Mit dem Mietwagen sicher durch den Schnee

Winterreifen-Pflicht und andere Tipps

19.10.2010

Die Winterreifen-Pflicht gilt in Deutschland schon in der kommenden Wintersaison, wenn die Verkehrsminister von Bund und Ländern ihren Beschluss von Anfang Oktober schnell umsetzen. Im italienischen Aosta-Tal ist die Winterreifen-Pflicht bereits seit dem 15. Oktober bindend.

Wer für die Wintermonate einen Mietwagen bucht, kann nicht davon ausgehen, ohne Vorbestellung ein Fahrzeug mit Winterbereifung zu bekommen. billiger-mietwagen.de rät Urlaubern daher, Winterreifen als Extra mitzubuchen. Ein Angebotsvergleich lohnt sich, da bei einer teureren Fahrzeugmiete die Winterreifen billiger oder inbegriffen sein können. Sind in Einzelfällen keine Winterreifen erhältlich, sollten Kunden stattdessen Schneeketten reservieren.
Eine Übersicht über die Vorschriften zu Winterreifen in verschiedenen Regionen finden Reisende hier: Winterreifenpflicht

Weitere Tipps bei der Mietwagen-Buchung für den Winter:

  • Eine Vollkasko-Versicherung ohne Selbstbeteiligung inklusive Schutz für Glas und Reifen ist besonders wichtig für Urlaub in Wintersportregionen. Schäden entstehen hier schnell durch Streugut und schlechte Straßenverhältnisse.

  • Wer für sein Wintergepäck einen Kombi oder einen Minivan braucht, sollte rechtzeitig buchen. Diese Fahrzeugkategorien sind für die Winter-Urlaubszeit meist schnell ausgebucht.

  • Benötigen Urlauber für den Mietwagen Skiträger oder Dachgepäckbox, sollten sie diese so früh wie möglich reservieren.

Bei der Fahrzeug-Übernahme und Fahrt gilt:

  • Urlauber sollten den Mietwagen bei der Übernahme nicht nur auf Schäden, sondern auch auf die Funktion von Licht und Frostschutz in der Scheibenwaschanlage hin prüfen.

  • In Wintersportregionen sollten Reisende besonders vorsichtig fahren: Der ungewohnte Mietwagen reagiert z.B. in engen Kurven verschneiter Bergstraßen anders als das eigene Auto.

Zum Service von billiger-mietwagen.de:

Das Portal www.billiger-mietwagen.de bietet einen schnellen Überblick über die Angebote der größten Mietwagenanbieter weltweit. Alle Zusatzgebühren werden dem Verbraucher sofort mitgeteilt. billiger-mietwagen.de ist laut einem Test von FOCUS Money im Juli 2010 "Bester Mietwagenvermittler". Im Oktober 2008 kürte "GEO Saison" die Seite zum Testsieger für Mietwagenanbieter im Internet. billiger-mietwagen.de setzt auf Service und wurde 2010 für seine Qualität und Sicherheit zum fünften Mal in Folge mit dem TÜV-Siegel "s@fer-shopping" zertifiziert. Jedes Angebot muss sich außerdem dem Urteil der Kunden stellen. 70.000 Kunden haben die Angebote bereits bewertet und damit eine weitere Orientierung für die Nutzer geschaffen.

Pressekontakt für Rückfragen:
Frieder Bechtel, Tel: 0221/16790-008, presse@billiger-mietwagen.de,
Dompropst-Ketzer-Str. 1-9, 50667 Köln, Fax: 0221/16790-099, www.billiger-mietwagen.de

Dokumente zum Herunterladen