Startseite Roadtrips, die unter die Haut gehenDrehort-Routen Die Drehorte von Game of Thrones in Kroatien

Die Drehorte von Game of Thrones in Kroatien

von billiger-mietwagen.de-Redaktion

Die HBO-Serie Game of Thrones ist schon längst Kult und mit dem Erscheinen jeder neuen Staffel wächst der Wirbel darum und die Begeisterung bei den Fans weiter. Für die aufwendig produzierte Fantasy-Serie haben sich die Macher nicht nur beim Casting, sondern vor allem auch bei den Kulissen richtig ins Zeug gelegt: Imposante geschichtsträchtige Orte und atemberaubende Landschaften sind die Schauplätze, an denen die Geschichte spielt. Kein Wunder also, dass immer mehr Fans diese Orte live sehen möchten und Ausflüge dorthin planen. Besonders schön ist eine Tour zu den Drehorten von Game of Thrones in Kroatien. Wo Sie die Drehorte finden, was sie in der Serie darstellen und welche Route sich am besten eignet, zeigen wir Ihnen hier.


 

Dubrovnik Klis
Insel Lokrum Split
Dubac Sibenik
Ston

Fakten zu Ihrer Reise

Kilometer 346 km
Reine Fahrtzeit 4 h 55 min h
Stationen 7

Start: Flughafen Dubrovnik

Wenn Sie mit dem Flugzeug anreisen, können Sie Ihren Mietwagen direkt am Flughafen abholen und sofort in Richtung Innenstadt aufbrechen. Am besten eignet sich eine Einwegmiete, da die Tour nördlich von Split endet.



1. Station: Dubrovnik

Die Stadt in Dalmatien ist der perfekte Startpunkt für eine Tour zu den Drehorten von Game of Thrones, denn Dubrovnik ist seit der 2. Staffel die Hauptstadt der Sieben Königslande: Königsmund bzw. King’s Landing. Mit der gewaltigen Festungsmauer rund um die Altstadt ist Dubrovnik der ideale Ort, um die mittelalterliche Atmosphäre authentisch rüberzubringen. Aber nicht nur die Stadtmauer taucht häufig in den Aufnahmen auf, sondern auch einige weitere Orte in Dubrovnik. Hier ein kurzer Überblick über die wichtigsten, die Sie bei einer Tagestour besichtigen können:

  • Stadtmauer: Am Pile-Tor an der Westseite wurde der Volksaufstand gegen den König gedreht.
  • Festung Lovrijenac: Die Festung ist in Game of Thrones Drehort für die Residenz des Königs, den Roten Bergfried (Red Keep).
  • Festung Minceta: Der imposante Turm der Festung ist das Haus der Untoten (House of the Undying), in dem Danaerys ihre entführten Drachen sucht.
  • Rektorenpalast: Hier residiert in der Serie der Gewürzkönig von Qarth.
  • Gradac-Park: In diesem Park wurde die Hochzeit von König Joffrey und Lady Margaery gedreht.

Tourtipp

In Dubrovnik gibt es dreistündige geführte Walking-Touren zu den Drehorten von Game of Thrones, bei denen Sie viele weitere Infos zu den eindrucksvollen Kulissen bekommen.

Buchtipp

Falls Sie mehr zu den Drehorten von Game of Thrones erfahren möchten, können Sie sich auf Amazon das kostenlose englischsprachige E-book „Game of Thrones Filming Locations Guide: Croatia“ herunterladen.

Bildquelle: #78807882 | Urheber: © phant – Fotolia.com


2. Station: Insel Lokrum

Direkt vor der Küste Dubrovniks gelegen dient Lokrum als Drehort für die Wüstenstadt Qarth auf dem Nachbarkontinent Essos. Von der Altstadt aus fahren regelmäßig Boote auf die Insel. Dort können Sie den Botanischen Garten und das alte Kloster besuchen, in denen viele Szenen mit dem Gewürzkönig und Danaerys Targaryen gedreht wurden.

Bildquelle: #55567416 | Urheber: © Dario Bajurin – Fotolia.com


3. Station: Dubac

Knapp 5 km von Dubrovnik entfernt liegt der Steinbruch Dubac, der in Game of Thrones als Drehort für die Rote Wüste auf Essos diente. Hier marschierte Danaerys aka Khaleesi entlang, auf dem Weg in die Handelsstadt Qarth. Außerdem errichtete das Filmteam hier die Tore dieser Stadt.

Bildquelle: #93452374 | Urheber: © BestPhotoStudio – Fotolia.com


4. Station: Ston

Die mächtigen Mauern der dalmatinischen Kleinstadt Ston sind ebenfalls Kulisse für Königsmund und kaum weniger beeindruckend als Dubrovniks Stadtmauer. Weil Ston auf dem Weg nach Split liegt, lohnt sich ein Abstecher erst recht.

Bildquelle: #17538817 | Urheber: © Dario Bajurin – Fotolia.com


5. Station: Festung Klis

Die Reise zu den Drehorten von Game of Thrones in Kroatien geht weiter in Richtung Split. Kurz vor der Stadt auf einem Berg befindet sich die Festung Klis. Die mittelalterlichen Gemäuer bildeten in der Serie die Kulisse für die Sklavenhändler-Stadt Meereen.

Bildquelle: #56141811 | Urheber: ©Nikolai Sorokin – Fotolia.com


6. Station: Split

Seit der 4. Staffel gehört auch Split zu den Drehorten von Game of Thrones. Im berühmten Diokletianpalast drehten die Macher der Serie verschiedene Szenen der Sklavenstadt Yunkai. Die unterirdischen Gewölbe des Palasts dienten in der Serie außerdem als Gefängnis für Danaerys Drachen.

Bildquelle: #90223832 | Urheber: © xbrchx – Fotolia.com


7. Station: Sibenik

Wenn sie noch ein bisschen Zeit haben, sollten Sie auf Ihrer Reise zu den Drehorten von Game of Thrones auch noch Sibenik einen Besuch abstatten. Die Kleinstadt erscheint in der 5. Staffel als freie Stadt Braavos auf dem Kontinent Essos. Unter anderem steht hier auch der Tempel des vielgesichtigen Gotts (Temple of the Many-Faced God).

Bildquelle: #97073099 | Urheber: © xbrchx– Fotolia.com


Aber nicht nur in Kroatien wurde Game of Thrones gedreht. Lesen Sie in unserer Reisewelt mehr zu den Drehorten in Marokko und in Island.


billiger-mietwagen.de-Redaktion

Die billiger-mietwagen.de-Redaktion vereint das geballte Wissen von Online-Redakteuren und Reise-Experten aus allen Bereichen der Firma. Reisen ist für uns bei billiger-mietwagen.de zugleich Hobby und Beruf. In der Reisewelt versorgt Sie die Redaktion daher mit den wichtigsten Reise-Infos und coolen Insider-Tipps.
billiger-mietwagen.de-Redaktion

Letzte Artikel von billiger-mietwagen.de-Redaktion (Alle anzeigen)

Das könnte Ihnen auch gefallen

Schreiben Sie uns