für Puerto Escondido!



Booking.com

Titelbildquelle: #110633516 | Urheber: © LMspencer – stock.adobe.com

billiger-mietwagen.de-Redaktion

Letzte Artikel von billiger-mietwagen.de-Redaktion (Alle anzeigen)

Das könnte Ihnen auch gefallen

Schreiben Sie uns