News

CGNwebperf #11 – Entwickler treffen sich bei uns zum Meetup

0Kommentare

17. February 2017 von

Print

Wir freuen uns wieder einmal auf Gäste. Die beiden Speaker Hans Christian Reinl und Tobias Dreyschultze werden am 2. März 2017 ihre Erfahrung rund um das Thema Webperformance mit der Kölner Community CGNwebperf teilen. Los geht’s um 19 Uhr in unseren Büroräumen, direkt gegenüber dem Kölner Hauptbahnhof. Für kostenlose Snacks und Getränke ist selbstverständlich gesorgt.

... mehr
News

Neuer Bahnstreik steht an: Mietwagen und andere Alternativen

0Kommentare

5. November 2014 von

streik

Es ist wieder soweit: Diesmal streikt die Gewerkschaft der Lokführer von 5. bis 10. November, ab morgen ist der Personenverkehr betroffen. Damit Sie trotzdem entspannt von A nach B kommen, können Sie jetzt noch für morgen einen Mietwagen bei uns buchen. Wir verraten Ihnen, was Sie bei der Spontan-Buchung beachten sollten und welche alternativen Fortbewegungsmittel Sie sonst nutzen können.

... mehr
News

Vorhang auf: Hier kommt unser Mietwagen-Held! Im neuen TV-Spot

1Kommentare

10. June 2014 von

held 1

Autovermieter, die einen über den Tisch ziehen wollen, dubiose Mietwagen-Zusatzversicherungen, überhöhte Mietkosten – damit ist jetzt Schluss! Denn hier kommt der Held von billiger-mietwagen.de, Rächer der gehörnten Auto-Mieter, Beschützer der Mietwagen-Fahrer und Verfechter zufriedener Mietwagen-Kunden! Wo? In unserem neuen TV-Werbespot!

... mehr
News

Wohnmobile auf camperdays.de: ein Projekt von billiger-mietwagen.de

0Kommentare

10. June 2013 von

2016_04_04_15_49_58_Greenshot

Bei billiger-mietwagen.de haben wir in den letzten zehn Jahren wirklich viel Erfahrung auf dem Gebiet der weltweiten Mietwagen-Vermittlung gesammelt und diese immer weiter perfektioniert.  Der Gedanke, irgendwann auch Wohnmobil-Anbieter zu vergleichen, lag also nahe.

... mehr
News

Die geschlechtsneutrale StVO – korrektes Kauderwelsch

0Kommentare

13. May 2013 von

Geschlechtsneutrale StVO verkompliziert Gesetzestexte

Seit dem 1. April ist die reformierte Straßenverkehrsordnung (StVO) gültig. Darin wurden zum Beispiel eindeutigere Verkehrsvorschriften, weniger Verkehrsschilder und höhere Strafen für Verkehrssünder beschlossen. Für Skepsis und Schmunzeln sorgt allerdings eine andere Neuerung: die geschlechtsneutrale Neufassung der StvO. Bye bye „Radfahrer“, hallo „Rad Fahrende“!

... mehr