Ihr Reise-Experte: Raphael Meese
Ihr Reise-Experte
Raphael Meese

Erreichbar unter

+49-221-16790-120
Öffnungszeiten

Bundesweite Feiertage und Feiertage in Nordrhein-Westfalen sind hiervon ausgenommen.

Wohnmobil mieten Allgäu

Das Allgäu erstreckt sich als äußerst vielseitige Urlaubsregion am südöstlichen Zipfel Baden-Württembergs über den südlichen Teil des bayrischen Regierungsbezirks Schwaben bis hin zu nördlichen Teilen von Österreich. Sowohl sommertags als auch im Winter weiß das Allgäu seine Gäste zu begeistern. Egal ob Wanderurlauber, Skifahrer oder Wellness-Liebhaber – sie alle sollten sich ein Wohnmobil mieten, das Allgäu hat viel zu bieten!

Wohnmobil mieten – das Allgäu erleben!

Vielfältig ist das Allgäu insbesondere wegen seiner Naturlandschaft. Kristallklare Badeseen, dazwischen urige Ortschaften und im Hintergrund die majestätischen Gipfel der Alpen lassen ein Terrain entstehen, das jedwede Urlauber auf ihre Kosten kommen lässt. Skifahrer, Wanderer, Wellness-Urlauber und Familien finden hier ihr ideales Urlaubsdomizil.

In der mittelalterlichen Architektur der verschiedenen Städte wie Kempten oder Isny führt sich die Idylle der Region fort. Imposante Stadtmauern und Bürgerhäuser, Prachtbauten wie das Schloss in Isny oder der Archäologische Park Cambodunum der ehemaligen Römerstadt Kempten – neben Naturfreunden werden hier auch Städtetouristen und Kulturhungrige gänzlich auf ihre Kosten kommen. Für jeden Urlaubstyp gilt jedoch übergreifend: Wohnmobil mieten – das Allgäu erleben!

Tipp: Skyline Park Bad Wörishofen

Actionreicher Freizeitspaß abseits der Naturidylle und Städtekultur bietet der Skyline Park Bad Wörishofen als „beliebtester Freizeitpark in Bayern“ mit über 60 Attraktionen.

Touren durch die Region

Wenn Sie ein Wohnmobil mieten, das Allgäu entdecken und Freiheit auf vier Rädern genießen wollen, gibt es eine Vielzahl von Ausflugszielen und Routen durch Deutschland.

Route von Kempten nach Rosenheim

Von Kempten aus gelangen Sie zum Beispiel wahlweise an einem oder an mehreren Tagen nach Rosenheim. Dabei bietet sich Kaufbeuren als erster Stopp an und lädt mit seiner lauschigen Altstadt, der Evangelischen Dreifaltigkeitskirche sowie der Stadtmauer zur kulturellen Entdeckungstour ein.

Landsberg am Lech weiß mit seiner Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt und dem Schmalzturm kulturhungrige Urlauber endgültig zufrieden zu stellen, bevor mit dem Ammersee in Inning ein echtes Naturhighlight wartet. Hier garantieren Tret- und Ruderbootfahrten sowie Minigolf Spaß für die ganze Familie. Einen reizvollen Schlusspunkt der Tour setzt Rosenheim mit seinem Holztechnischen Museum.

  • Route von Kempten nach Rosenheim (169 km)

    Kempten (Allgäu) – Kaufbeuren – Landsberg am Lech – Inning – Rosenheim

Route von Isny nach Starnberg

Eine weitere attraktive Route ergibt sich mit einer Fahrt von Isny nach Starnberg. Memmingen liefert mit der MEWO Kunsthalle einen idealen Auftakt für alle Kunstliebhaber. Naturfreunde kommen im Kurpark in Bad Wörishofen auf ihre Kosten, während der Starnberger See die Herzen aller Segler und Ruderer höher schlagen lässt.

  • Route von Isny nach Starnberg (146 km)

    Isny – Memmingen – Bad Wörishofen – Starnberg

Stellplätze im Allgäu

Für die Region bietet es sich in jedem Fall an, ein Wohnmobil zu mieten. Das Allgäu lädt jedoch ebenso zu Streifzügen an der frischen Luft ein. Rast machen können Sie unter anderem an folgenden Stellplätzen:

Stellplatz für ReisemobileAnzahl der PlätzeEntfernung zur InnenstadtKosten pro NachtBesonderesAdresse
Stellplatz Illerstadion (Tel.: 0831/2525237)91,6 km (Kempten)5 €Maximaler Aufenthalt: 3 TageIllerdamm/Jahnweg
87435 Kempten
Stellplatz Untere Mühle (Tel.: 07562/975630)161 km (Isny)7,50 €Maximale Aufenthaltsdauer: 2 NächteSeidenstraße
88316 Isny/Allgäu
Stellplatz am Dethleffs-Werk (Tel.: 07562/9870)91,4 km (Isny)5 €Preis inkl. StromAlemannenstraße
88316 Isny/Allgäu

Günstig und flexibel–Wohnwagen mieten im Allgäu

Unabhängig von Hotels zu reisen, ist nicht nur bei Familien populär, sondern findet auch immer mehr junge Fans. Wer sich für eine mobile Unterkunft entscheidet, steht jedoch zunächst vor der Frage: Wohnmobil oder Wohnwagen? Im Allgäu haben beide Varianten ihre Vorzüge.

Möchten Sie in einem Mietwohnwagen das Allgäu bereisen, benötigen Sie einen zugkräftigen PKW, der den Wohnanhänger auf steilen Strecken zuverlässig zieht. Das Wohnmobil verfügt über einen eigenen Antrieb und ist somit von separaten Fahrzeugen unabhängig. Dabei gilt: je kompakter das Reisemobil gebaut ist, desto leichter lässt es sich lenken.

Besonders beliebt ist der Caravan oder Wohnwagen bei Dauercampern. Mit dem Auto ziehen Sie das rollende Hotel zunächst auf den gewünschten Campingplatz, wo es für die restliche Zeit des Urlaubs fest verankert bleibt. Für Tagesausflüge steht der PKW zur Verfügung.

In punkto Komfort bieten Hersteller wie Concorde, Dethleffs, Hymer, Knaus und Volkswagen für beide Reiseformen hervorragende Qualität, wobei sich ein deutlicher Fokus auf die praktischen Wohnmobile erkennen lässt.

Tipp:

Wer seinen Caravan im Allgäu sicher ans Ziel bringen möchte, sollte sich vorab mit dem Lenk- und Bremsverhalten von Anhängergespannen vertraut machen!

Camper mieten – das Allgäu und seine Fahrzeugtypen

Bevor Sie ein Wohnmobil mieten und Isny sowie die anderen sehenswerten Städte im Allgäu bereisen, sollten Sie sich für den passenden Camper-Typ entscheiden.

Luxus-Wohnmobile mieten Isny-Besucher, denen höchster Komfort und eine umfangreiche Ausstattung wichtig sind. Das Allgäu lässt sich auf diese Weise mit maximalem Komfort bereisen.

Große Wohnmobile mieten Allgäu-Entdecker, die in größeren Gruppen unterwegs sind. Die Innenräume bieten Platz für mindestens vier Passagiere, durch Alkoven-Betten über der Fahrerkabine wird der Raum optimal genutzt.

Zwei bis drei Personen sollten einen Campingbus mieten. Das Allgäu lässt sich so mit einem wendigen und kompakten Kastenwagen entdecken.

Tipp: Haustiermitnahme

Sie wollen ein Wohnmobil mieten, das Allgäu jedoch nicht ohne Ihren Vierbeiner besuchen? Dann suchen Sie bei CamperDays nach Modellen, die eine Haustiermitnahme ermöglichen!!

Mietstation im Allgäu

Es gibt einen Wohnmobilverleih im Allgäu, bei dem Sie Ihren Camper abholen können. Sie haben dann die Möglichkeit, Ihr Wohnmobil zu mieten und Isny als Startpunkt für Ihr Abenteuer auf vier Rädern zu nutzen:

Wohnmobil-Vermietung nahe AllgäuAdresseÖffnungszeiten
McRentRauchstraße 4
88316 Isny im Allgäu
Abholzeiten
  • Montag – Freitag: 16 – 17 Uhr
  • Samstag: 13 – 14 Uhr
  • Sonn- und Feiertag: geschlossen
Rückgabezeiten
  • Montag – Samstag: 9 – 10 Uhr
  • Sonn- und Feiertag: geschlossen

Erste Schritte vor Ort

Ein Wohnmobil mieten – das Allgäu erkunden! Dieser Plan sollte nicht ohne den nötigen Reiseproviant vollzogen werden. In Isny finden Sie unter anderem folgende Einkaufsmöglichkeiten vor:

SupermarktAdresse
ReweSchwanenweg 12, 88316 Isny im Allgäu
LidlAm-Angele-Hof 2, 88316 Isny im Allgäu
NormaMaierhöfener Straße 15, 88316 Isny im Allgäu

Benzin für Ihr Fahrzeug gibt es beispielsweise an diesen Tankstellen in Isny und Umgebung:

TankstelleAdresse
AralLindauerstraße 50, 88316 Isny im Allgäu
EssoImmenrieder Straße 10, 88353 Kißlegg
AviaStephanusstraße 16, 88260 Argenbühl

In den Traumurlaub mit billiger-mietwagen.de und CamperDays

Sie wollen ein Wohnmobil mieten, das Allgäu entdecken und haben noch Fragen zur Wohnmobil-Vermietung? Unsere Experten bei billiger-mietwagen.de helfen Ihnen gerne kostenlos und unverbindlich unter 0800 334 334 344 weiter. Mit mehr als zehn Jahren Erfahrung planen wir mit Ihnen Ihren Traumurlaub!

Mit unserem Portal CamperDays bieten wir Ihnen einen umfassenden Preisvergleich der renommiertesten Wohnmobilvermieter weltweit. Übersichtlich und transparent listen wir Ihnen alle relevanten Mietbedingungen auf. So entstehen für Sie keine versteckten Kosten und Sie haben den kompletten Überblick über das für Sie beste Angebot!