Anrufen
Ihr Reise-Experte: Raphael Meese
Ihr Reise-Experte
Raphael Meese

Erreichbar unter

+49-221-56797-706
Öffnungszeiten

Bundesweite Feiertage und Feiertage in Nordrhein-Westfalen sind hiervon ausgenommen.

Wohnmobil mieten: Von Recklinghausen aus das Ruhrgebiet entdecken

Das Ruhrgebiet hat sich vom einstigen Kohlerevier in eine zauberhafte Kulturlandschaft verwandelt. Statt rauchender Schornsteine und Kohlehalden locken heute Seen, die Ruhr, die Zeche Zollverein Essen oder das Gasometer Oberhausen. Es gibt gerade mit dem Wohnmobil eine Menge zu erleben.

Mit dem Wohnmobil in Recklinghausen starten

Recklinghausen ist mit fast 120.000 Einwohnern die größte Stadt im bevölkerungsreichsten Landkreis Deutschlands. Als Industriemetropole ist Recklinghausen fester Bestandteil des Ruhrgebiets. Heute ist sie mit dem Tierpark sowie zahlreichen Museen wie dem Ikonen-Museum oder dem Umspannwerk auch kulturell reizvoll. Das Vierte Rathaus in der Altstadt ist auf jeden Fall auch einen Besuch wert.

Camper mieten in Recklinghausen: Die Kulturlandschaft der Ruhr erleben

Starten Sie mit Ihrem Camper auf eine spannende Tour durch das Ruhrgebiet.

Stationen Ihrer Rundreise

Recklinghausen – EssenBocholt – Haltern am See

Fakten zu Ihrer Rundreise
Distanzca. 148 km
Reine Fahrtzeitca. 2:18 h
Stationen3
Empfohlene Reisedauer4 Tage

Mit dem Wohnmobil von Recklinghausen nach Haltern am See

Ihr erster Stopp auf Ihrer Reise durchs Ruhrgebiet führt Sie nach Essen. Die einstige Stahlstadt ist heute eine Kulturstadt geworden. Mit der Zeche Zollverein, dem Museum Folkwang oder der Villa Hügel ist Essen ein echtes Muss für Kunst- und Kulturfans. Darüber hinaus erhalten Sie tolle Einblicke in die Entwicklung des gesamten Ruhrgebiets.

Von Essen aus geht es weiter nach Bocholt. Hier können Sie das Historische Rathaus der Stadt oder das Textilmuseum besuchen. Für Abwechslung und Erfrischung kann ein Abstecher zum Aasee sorgen. Ebenso ist Aktivurlaub in der Dingdener Heide angesagt.

Ihre letzte Etappe geht nach Haltern am See. Die beliebte Stadt liegt genau an der Grenze von Ruhrgebiet und Münsterland. Sie ist ein idealer Ausgangspunkt für Radtouren, Wanderungen oder andere Aktivitäten. Für Reisende mit Kindern bietet der Kletterpark eine gelungene Abwechslung.

Stell- oder CampingplatzAdresse
RuhrcampingIn der Lake 76, 45279 Essen
Erholungsgebiet Dingdener Heide GmbHBußter Weg 100, 46499 Hamminkeln
Campingplatz Drügen KampSythener Straße 284, 45721 Haltern am See

Wohnmobile in Recklinghausen mieten – Ihre Auswahl an Reisemobilen

Diese Modelle können Sie bei Ihrem Wohnmobilverleih bei Recklinghausen mieten. Wohnwagen gibt es in der Regel nicht.

  • Der Campingbus: Wendiges Gefährt für zwei Personen
    Mit den kleinen und leicht zu lenkenden Campingbussen lässt es sich vor allem im Stadtverkehr perfekt fahren. Diese Reisemobile sind ideal für Paare.
  • Großes Wohnmobil: Sorgloser Urlaub dank bester Ausstattung
    Mit ihren vier bis sechs Schlafplätzen, einer Küchenzeile sowie Nasszelle sind diese Wohnmobile perfekt für den Familienurlaub.
  • Luxus Wohnmobile: Komfortabel wie ein Hotelzimmer
    Sie wollen auch beim Wohnmobilurlaub nicht auf Komfort verzichten? Dann setzen Sie mit diesen Modellen auf eine exzellente Ausstattung sowie Luxus wie im Hotel.

Wohnmobil mieten bei Recklinghausen – hier können Sie Ihr Wohnmobil anmieten

Eine Reisemobilvermietung vor Ort in Recklinghausen gibt es nicht. Aber in unmittelbarer Nähe finden Sie in Dortmund eine passende Mietstation.

Wohnmobilvermietung RecklinghausenAdresse
McRent–DortmundHans-Böckler-Straße 22, 59423 Dortmund
Tipp:

Sie wollen Ihre Fahrräder mit auf die Reise nehmen? Dann fragen Sie bei Ihrer Wohnmobilvermietung im Vorfeld nach, ob Fahrradträger ebenfalls gemietet werden können.

Können wir weiterhelfen?

Haben Sie noch Fragen rund um das Wohnmobil-Mieten bei Recklinghausen, können Sie uns gerne kontaktieren. Unsere kompetenten Reisemobil-Experten stehen Ihnen über die kostenlose Hotline persönlich am Telefon zur Verfügung.