Ihr Reise-Experte: Raphael Meese
+49-221-56797-706
  • 09:00 - 18:00 Uhr (Montag - Freitag)
Öffnungszeiten

Bundesweite Feiertage und Feiertage in Nordrhein-Westfalen sind hiervon ausgenommen.

CamperDays

Wohnmobil mieten Cairns

Cairns gehört zu den beliebtesten Reisezielen in Australien. Im Nordosten des Landes trifft die Wildnis des Regenwaldes auf die malerische Unterwasserwelt des „Great Barrier Reefs“ – ein Eldorado für abenteuerlustige Wanderer, Surfer und Taucher. Aber auch ideal für Entspannungsurlauber, die an den palmengesäumten Stränden voll und ganz in der australischen Lebenslust aufgehen wollen. Um die Stadt im Norden von Queensland mitsamt ihrer Umgebung zu entdecken, sollten Sie einen Camper mieten und Cairns auf eigene Faust erkunden!

Camper mieten – Cairns auf vier Rädern erleben

Im Osten erstreckt sich das kristallklare Meer des Pazifiks, im Westen schmiegen sich tropische Regenwälder um den 160.000 Einwohner zählenden Ort – es ist diese einmalig exotische Lage, die Cairns zu einem der schönsten Urlaubsorte in Australien macht.

Durch die Nähe zum „Great Barrier Reef“ wird die Metropole zur „Hauptstadt des Sporttauchens“. Schließlich hält das tropisch warme Meer das größte und eindrucksvollste Korallenriff der Erde bereit. Professionelle Taucher und Hobby-Schnorchler können das UNESCO-Weltnaturerbe und eines der sieben Weltwunder der Natur hier auf eigene Faust erkunden.

Gleiches gilt auch für Abenteurer an Land: Der Daintree Regenwald mit seinen unzähligen Wasserfällen und einer bunten Tierwelt laden ein, sich einen Camper zu mieten und Cairns nach Herzenslust zu entdecken. Die zauberhafte Naturlandschaft weiß somit sowohl Entdecker an Land wie im Wasser zu beeindrucken.

Tipp: Klima in Cairns
Das tropisch warme Monsunklima kennzeichnet eine kurze Trockenzeit (Winter – Juni bis Oktober) und lange Regenzeit (Sommer – November bis Mai). Der australische Winter ist deshalb die ideale Reiseizeit.

Motorhome Hire Cairns: Erkundungstour mit dem Campervan

Wegen seiner unmittelbaren Nähe zum Pazifik ist Cairns prädestiniert für Streifzüge entlang der Küste. Eine Entdeckungstour vom Motorhome Hire in Cairns gen Süden führt Sie zum idyllischen Badeort Bowen.

Route nach Bowen

Mieten Sie Ihr Wohnmobil bei einem Campervan Rental in Cairns und begeben Sie sich auf den National Highway 1 nach Gordonvale. Die erste Station bietet mit seinem Mulgrave Settlers Museum und dem Berg Walshs Pyramid für Kulturhungrige ebenso wie Naturliebhaber einen großartigen Auftakt und gibt die Marschroute für die anstehenden Etappen vor. Denn der Mix aus kulturellen wie landschaftlichen Highlights ist charakteristisch für die Ostküste Australiens. Innisfail wartet dann mit dem gleichnamigen Tempel auf, der an die frühen chinesischen Siedler erinnert. Die Etty Bucht ruft hingegen alle Wasserratten auf den Plan.

Auf der Mungalla Aboriginal Tour in Ingham erfahren Sie anschließend an der von Aborigines betriebenen Rinderfarm Mungalla-Station alles über die Ureinwohner Australiens. Nachdem Sie mit der ganzen Familie den Tierpark Billabong Sanctuary in Townsville passiert und den Bowling Green Bay National Park erkundet haben, erreichen Sie Bowen als letzte Station dieses mehrtägigen Trips. Die Horseshoe Bay lädt als idyllisches Kleinod zum entspannten Verweilen unter der Sonne Australiens ein, während der Water Park Playground bei Kindern für jede Menge Wasserspaß sorgt.

  • Route nach Bowen (549 km)

    Cairns – Gordonvale – Innisfail – Ingham – Townsville – Mount Elliot – Bowen

Stellplätze in der Umgebung

Vom Camper Hire in Cairns aus wartet der Ort mit seiner Umgebung nur darauf, von neugierigen Campern entdeckt zu werden. Doch auch die ambitioniertesten Ausflügler brauchen Pausen. In Cairns finden Sie zahlreiche Stellplätze, um in Ruhe Ihre nächsten Ausflüge zu planen:

Cairns Holiday Park (Tel.: +61 7 4051 1467)

  • Anzahl der Plätze: 76

  • Entfernung zur Innenstadt: 2,3 km

  • Kosten pro Nacht: Ab $35

  • Besonderes: Kostenloser Internetzugang

  • Adresse: 12-30 Little Street, Manunda QLD 4870

Cairns Coconut Holiday Resort (Tel.: +61 7 4054 6644)

  • Entfernung zur Innenstadt: 8 km

  • Kosten pro Nacht: $42-$55 für 2 Personen (Weitere Person 5)

  • Besonderes: Pfand von $50 im Voraus zu bezahlen

  • Adresse: 23-51 Anderson Road, Woree QLD 4868, Australien

Palm Cove Holiday Park (Tel.: +61 7 4055 3824)

  • Anzahl der Plätze: 56

  • Entfernung zur Innenstadt: 25,2 km

  • Kosten pro Nacht: Ab $36

  • Besonderes: Preise variieren je nach Saison

  • Adresse: 49 Williams Esplanade, Palm Cove QLD 4879

Welches Wohnmobil zu Ihnen passt

Bevor Sie sich für ein Wohnmobil beim Motorhome Hire in Cairns entscheiden, sollten Sie sich darüber Gedanken machen, welches Gefährt sich für Ihre Reise anbietet. Schließlich gibt es unterschiedliche Camper-Typen für individuelle Bedürfnisse. Generell lassen sich folgende Modelle unterscheiden:

  • Campingbusse

  • Große Wohnmobile

  • Luxus-Wohnmobile

Für zwei oder maximal drei Personen eignen sich Campingbusse. Die kompakten Fahrzeuge glänzen innerorts mit einer hohen Mobilität im Stadtverkehr.

Große Wohnmobile bringen Familien und größere Gruppen sicher und komfortabel an die Hotspots in und um Cairns. Warmwasser, WC, Dusche und Kochzeile sind in der Regel standardmäßig vorhanden.

Besonders hochwertig ist die Ausstattung in Luxus-Wohnmobilen. Auch in diesen Fahrzeugen wird Gruppen viel Platz geboten.

Reiseproviant vor Ort

Camper Hire Cairns – das ist der Startpunkt für Ihr Abenteuer. Doch Ausflüge werden erst mit der richtigen Reiseverpflegung zu entspannten Abenteuern. Die Supermärkte in der Nähe bieten Ihnen die Möglichkeit, für ausreichend Reiseproviant zu sorgen – beispielsweise hier:

  • Woolworths: 103 Abbott Street, Cairns City QLD 4870

  • IGA X-Press: 383 Sheridan Street, Cairns North QLD 4870

Außerdem finden Sie in Cairns unter anderem folgende Tankstellen:

  • Shell: 291 Sheridan Street, Cairns North QLD 4870

  • Mobil: 142A-146 Spence Street, Cairns City QLD 4870

Einreisebestimmungen und Reiseinformationen

Neben einem gültigen Reisepass für den gesamten Aufenthalt in Australien benötigen Sie und Ihre Kinder ein Visum, das vor dem Reiseantritt eingeholt werden muss. Für Touristen aus Deutschland gilt das Online-Verfahren „eVisitor“.

Ähnlich wie in den USA gelten auch in Australien Kreditkarten als gängiges Zahlungsmittel. Besonders stark verbreitet sind VISA und MasterCard.

Diese Blogbeiträge könnten Sie interessieren