Unsere Mietwagen-Experten0221 - 567 999 11
mietwagen,preisvergleich,auto,mieten,urlaub
Mietwagen Bolivien
Sparen
Sie bis zu
50%

Mietwagen Bolivien im kostenlosen Preisvergleich

Unsere Kunden empfehlen uns mit 309.509 Bewertungen.

4,5 / 5

Stornieren kostenlos

Bis 24 Stunden vor Mietbeginn stornieren Sie kostenlos.

Beratung kostenlos

Unsere Mietwagen-Experten beraten Sie gerne persönlich. Rufen Sie uns einfach an.

Sie erreichen uns unter:0221 - 567 999 11
Mo - Fr08:00 - 21:00 Uhr
Sa - So09:00 - 17:00 Uhr

Mit unserem Preisvergleich finden Sie schnell die passende Autovermietung in Bolivien. Durch den Preisvergleich und die Filterfunktion können Sie sich nur die Autovermietungen anschauen, die Ihren persönlichen Bedürfnissen entsprechen. Sie können ebenfalls auf Bewertungen anderer Nutzer zugreifen, die vor Ihnen eine Autovermietung in Bolivien gefunden haben und die nun ihre Erfahrungen mit dem jeweiligen Service schildern. Bolivien gehört zu den kleineren Ländern in Südamerika. Verglichen mit Brasilien sind die Entfernungen hier eher gering, dennoch sind zwischen den verschiedenen Sehenswürdigkeiten teils große Strecken zu überwinden, wie Sie sie von Europa her nicht kennen. Mit dem Mietwagen Bolivien zu erkunden, ist also eine ideale Alternative, um so viel wie möglich vom Land zu sehen, ohne von einer Reisegruppe abhängig zu sein. Natürlich gibt es im Voraus geplante Rundreisen mit festem Programm, aber wer im Mietwagen in Bolivien unterwegs ist, der genießt die besondere Flexibilität, die Privatsphäre und die Unabhängigkeit. Da Bolivien ein Land ist, das an Tourismus schon seit Jahrzehnten gewöhnt ist, sind die entsprechenden Infrastrukturen vorhanden. Die Straßen sind gut ausgeschildert und meist auch entsprechend ausgebaut. 

Optimale Bedingungen für Ihre erfolgreiche Mietwagensuche

  • 15
    Jahre Erfahrung
  • 2 Mio.
    Kunden
  • 90%
    Zufriedene Kunden
  • 54.000
    Vergleiche täglich

Mietwagen Bolivien

Mit dem Mietwagen in Bolivien Kultur und Städte erleben

Die Stadt La Paz liegt zwischen 3200 und 4100 Metern Höhe. Hier befinden sich die Regierungsgebäude Boliviens, obwohl La Paz nicht die Hauptstadt des Landes ist. Sehenswert sind die Kathedrale und die historischen Bauten im Stadtzentrum. Auch die sogenannte Hexengasse ist eine Attraktion auf Ihrer Rundreise mit dem Mietwagen in Bolivien. Hier werden in vielen kleinen Geschäften Zauberelixiere, Talismane und andere Utensilien für die Hexerei angeboten. In der Nähe der Stadt liegt die Valle de la Luna, das Mondtal, wo Sie eine besondere Felsformation bewundern können. 

 

Sucre

Weiter geht es auf Ihrer Rundreise im Mietwagen durch Bolivien zur Hauptstadt Sucre. Die Stadt liegt südlich im Zentrum des Landes und die Altstadt von Sucre steht auf der Liste des UNESCO Weltkulturerbes. Zahlreiche Gebäude stammen aus dem 18. Jahrhundert, einige Kirchen sogar aus dem 16. Jahrhundert. Das Textilmuseum präsentiert die traditionelle Webkunst der indigenen Bevölkerung. Sehenswert ist auch das Kloster La Recoleta, das um 1600 erbaut wurde. Hier ist besonders das alte und gut erhaltene Chorgestühl eine Sehenswürdigkeit. Die Stadt Sucre ist zudem für ihre Spezialitäten auf Schokolade überregional bekannt. 

 

El Fuerte de Samaipata

Die Kleinstadt Samaipata sollte ebenfalls eine Etappe auf Ihrer Rundreise im Mietwagen in Bolivien darstellen. Hier steht auf einer Höhe von knapp 2000 Metern El Fuerte de Samaipata. Es handelt sich um eine Festung, die von der UNESCO als schützenswertes Weltkulturerbe eingestuft ist. Höchstwahrscheinlich diente die Anlage den Inka als Zeremonienstätte. Es gibt aber auch Forscher, die andere Theorien zu dieser alten Festung haben. In Samaipata, wo Sie mit Ihrem Mietwagen in Bolivien Station machen, haben Sie die Möglichkeit, die Bevölkerung in der hiesigen Quetchua Sprache sprechen zu hören. Diese Sprache beherrschen in Samaipata etwa 15% der Bewohner.

 

Mit dem Mietwagen in Bolivien Natur pur erkunden

Auf Ihrer Reise im Mietwagen durch Bolivien kommen Sie sicher auch am weltberühmten Titicacasee vorbei. Er ist der höchstgelegene schiffbare See der Welt und ihn umgeben die schneebedeckten Gipfel der Kordilieren. Neben der wunderschönen Landschaft, die Sie hier sehen, sind auch die Völker, die hier leben, interessant. Auf dem See haben sich die Uru niedergelassen und sie leben auf schwimmenden Inseln, die sie aus Stroh flechten. Wenn Sie mit dem Mietwagen in Bolivien unterwegs sind, stellen Sie diesen am Seeufer ab und nehmen Sie eines der Ausflugsboote, die Sie zur Sonneninsel, zur Mondinsel und zu diesen schwimmenden Inseln der Uru bringen. 

 

Nationalpark Noel Kempff Mercado

Eine weitere Station auf Ihrer Rundreise im Mietwagen in Bolivien könnte der wunderschöne Nationalpark Noel Kempff Mercado sein. Er liegt im äußersten Osten des Landes und ist seit mehr als zehn Jahren nicht nur ein nationales Schutzgebiet sondern auch ein Weltnaturerbe der Unesco. Zum Schutzgebiet gehören Teile des Huanchaca Hochplateaus und des umgebenden Tieflandes. Es gibt hier Regenwälder, Trockenwälder und sogar Savannen. Einige malerische Wasserfälle stürzen sich vom Hochplateau in die Tiefe. Der Nationalpark Noel Kempff Mercado ist der Lebensraum von hunderten von Tierarten und von über 4000 Pflanzenarten. Dieses Gebiet soll Arthur Conan Doyle vor Augen gehabt haben, als er seinen berühmten Roman "die vergessene Welt" schrieb. 

 

Nationalpark Amboró

Keine Rundreise im Mietwagen in Bolivien wäre komplett ohne einen Abstecher zum Nationalpark Amboró. Dieser liegt zentral im Land in der Nähe der Stadt Santa Cruz und erstreckt sich auf einer Höhe von 300 bis 3000 Metern über dem Meeresspiegel. Hier leben in unterschiedlichen Lebensräumen Brillenbären, Puma und Ozelot, also auch Tiere, die vom Aussterben bedroht sind. 43 Arten von Fledermäusen haben hier ihren natürlichen Lebensraum. Diese sieht man natürlich nur mit viel Glück und wenn Sie Ihren Mietwagen in Bolivien vor dem Park abstellen und zu Fuß weiter laufen. Landschaftlich gesehen gehört der Nationalpark Amboró zu den Vorderandenketten und zur Cordillera Oriental. Es gibt zahlreiche Flusstäler und einige Seen, in denen es mehr als 100 Fischarten gibt.

Unser Wohnmobil und Transporter Angebot