Mietwagen Costa Rica

Finde jetzt deinen Mietwagen zum besten Preis.

Kostenlos stornieren

Mietwagen Costa Rica im Preisvergleich

Über 2 Mio. Kunden
Unsere Kunden empfehlen uns mit 418.012 Bewertungen.

4,5 / 5

Stornieren kostenlos
Bis 24 Stunden vor Mietbeginn stornierst du kostenlos.
Beratung kostenlos
Unsere Mietwagen-Experten beraten dich gerne persönlich. Ruf uns einfach an.
Costa Rica

Autovermietung in Costa Rica

Costa Rica bedeutet übersetzt so viel wie „reiche Küste“. Wer schon einmal in Costa Rica war, kann bestätigen, dass sich dieser Reichtum in Artenvielfalt, Bilderbuchstränden und abwechslungsreicher Vegetation zeigt. Die Landschaft rund um die sehenswerten Nationalparks lässt sich am besten mit dem Mietwagen erkunden. So erreichen Sie auch abgelegene Orte sowie unberührte Natur und können Ihre Rundreise flexibel gestalten.

Kundenstimmen

Das sagen unsere Kunden zu ihrer Mietwagenbuchung in Costa Rica:

882 Kundenbewertungen

(Durchschnitt 90%)

  • 04.06.2024, 12:01:07 Uhr

    5,0 / 5

    Mietwagen in Costa Rica

    Sehr guter Zustand des Fahrzeugs

    von Harald W.

  • 14.05.2024, 21:45:41 Uhr

    5,0 / 5

    Mietwagen in Costa Rica

    Das Auto war tiptopAnnahme und Rückgabe des Fahrzeugs war unkompliziert, der Tank musste nicht voll zurückgebracht werden. Die Angestellten waren sehr freundlich.

    von Hans S.

  • 10.05.2024, 20:41:51 Uhr

    4,0 / 5

    Mietwagen in Costa Rica

    Alles war O.K

    von Ulrike O.

Deine Vorteile bei billiger-mietwagen.de

  • Flexibilität dank kostenloser Stornierung bis 24 Stunden vor Anmietung
  • Mietwagen ohne Selbstbeteiligung
  • Kundenbewertungen und unabhängige Empfehlungen
  • Auswahl an Ausstattung wie Kindersitze und Winterreifen
  • Vergleich aller wichtigen Mietwagen-Anbieter
  • Mietwagen mit Langzeitmiete
  • Mietwagen auch für Fahrer unter 21 bzw. 25 möglich
  • Mietwagen-Gutschein einlösen
  • Alle Kosten transparent aufgeschlüsselt
Buchung

Auto mieten in Costa Rica: online Preise vergleichen

Damit Ihre Reise durch das vielfältige Land zum Erlebnis wird, bieten wir Ihnen auf billiger-mietwagen.de einen Preisvergleich für Mietwagen an. Geben Sie in der Suchmaske Ihre Daten (Abholort, Datum, Uhrzeit und Alter des Fahrenden) ein und lassen Sie sich alle verfügbaren Mietautos in Costa Rica für diesen Zeitraum anzeigen. Durch die Filterfunktion werden Ihnen passende Fahrzeuge angezeigt, die zu Ihren Bedürfnissen passen. Wir empfehlen Ihnen, für Costa Rica ein Auto des Fahrzeugtyps SUV zu buchen. Nicht alle Straßen in Costa Rica sind gut ausgebaut, weshalb ein Auto mit mehr Antrieb die richtige Wahl ist.

Noch größeren Komfort erhalten Sie mit einem Mietwagen, der außerdem über einen Allrad-Antrieb und ein Automatikgetriebe verfügt. So sind auch unbefestigte Wege und nasse Schotterstraßen kein Problem. Zu einigen sehenswerten Orten wie beispielsweise Puerto Jiménez, Monteverde oder den Nauyaca-Wasserfällen führen teils herausfordernde Strecken. Um Costa Rica auch abseits der Hauptstraßen richtig zu erleben, empfehlen wir außerdem, eine umfassende Versicherung zu wählen. Schäden am Unterboden, Glas und Reifen sollten in jedem Fall mitversichert werden.

Wichtige Informationen

Mietwagen in Costa Rica: Autovermietungen und Fahrtipps

Autovermietungen in Costa Rica – so läuft es ab

Reisende finden am internationalen Flughafen Juan Santamaría in San José viele internationale Anbieter von Mietwagen, darunter Alamo, National, Europcar und Avis. Der lokale Vermieter AmiGO Rent a Car bietet eine große Auswahl an Fahrzeugen, ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis sowie ausgezeichnete Bewertungen unserer Kunden und Kundinnen. Buchen Sie Ihren Mietwagen so früh wie möglich, um sich die besten Preise zu sichern.

In San José haben Sie die Möglichkeit, Ihren Mietwagen direkt nach Ankunft in Costa Rica am Flughafen abzuholen. Sollte sich der Schalter des Vermieters nicht im Terminal befinden, werden Sie mit einem Shuttlebus in kurzer Zeit zur Mietstation gebracht. Sie finden diese Information auch auf der Buchungsbestätigung. Wenn Sie schon mehrere Tage in San José verbringen und im Anschluss das Auto für Costa Rica mieten möchten, können Sie auch eine Mietstation in der Stadt auswählen. Schränken Sie dazu die Suchergebnisse unter „Abholstation“ ein, indem Sie die Option „in der Stadt“ auswählen.

Wer seine Reise im Westen des Landes startet, kann den Mietwagen auch in Liberia in Empfang nehmen. Sie finden hier Anbieter wie Alamo, Enterprise und Hertz. Die meisten Mietstationen befinden sich entlang der Straße, die von der Stadt zum Flughafen führt (Entfernung zur Innenstadt etwa zehn Kilometer). Vom Flughafen werden Reisende mit einem Shuttletransfer zur Abholstation gebracht. Auch die Stadt Tamarindo ist bei Urlaubern in Costa Rica beliebt und vereint einige der besten Strände zum Surfen, tropischen Regenwald und vielfältige Tierwelt an einem Ort. Vermieter wie National, Europcar, Avis oder Enterprise haben Standorte in Tamarindo.

Die besten Tipps für den Mietwagen-Urlaub in Costa Rica

  • Sollten Sie am populärsten Abholort San José keine für Sie passenden Mietwagen-Angebote mehr finden, dann suchen Sie alternativ in Tamarindo, Limón, Uvita oder Liberia. Die Nachfrage in diesen Städten ist oft geringer und das Angebot deshalb noch größer. Mit den öffentlichen und komfortablen Fernbussen erreichen Sie diese Städte in wenigen Stunden von San José aus.

  • Vor allem in Städten empfiehlt es sich zur eigenen Sicherheit, das Auto auf bewachten Parkplätzen abzustellen. Die Gebühren dafür sind meist recht gering und ein Diebstahl oder Einbruch kann somit am besten verhindert werden. Nehmen Sie Ihre Wertgegenstände außerdem beim Verlassen des Autos immer mit oder verstauen Sie sie im Kofferraum oder Handschuhfach des Wagens, sodass sie von außen nicht sichtbar sind.

  • Tanken Sie besser zu früh als zu spät! Gerade abseits der Hauptrouten kann es vorkommen, dass Sie längere Zeit keiner Tankstelle begegnen. Nutzen Sie daher öfter Tankmöglichkeiten und planen Sie Ihre Route danach.

  • Grenzüberschreitungen nach Nicaragua oder Panama sind mit dem Mietwagen in den meisten Fällen nicht erlaubt. Fragen Sie vor der Planung Ihrer Reise beim Vermieter nach und lesen Sie die Mietbedingungen.

  • In den Monaten Mai bis November ist an der karibischen Küste Regenzeit. Rechnen Sie hier mit schlechteren Straßenverhältnissen und planen Sie Ihre Route wenn nötig um. Die Trockenzeit in Costa Rica dauert von November bis April und ist bei den meisten Reisenden beliebt.

Reisetipps für Costa Rica

Pflichtbesuche mit einem Mietwagen

  • Tortuguero Nationalpark: Unternehmen Sie eine Kanutour oder eine Wanderung, um die vielfältige Tier- und Pflanzenwelt zu erkunden.

  • Puerto Viejo: Hier finden Besucher und Besucherinnen karibische Traumstrände und tolle Fotomotive.

  • Nauyaca Wasserfälle: Diese Wasserfälle sind noch ein Geheimtipp unter Costa Ricas Sehenswürdigkeiten und laden zum Baden ein.

  • La Fortuna: Besuchen Sie den Wasserfall, die Stadt und den Vulkan.

  • Flamingo Beach: Der an einer Landzunge gelegene Strand bietet klares, türkises Wasser und eine Vielzahl an Wasseraktivitäten.

  • Manuel Antonio Nationalpark: Erleben Sie die Artenvielfalt mit tropischem Wald, Affen, paradiesischen Stränden und dem Pazifik hautnah.

Beliebte Veranstaltungen in Costa Rica

  • Fiesta de los Diablitos (Dezember–Februar): Ein Schauspiel zwischen Stier und Teufel, das auf eine lange Geschichte zurückblickt.

  • Karneval Limón (Oktober): Die lokale Kultur lässt sich zwischen dem Essen, den Paraden und der Kleidung am besten erleben.

  • Fiestas Cívicas de Palmares (Januar): Pferdeparaden, Stierkämpfe, Konzerte und Sportwettkämpfe werden hier abgehalten.

Entfernung zwischen Großstädten

  • San José – Tamarindo: 260 km

  • Liberia – Limón: 351 km

  • San José – Puerto Jiménez: 373 km

FAQ

Häufig gestellte Fragen zur Autovermietung in Costa Rica

Welches Auto braucht man in Costa Rica?

Viele Straßen in Costa Rica sind nicht asphaltiert, von Schlaglöchern geprägt und in der Regenzeit schlammig und uneben. Deshalb empfehlen wir für das beste Costa Rica-Erlebnis, einen Mietwagen des Fahrzeugtyps SUV zu buchen. Mit einem Allradantrieb sind Sie auf der sicheren Seite, wenn Sie von plötzlichem Regen überrascht werden oder Straßen in schlechterem Zustand sind als erwartet.

Wie sind die Straßen in Costa Rica?

Die Hauptrouten in Costa Rica sind mit europäischen Landstraßen vergleichbar und in einem guten Zustand. Weniger befahrene Strecken in ländlichen Gegenden sind allerdings häufig nicht geteert und deshalb nicht immer gut befahrbar. Reisende sollten beachten, dass kurvenreiche Strecken und der einheimische Verkehr in Form von zum Beispiel Ochsenkarren für ein langsameres Vorankommen sorgen Durch gemäßigtes Tempo und die entsprechende Umstellung gewöhnt man sich an das Fahren in Costa Rica aber recht schnell.

Darf man mit dem Mietwagen über Ländergrenzen fahren?

In Südamerika sind fast alle Fahrten über Ländergrenzen verboten. Fragen Sie in jedem Fall beim Vermieter nach und planen Sie Ihre Reise dementsprechend. Alle Infos zu Fahrten über Ländergrenzen finden Sie auf unserer Serviceseite.

Wie teuer ist die Maut in Costa Rica?

Auf einigen Autobahnen in Costa Rica wird eine Maut fällig. Die geringen Gebühren variieren von 0,50 Euro bis 2 Euro und sind am Ende der Mautstrecke zu bezahlen. In der Regel bezahlen Sie hier mit Bargeld.

Support-Center
Top Ziele

Die beliebtesten Reiseziele

Mietwagen MallorcaMietwagen USAMietwagen SpanienMietwagen IslandMietwagen PortugalMietwagen BerlinMietwagen FlughafenMietwagen Bahnhof

Mietwagen in Costa Rica: Die beliebtesten Anmietorte

Die beliebtesten Flughäfen und Bahnhöfe für einen Mietwagen in Costa Rica