Startseite Schweden Online-ReiseführerBeliebte Städtereisen in Schweden Malmö in Schweden: hippe Großstadt mit Dorf-Flair

Malmö in Schweden: hippe Großstadt mit Dorf-Flair

Blick über die Stadt Malmö in Schweden

Malmö ist ein echtes Urlaubs-Highlight: Die Stadt liegt am Öresund im Süden von Schweden und ist ein Paradies für alle, die maritimes Flair lieben. Große Plätze und hübsche Boulevards laden zum Verweilen ein, ein feiner Sandstrand mitten in der Stadt und ein malerischer Hafen machen das Urlaubsfeeling vollkommen. Und obwohl wir uns hier in einer blühenden Großstadt befinden, geht es hier doch immer wieder gemütlich zu.

Malmö in Schweden: Großstadt mit Dorf-Flair
1. Der Sandstrand Ribersborgsstranden
2. Der Hafen Västra Hamnen
3. Die Altstadt Gamla Staden
4. Stadtrundfahrten mit dem Bus
5. Bootstour und Spaziergang entlang der Kanäle
6. Kulturelle Highlights für Kunstliebhaber
7. Die Markthalle Saluhall
8. Die Öresundbrücke
9. Malmö für die ganze Familie

Der Sandstrand Ribersborgsstranden: Badespaß mitten in Malmö

Feiner Sand und Erholung pur erwarten Sie am über zwei Kilometer langen Ribersborgsstranden mitten in Malmö. Am Ribban, wie die Schweden ihren Strand liebevoll nennen, können Sie im weichen Sand liegen, ein wohltuendes Sonnenbad nehmen und auf den Öresund schauen. Genießen Sie die idyllische Atmosphäre in der Dünenlandschaft und flanieren Sie an der schönen Promenade entlang. Gemütliche Cafés laden zum Verweilen und Entspannen ein.

Der Sandstrand ist auch im Winter sehr beliebt. Wer ganz mutig ist und sich in das eiskalte Wasser traut, kann im Ribersborgs Kallbadhus auch in den Wintermonaten schwimmen gehen. Zum Aufwärmen geht es nach dem Baden in die Sauna und zum Stärken in das dazugehörige Restaurant.

Blick auf Malmö in Schweden und den Stadtstrand

© Charlotte – stock.adobe.com

2. Der Hafen Västra Hamnen: das Wahrzeichen von Malmö

Das Wahrzeichen von Malmö in Schweden, der 190 meter hohe Wohnturm Turning Torso, steht am Västra Hamnen, dem berühmten Hafen der Stadt. Dort trifft mediterranes Flair auf moderne Architektur. Der Turm dreht sich um seine eigene Achse. Er wurde von dem Architekten Santiago Calatrava entworfen. Früher gab es am Hafen eine Werft, heute gleicht er einer Büro- und Wohnstadt der Moderne. Schlendern Sie am Hafen entlang und genießen Sie den Ausblick auf das Meer und die vielen Segel- und Motorboote.

Vielleicht haben Sie Glück und sehen zufällig die amüsante TV-Aufzeichnung für eine schwedische Live-Kindersendung, die am Västra Hamnen stattfindet. Kinder, Teenies und junggeblieben Erwachsene kommen auch in der 2000 Quadratmeter großen Skateranlage Stapelbäddsparken voll auf ihre Kosten. Wer ganz hoch hinaus will, geht im Boulderpark klettern. Es ist Nordeuropas einziger Kletterpark mit Felsen.

Moderne Wohnhäuser im inneren Hafen Vaestra Hamnen in Malmö, Schweden

© Moquai86 – stock.adobe.com

3. Die Altstadt Gamla Staden: tagsüber Gemütlichkeit, abends Party-Hotspot

Bei Ihrer Reise nach Malmö sollten Sie unbedingt einen Abstecher in die malerische Altstadt machen, die in Schweden Gamla Staden genannt wird. Die urige Kulisse besteht aus Fachwerkhäusern und dunkelroten Backsteinhäusern, die an hanseatische Gebäude in Deutschland erinnern. Viele der Häuser wurden bereits vor mehreren hundert Jahren gebaut. Einen interessanten Kontrast bilden die modernen Anbauten aus Glas, die sich an den alten Häusern befinden. Machen Sie einen Spaziergang durch die Altstadt und entdecken Sie den historischen Charme Malmös.

Am Platz Lilla Torg können Sie in der Sonne sitzen und in den gemütlichen Cafés einen leckeren Cappuccino genießen. Am Abend verwandelt sich der Platz in einen beliebten Treffpunkt für Nachtschwärmer, die in den angesagten Clubs in der Nähe feiern gehen.

Cafés und Fachwerkhäuser am Platz Lilla Torg in der Altstadt von Malmö, Schweden

© Alexi Tauzin – stock.adobe.com

4. Stadtrundfahrten mit dem Bus: alle Highlights während einer Fahrt sehen

Wer sich lieber gemütlich durch die Stadt kutschieren lassen möchte, kann in einen der schwedischen Busse steigen. Die Ringlinje 3 ist eine preiswerte Möglichkeit, sich während der Busfahrt und bei Zwischenstopps die schönsten Plätzchen in Malmö anzusehen. Die Route führt kreisförmig durch die Innenstadt. Sie können Ihre kleine Stadtrundfahrt zum Beispiel am Hauptbahnhof von Malmö beginnen.

Flexibler und unabhängiger sind Sie, wenn Sie sich einen Mietwagen in Malmö nehmen und sich auf eigene Faust die beliebtesten Orte der Stadt anschauen. So können Sie Ihre Souvenirs und Einkäufe auch gleich bequem im Kofferraum zu Ihrer Unterkunft transportieren.

5. Idylle pur: Bootstour und Spaziergang entlang der Kanäle

Durch die entspannte Stadt am Öresund fließen viele Kanäle. Sie sind eine traumhaft schöne Kulisse für erholsame Spaziergänge am Ufer. Halten Sie an einem idyllischen Plätzchen an und machen Sie ein leckeres Picknick mit Blick auf das Wasser. Die malerischen Kanäle laden zu amüsanten Bootstouren ein. Steigen Sie auf eines der hübschen Ausflugsboote, lassen Sie sich den sanften Wind durch das Haar wehen und lernen Sie Malmö und die Umgebung vom Wasser aus kennen.

Schiffe vor den Fachwerkhäusern in Malmö, Schweden

© fotobeam.de – stock.adobe.com

6. Kulturelle Highlights für Kunstliebhaber

Besichtigen Sie das Malmöhus, eine prachtvolle Burganlage, die aus dem 16. Jahrhundert stammt. Ein pittoresker Wassergraben umrahmt das imposante Bauwerk. In der Burganlage befindet sich das Stadtmuseum von Malmö. Hier können Sie die Historie der schwedischen Stadt am Öresund kennenlernen. Für Freunde der Kunst ist das Malmöhus ebenfalls interessant: In der Burg gibt es ein sehenswertes Kunstmuseum, in dem Sie eine große Sammlung skandinavischer Kunstwerke bewundern können. Adresse: Malmöhusvägen 6, 211 18 Malmö

Die Burg von Malmö in Schweden

© norbel – stock.adobe.com

7. Die Markthalle Saluhall: lecker und bunt!

Lassen Sie sich von den leckeren Düften und den bunten Farben in der großen Markthalle Saluhall inspirieren. Lauschen Sie der lebendigen Geräuschkulisse und testen Sie dort auch gleich Ihre schwedischen Sprachkenntnisse. Der Markt ist ein echtes Highlight für Feinschmecker und ein Fest für alle Sinne. Entdecken Sie Malmö und Schweden von seiner kulinarischen Seite und kommen Sie beim Stöbern mit den charmanten Schweden in Kontakt. Im Winter ist es in der Markthalle besonders urig und gemütlich. Adresse: Gibraltargatan 6, 211 18 Malmö

Symbol Tipp Tipp
Die Kaffeepause wird in Schweden Fika genannt. Genießen Sie zu duftenden Kaffeespezialitäten süße Köstlichkeiten wie die typisch schwedischen Schokoladenkugeln.

8. Die Öresundbrücke: mal eben rüber nach Dänemark

Die weltberühmte Öresundbrücke verbindet Malmö mit der dänischen Stadt Kopenhagen. Sie ist 7845 Meter lang und die längste Schrägseilbrücke für kombinierten Eisenbahn- und Straßenbahnverkehr der Welt. Nehmen Sie einen Mietwagen in Malmö und machen Sie einen Ausflug in das benachbarte Dänemark. Für die Überfahrt fallen allerdings Mautgebühren an, die Sie hier einsehen können.

📌 Lesetipp: Maut in Schweden

Wer lieber in Schweden bleiben möchte, kann von Malmö aus tolle Ausblicke auf die gigantische Brücke genießen und Urlaubsfotos von ihr machen. Bei klarer Sicht können Sie von Malmö aus bis nach Kopenhagen schauen.

Öresundbrücke zwischen Schweden und Dänemark

© TobiasW – stock.adobe.com

Symbol Hinweis Grenzfahrten
Aufgepasst: Wenn Sie mit dem Mietwagen von Schweden aus über die Öresund-Brücke fahren, überqueren Sie die Ländergrenze nach Dänemark. Einige Vermieter erlauben Grenzfahrten nur gegen Anfrage und eine Gebühr. Also: Vorher unbedingt bei dem Vermieter über die aktuellen Regelungen informieren und Bescheid geben, wenn man in ein anderes Land fahren möchte!

9. Das geht auch: Malmö für die ganze Familie

Der Folketspark, ein ganzjährig geöffneter Volkspark, ist ein Paradies für kleine und große Malmö-Besucher. Machen Sie ein gemütliches Picknick auf den gepflegten Rasenflächen oder gehen Sie im Teich baden. In idyllischen Gartenlokalen können Sie eine leckere Erfrischung zu sich nehmen, bevor Sie mit Ihren Kindern auf den Spielplatz oder zum Abenteuergolf gehen. Für die Großen gibt es eine Clubbühne, einen Tanzpalast und ein Kulturhaus. Im Sommer findet auf Großleinwänden bei besonderen Ereignissen Public Viewing statt, während in der kalten Jahreszeit ein Eisfeld ein lustiges und romantisches Wintervergnügen bietet. Adresse: Amiralsgatan 35, 214 37 Malmö

Titelbildquelle: 211947146 | Urheber: © Charlotte – stock.adobe.com

billiger-mietwagen.de-Redaktion

Die billiger-mietwagen.de-Redaktion vereint das geballte Wissen von Online-Redakteuren und Reise-Experten aus allen Bereichen der Firma. Reisen ist für uns bei billiger-mietwagen.de zugleich Hobby und Beruf. In der Reisewelt versorgt Sie die Redaktion daher mit den wichtigsten Reise-Infos und coolen Insider-Tipps.
billiger-mietwagen.de-Redaktion

Letzte Artikel von billiger-mietwagen.de-Redaktion (Alle anzeigen)

Das könnte Ihnen auch gefallen

Schreiben Sie uns