Die richtige Winterausstattung

www.billiger-mietwagen.de: sicher und sorgenfrei in den Winterurlaub

17.12.2008

Sind Winterreifen für den Winterurlaub Pflicht? Gesetzlich ist dies oft nicht eindeutig festgelegt. In Deutschland lautet die Vorschrift "angemessene Bereifung". In Österreich gilt Winterreifenpflicht bei Schnee und Eis auf den Straßen. In der Schweiz besteht zwar keine gesetzliche Pflicht, dennoch kann es bei Fahrten ohne Winterbereifung zu Bußgeldern kommen. Bei einem durch Dritte verschuldeten Unfall trägt man bei fehlenden Winterreifen eine Teilschuld. www.billiger-mietwagen.de rät Kunden daher grundsätzlich zu Winterreifen am Ferienmietwagen und hilft bei der Organisation.

Nicht alle Mietwagen haben standardmäßig Winterreifen montiert. www.billiger-mietwagen.de nimmt Kundenwünsche über die kostenlose Infoline 0800/334 334 334 entgegen. Die Verfügbarkeit von Winterreifen wird direkt beim Vermieter vor Ort nachgefragt. Bei Buchung über Internet sollte der Wunsch nach Winterreifen immer zusätzlich ins Kommentarfeld geschrieben werden.

Bei extremen Wetterlagen in Schneeregionen sind Schneeketten eine wichtige Ergänzung zu Winterreifen. Für einen Winterurlaub in Italien empfiehlt www.billiger-mietwagen.de immer eine Buchung mit Schneeketten, da Winterreifen dort nur ganz selten verfügbar sind. Zu beachten ist hierbei, dass man mit Schneeketten wesentlich langsamer fahren muss.

Wer Skier auf einem Dachträger oder in einer Skibox transportieren will, sollte den Mietwagen frühzeitig buchen. www.billiger-mietwagen.de fragt für den Kunden direkt vor Ort nach, ob Dachträger oder Skibox bereitgestellt werden können. Bei der Anmietung eines Kombis sind die Chancen höher, auch wenn diese Extras grundsätzlich nicht garantiert werden können. Der Kunde zahlt Skibox und Dachträger dafür erst bei Abholung des Mietwagens.

Für Fahrten in Wintersportregionen ist eine Mietwagenbuchung inklusive Vollkaskoschutz ohne Selbstbeteiligung für Glasschäden ratsam. Durch Streumaterial auf der Straße kommt es schnell zu einem Steinschlag in der Scheibe. Bei einem Angebot mit Selbstbeteiligung wird der Urlaub dann unnötig teurer. www.billiger-mietwagen.de hilft durch einen Vergleich der Versicherungsleistungen, das passende Angebot zu finden.

Zum Service von billiger-mietwagen.de:
Das Portal www.billiger-mietwagen.de bietet einen schnellen Überblick über die Angebote der größten Mietwagenanbieter weltweit. Alle Zusatzgebühren werden dem Verbraucher sofort mitgeteilt. Im Oktober 2008 kürte „GEO Saison“ die Seite zum Testsieger für Mietwagenanbieter im Internet. www.billiger-mietwagen.de setzt auf Service und wurde 2008 für seine Qualität und Sicherheit zum dritten Mal in Folge mit dem TÜV-Siegel "s@fer-shopping" zertifiziert. Jedes Angebot muss sich außerdem dem Urteil der Kunden stellen. 37.000 Kunden haben die Angebote bereits bewertet und damit eine weitere Orientierung für die Nutzer geschaffen.

Pressekontakt für Rückfragen:
Frieder Bechtel, www.billiger-mietwagen.de, Alter Markt 36-42, 50667 Köln
Tel: 0221/27240-808, E-Mail: presse@billiger-mietwagen.de, Fax: 0221/27240-829

Dokumente zum Herunterladen

Los geht die Reise!

Mietwagen finden