Wohnmobil mieten in Schweden

Wohnmobile Schweden

Suchformular:Rückgabe an einem anderen Ort?

Wohnmobile Schweden

Schweden - das Land von Nils Holgersson und Pippi Langstrumpf. Auf einer Rundreise mit dem Wohnmobil in Schweden kommen Sie an zahlreichen Ausflugszielen vorbei, in denen noch immer eine Bilderbuchatmosphäre herrscht, die ihresgleichen sucht. Ganz zu schweigen von den dichten Wäldern, den Schären und den historischen Sehenswürdigkeiten, die jeden Besucher verzaubern.

 

Attraktionen und Sehenswürdigkeiten in Schweden

Nach dem Wohnmobile mieten Schweden erfahrend, lässt sich beispielsweise die lebendige Stadt Göteborg schnell erreichen. Besonders sehenswert ist das Hafengebiet, das unter anderem mit einem schwimmenden Schifffahrtsmuseum aufwarten kann. Besonders pittoresk wirkt die Hansestadt Visby: Diese besticht mit zahlreichen eindrucksvollen Steinbauten, welche das Mittelalter noch einmal auf besondere Weise lebendig werden lassen. Dank der Wohnmobile in Schweden können Sie auch Linnés Hammarby schnell erreichen. Diese ehemalige Sommerresidenz des weltbekannten Botanikers liegt in der Nähe von Uppsala und besticht mit ihrem wunderschönen Garten. Naturfreunde zieht es zudem in den Nationalpark Abisko: Unter dem schier unendlich wirkenden Himmel von Lappland kann man die außergewöhnliche Vielfalt an Flora und Fauna aus nächster Nähe bestaunen. Mit dem Wohnmobil Schweden erfahrend, lohnt auch ein Halt im Tal des Vindelälv: Dieses beeindruckt ebenfalls mit seinen herrlichen Landschaften und lädt zu ausgedehnten Wildwasserfahrten ein.

 

Mit dem Wohnmobil Schweden entdecken

Nach dem Wohnmobil mieten Schweden erfahrend, sollte natürlich auch ein Halt in der Landeshauptstadt Stockholm nicht fehlen. Besonders reizvoll ist die Gamla Stan, das historische Zentrum der Stadt, das mit seinen alten und wunderbar erhaltenen Häusern den Charme vergangener Zeiten versprüht. Nicht minder beeindruckend ist die herrliche Landschaft der Stockholmer Schären: Tausende von imposanten Felsinseln liegen vor den Toren der Stadt und tragen ebenfalls zu einem unvergesslichen Aufenthalt vor Ort mit bei. Ein ebenfalls sehr beeindruckendes Erlebnis ist ein Besuch des Vasamuseet. Nachdem das Kriegsschiff Vasa mehr als 300 Jahre lang auf dem Meeresgrund lag, befindet es sich jetzt in einem der wichtigsten Museen des Landes, das die spannende Konstruktions- und die Bergungsgeschichte ausführlich dokumentiert. Mit dem Wagen aus einer Wohnmobilvermietung Schweden durchquerend, lässt sich auch das weltbekannte Schloss Gripsholm schnell erreichen. Dieses liegt am See Mälaren und verzaubert seine Besucher mit der wunderschönen Architektur und dem herrlichen Garten. Durch die Wohnmobile Schweden kennenlernend, sei auch ein Abstecher zum Carl Larsson Garden empfohlen. Dieses ehemalige Wohnhaus des bekannten schwedischen Künstlers Carl Larsson ist ein wahrhaft idyllisches Plätzchen und besticht mit seiner aufwändig gestalteten Gartenanlage sowie den originalgetreu eingerichteten Räumlichkeiten. Fahren Sie mit Ihrem Camper Richtung Gotland, können Sie auch die Trauminsel Faro schnell erreichen. Diese Wahlheimat des bekannten Regisseurs Ingmar Bergman besticht mit wunderschönen Landschaften und idyllischen Orten. Erleben Sie im Wohnmobil Schweden.

Sie haben Fragen rund ums Wohnmobil oder wollen ein Wohnmobil buchen?

Kostenfreie Beratung0800 - 334 334 344

Benedikt von Dewitz
Ihr Reiseberater

CamperDays vergleicht für Sie

Mietwagen Schweden

3 Tage Mietdauer, Anmietung 22.05.2014, Mini - Klasse, gefunden vor 2 Tagen.

Sie werden zu unserem Partner CamperDays weitergeleitet.

    zurück zur Länderauswahl