Maui Ultima mieten - Wohnmobilvermietung | billiger-mietwagen.de

Maui Ultima mieten

Maui Ultima mieten
Suchformular:Rückgabe an einem anderen Ort?

Maui Ultima Mieten

Ein abenteuerlicher Trip durch Australien oder Neuseeland? Der Maui Ultima ist genau für dieses Vorhaben geschaffen! Der kompakte Campingbus bietet mit einer Fahrzeuglänge von etwa sieben Metern ausreichend Platz für zwei Personen oder junge Familien mit einem Kleinkind. Zudem verfügt der Camper über eine umfassende Ausstattung, die unabhängiges Reisen in individuellem Tempo ermöglicht.

Maui Ultima – gemütlicher Camper mit umfassender Ausstattung

Schließlich wird Selbstversorgern ein reich ausgestatteter Küchenbereich geboten: Ein großer Kühlschrank inklusive Gefrierfach, dazu ein dreiflammiger Gasherd und eine Mikrowelle – schnell und unkompliziert lassen sich im Maui Camper Ultima köstliche Speisen zubereiten, die anschließend in der gemütlichen Sitzecke im Heck verzehrt werden können. Außerdem sorgen im Wohnbereich des Maui Ultima Flatscreen plus DVD-Player für spannende Abendunterhaltung.

Gegenüber der Küchenzeile befinden sich Toilette und Warmwasserdusche. Die Sitzecke des Motorhomes lässt sich für die Nacht zu einem Doppelbett umfunktionieren. Zudem kann im Bereich hinter der Fahrerkabine ein weiteres Bett aufgebaut werden.

Nicht nur der Wohnraum gestaltet sich damit als sehr komfortabel. Auch hinter dem Lenkrad legt der Maui 2 Berth Ultima großen Wert auf Bequemlichkeit: Wie auch im Wohnbereich verfügt der vordere Teil des Campervans über eine Klimaanlage. CD-Player und Radio sorgen für den passenden Soundtrack bei Fahrten durch einmalig schöne Naturlandschaften.

Abenteuer können für ihren Individualurlaub in Australien oder Neuseeland außerdem folgendes Fahrzeug von Maui mieten: den Maui Platinum Beach!

Sie haben Fragen rund ums Wohnmobil oder wollen ein Wohnmobil buchen?

Kostenfreie Beratung0221 - 167 90 120

Raphael Meese
Ihr Reiseberater

CamperDays vergleicht für Sie

Sie werden zu unserem Partner CamperDays weitergeleitet.

    zurück zur Länderauswahl